Sternsinger 2021 – mit Sicherheit!

Stets zu Beginn des Jahres sind gewöhnlich Kinder in Begleitung von Erwachsenen als Stern-singer unterwegs. Sie bringen singend den Segenswunsch der Gemeinde. „Christus mansionem benedicat“, (C+M+B), steht anschließend mit der Jahreszahl des neuen Jahres über der Haustür. 

Nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Sorgen. Deshalb wollen wir den Segen zu allen Menschen bringen: sicher, kontaktlos und ohne eine Gefährdung der Segensbringer oder -empfänger.

 

St. Clemens

  • Es gibt KEINE Möglichkeit besucht zu werden.
  • Die Begleiter der Sternsinger werden eine Segenstüte packen und den Familien vor die Tür legen. Dazu bitten wir um Anmeldung (siehe unten).

St. Mariä Himmelfahrt

  • Wir bringen die Segenszeichen und einen schriftlichen Gruß bei Ihnen vorbei und werfen diese in Ihren Briefkasten.
  • Die Anmeldung dazu erfolgt in Cocuun mit dem Code: 3N9 BH3 HFB oder telefonisch bei Frau Dr. Spengler-Reffgen (Tel. 59 19 76). Anmeldungen sind im Zeitraum Samstag, 02.01. bis Donnerstag, 07.01.2021 möglich

St. Engelbert

  • Es gibt die Möglichkeit, an einem Open-Air-Gottesdienst am Sonntag, 10.01.2021, 15.00 Uhr, teilzunehmen.
  • Anmeldung über die Gottesdienstanmeldung (Cocuun) oder telefonisch über das Pastoralbüro unter der Tel.-Nr. 2 21 48-15.

St. Michael:

  • Es gibt die Möglichkeit, an einem Open-Air-Gottesdienst am Freitag, 08.01.2021, 17.00 Uhr, teilzunehmen.
  • Anmeldung über die Gottesdienstanmeldung (Cocuun) oder telefonisch über das Pastoralbüro unter der Tel.-Nr. 2 21 48-15).

Für alle Gemeinden:

Die Anmeldung für einen postalischen Versand der Segenszeichen erfolgt in Cocuun mit dem Code: A4E 6XX BQC oder telefonisch über das Pastoralbüro unter der Tel.-Nr. 2 21 48-15.

  • Spendenkonto: 
    Kath. Kirchengemeinde St. Clemens, Stadt-Sparkasse Solingen
  • IBAN: DE05 3425 0000 0000 0088 62
  • Stichwort: Sternsinger 2021
  • Bitte vergessen Sie für die Ausstellung der Spendenquittung Ihren Namen und Anschrift nicht.

Die Sternsinger

  • das sind rund 300.000 Mädchen und Jungen in Deutschland, die sich rund um den Dreikönigstag oft bei Schnee und Kälte in königlichen Gewändern auf den Weg machen, Gottes Segen zu den Menschen bringen und Geld für Kinder in Not sammeln,
  • das sind viele tausend Kinder und Erwachsene, die das ganze Jahr über mit ihrem Einsatz in die weltkirchliche Arbeit in Deutschland hineinwirken und sich für Frieden und Gerechtigkeit für Kinder in der Welt einsetzen,
  • das ist auch das Hilfswerk hinter der Aktion, das dafür Sorge trägt, dass die anvertrauten Spenden über fachkundig begleitete Hilfsprojekte zügig den bedürftigen Kindern in der Welt zugutekommen. Die Partner sind dabei vor allem die Ortskirchen in Asien, Ozeanien und Lateinamerika. Damit wird eine Brücke von Deutschland in die Welt geschlagen. Die Brücke heißt: „Kinder helfen Kindern“. Die Sternsingerkinder helfen mit vielfältigen Aktionen und ermöglichen dadurch dringend notwendige Kinderhilfsprojekte. Diese wiederum verstärken die Eigeninitiative vor Ort und zielen darauf, dass Kinder heute und morgen leben können.

(Textauszug aus: www.sternsinger.de)

Aktion verpasst?

Kein Problem!

Für die Hilfsprojekte der Sternsinger können Sie jederzeit und auch online spenden:

Mehr...

Sternsingergottesdienst St. Engelbert - 06.01.2021