Feier der Osternacht

20.04.

  • 21:15 Uhr St. Clemens: Beginn mit dem Osterfeuer vor der Kirche, im Anschluss Agape im Clemenssaal
  • 21:30 Uhr St. Suitbertus, Weeg
  • 21:30 Uhr St. Josef, Krahenhöhe
  • 22:00 Uhr St. Engelbert, Mangenberg

Ostersonntag

Einladung zur Heiligen Messe!

  • 07.00 Uhr St. Michael (in poln. Sprache)
  • 09.30 Uhr St. Mariä Himmelfahrt
  • 09:30 Uhr St. Maria Königin
  • 09:30 Uhr St. Martinus, Burg
  • 11.00 Uhr St. Clemens
  • 11.00 Uhr St. Mariä Empfängnis
  • 11.00 Uhr St. Michael

Ostermontag

22.04.

  • 09.30 Uhr St. Josef
  • 09.30 Uhr St. Engelbert
  • 11.00 Uhr St. Clemens
  • 11:00 Uhr St. Suitbertus
  • 11:00 St.Michael (in poln. Sprache)

Kirchenmusik

Die Hl. Messe am Gründonnerstag um 19.00 Uhr in St. Clemens wird vom Kirchenchor Mitte/Nord und dem Chor „SomeTimes“ musikalisch gestaltet.

 

Am Karfreitag hören Sie um 15.00 Uhr in St. Clemens die Schola.

Am Karfreitag, 19.04., findet in St. Josef die Karfreitagsliturgie mit dem "Cologne-Overtone-Ensemble" statt.

 

In der Feier der Osternacht am 20.04. um 21.15 Uhr in St. Clemens singt der Chor Kreuz#fidel.

 

Am Ostermontag, hören Sie um 09.30 in St. Engelbert und um 11.00 Uhr in St. Clemens Musik für Posaune und Orgel. Ausführende: Henrik Wallraven (Posaune), Kamil Gizenski (Orgel). Mit Werken von Mouret, Franck, Gizenski u.a.

 

Sängerinnen und Sänger gesucht

Am Sonntag, 16.06., veranstalten die Kinder- und Jugendchöre der Pfarreiengemeinschaft um 16.00 Uhr in St. Michael ein Konzert unter dem Motto "Disney & more“ mit Titeln aus Disney- und anderen Filmen wie „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, "Mamma Mia“ …

Hierzu werden noch Sängerinnen und Sänger gesucht. Die Proben finden donnerstags in St. Michael, bzw. freitags in St. Mariä Himmelfahrt um 17.00 Uhr (3. bis 6. Schuljahr) und um 18.00 Uhr (ab 7. Schuljahr) statt und beginnen im April. Kontakt Tanja Bergmann: mail(ät)tanjabergmann.de

Seelsorger-Sprechstunde

Unsere Seelsorger-Sprechstunde ist dienstags, von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr im Pastoralbüro St. Clemens. Am 16.04. mit Pastoralreferent Reiner Krause und am 23.04. mit Gemeindereferentin Kathrin Fago. Wenn Sie ein Gespräch mit einem Seelsorger wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Pastoralbüro oder direkt an unsere Seelsorger.

Seid ihr bereit?

Zur Vorbereitung einer Hochzeit gehört so einiges. Wenn man auf die To-Do-Listen schaut, dann könnte man denken, es braucht Jahre um eine Hochzeit richtig vorzubereiten. Das Wesentliche einer Hochzeit ist das „Ja” zueinander. Und gerade darauf sollte man vorbereitet sein. Deshalb nehmen Paare bei uns an einer Trauwerkstatt teil. In gemütlicher Atmosphäre kommen sie ins Gespräch über alles, was in der Kirche an diesem Tag wichtig ist. Die Termine für 2019:

Trauwerkstatt in Solingen West

31. Januar, 14. März, 27. Juni jeweils donnerstags, 19:30 - 21:30 Uhr im Pfarrheim von St. Joseph, Hackhauser Str. 16, 42697 Solingen

Anmeldung: Thomas Otten, Pastoralreferent & Referent für Ehepastoral, Telefon: 01520 - 1 64 20 75, E-Mail: thomas.otten (ät) erzbistum-koeln.de

Messdienerwochenende 2019

Liebe Messdienerinnen und Messdiener,

auch in diesem Jahr wollen wir euch auf ein spannendes und fröhliches Wochenende mitnehmen. Es gibt viele Spiele, jede Menge Action, Möglichkeiten zum Basteln, Malen oder einfach nur Chillen. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid.

  • Wann? von Freitag, 24.05.19 - 16.00 Uhr bis Sonntag, 26.05.19 - 15.00 Uhr
  • Wo? Abfahrts- und Ankunftsort ist der Bahnhof Vohwinkel. Es geht in die Jugendherberge Velbert, Am Buschberg 17, 42549 Velbert.
  • Kosten? Der Eigenanteil beträgt 50 € (2. Kind: 30 € / 3. Kind: 20 €). Leiter zahlen 20 €.

Um euch anzumelden, gebt ihr einen Umschlag mit dem Anmeldeformular und dem Teilnehmerbeitrag bei Konrad oder in einem der Pfarrbüros ab. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn ihr die Anmeldung und den Teilnehmerbeitrag bis zum 15. April abgegeben habt, seid ihr dabei. Bei Schwierigkeiten mit der Finanzierung wendet euch bitte an Gemeindereferent Konrad Meyer oder an Diakon Leonard Galli. Gerne helfen wir diskret und unbürokratisch. Wir möchten jedem Kind die Teilnahme am Wochenende ermöglichen. Bitte bringt Bettwäsche, Handtuch, Hausschuhe, Badesachen und wetterfeste Kleidung mit.

Wir freuen uns auf euch!

Frauenabend

Am 24.04. ab 19.30 Uhr findet der nächste Frauenabend für Frauen zwischen 40 und 60 statt.

Wir wollen uns in der Bücherei in St. Mariä Himmelfahrt zu einem gemütlichen Abend treffen. Dazu ist jede eingeladen, ein Buch, das einem ganz besonders gut gefallen hat, einen ganz besonders angerührt hat, oder auch das einem überhaupt nicht gefallen hat, obwohl es einen Riesenhype darum gibt, mitzubringen und in der Runde kurz vorzustellen. Bei einem Gläschen Wein und ein paar Knabbereien möchten wir diesen Versuch starten und sind schon sehr gespannt auf die Bücher, die vorgestellt werden. Natürlich ist niemand verpflichtet, ein Buch vorzustellen. Bitte eine kurze Rückmeldung an pia.gessner@web.de, wer gerne an diesem Abend teilnehmen möchte.

Wir freuen uns schon auf einen netten Abend! Martina, Anke, Claudia, Bea, Sandra und Pia

 

Danke-Abend!

Am Mittwoch, 29.05., sind alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unserer Pfarreiengemeinschaft ganz herzlich zum „Danke-Abend“ eingeladen. Wir beginnen um 18.30 Uhr mit der Vorabendmesse zu Christi Himmelfahrt in der Kirche St. Clemens.

Es ist wie immer für das leibliche Wohl gesorgt und es wird ein nettes Programm geboten. Jeder, der in unserer Pfarreiengemeinschaft ehrenamtlich tätig ist, ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf einen schönen Abend!

 

Schützenfest

Die St. Seb. Schützenbruderschaft lädt herzlich zum Schützenfest am Samstag, 27.04., ab 19.00 Uhr, in den Clemenssaal ein. Am Sonntag, 28.04., ist dann um 11.00 Uhr die „Schützenmesse“.

Kirchenvorstandswahlen

Am 04./05. Mai 2019 werden sehr die Kirchenvorstandswahlen in der Pfarreiengemeinschaft MiNor stattfinden.

  • Vom 31.03. bis 07.04.2019 liegen die Wählerlisten zu den üblichen Öffnungszeiten (Mo. bis Fr. von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Di. und DO. von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr) im Pastoralbüro aus. Einsprüche gegen die Wählerliste sind während der Auslegungsdauer unter Angabe der Gründe einzulegen. Nach Ablauf der Auslegungsfrist sind Einsprüche nicht mehr zulässig. Zur Erhebung des Einspruchs ist jedes wahlberechtigte Mitglied der Kirchengemeinde berechtigt.
  • Ab dem 30.03. hängen die Vorschlagslisten für die Kirchenvorstandswahlen an den Kirchen aus.
  • Datenschutzhinweise zur Auslegung der Wählerliste für die Kirchenvorstandswahl

Einladung zur Jubelkommunion

Die Feier der Jubelkommunion wird am Sonntag, 05.05., in der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt für ganz MiNor gefeiert. In diesem Jahr sind die Goldkommunikanten des Jahrgangs 1969 und die Silberkommunikanten des Jahrgangs 1994 eingeladen. Die Feier beginnen wir mit der Hl. Messe um 09.30 Uhr in der Klosterkirche. Anschließend laden wir zum Sektempfang mit Imbiss ins Sälchen ein.

Jubilare, die in einer anderen Pfarrgemeinde zur ersten Heiligen Kommunion gegangen sind und nun in unserer Pfarreiengemeinschaft wohnen, und auch Jubilare der Diamantenen Kommunion oder älter, sind ebenso herzlich zur Feier eingeladen! Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro in St. Mariä Himmelfahrt (Tel. 591149) oder Regine Jäger-Zimmer (r.jaeger-zimmer@online.de) bis zum 28.04. entgegen.

Boule ist cool!

Der Raum an der Boulebahn lädt ein zu Gedankenaustausch, gemeinsamen Spielen wie Skat, Rommikub, Canasta, Brettspiele u.a., Gedächtnistraining, Bewegen und Entspannen, Musizieren und vielem mehr

Erlebe diese Faszination „Boule“ und lerne diese tolle Sportart bei uns kennen. Von Montag, 25.03. bis Ostern ist unsere Boulebahn an der Kirche St. Engelbert montags ab 18.00 Uhr, mittwochs und freitags ab 10.00 Uhr und donnerstags ab 16.00 Uhr geöffnet. Boulekugeln sind vorhanden und können dann ausgeliehen werden. Selbstverständlich kann auf dem Platz auch außerhalb der Zeiten mit eigenen Kugeln gespielt werden. Alle Infos finden Sie in diesem Flyer

Gottesdienste

In unseren Gemeinden und Kirchen feiern wir täglich Gottesdienste, von der Andacht über Tauffeiern und Wortgottesdienste bis zur feierlichen Eucharistiefeier. Herzliche Einladung! Hier finden Sie die Gottesdienstzeiten dieser Woche. 

Frauengemeinschaften

Am Mittwoch, 17.04. und 24.04., trifft sich um 14.30 Uhr der Bastelkreis der kfd im Elisabethsaal im Clemenszentrum.

 

Seniorenkreise

Der Seniorenkreis trifft sich zum netten Beisammensein am Montag, 13.05., um 14.30 Uhr im Pfarrsaal von St. Michael. Herzliche Einladung!

 

Am Donnerstag, 18.04., sind alle Seniorinnen und Senioren um 14.30 Uhr zum Seniorennachmittag ins Clemenszentrum eingeladen.

Altenberger Licht

Liebe Messdienerinnen und Messdiener,

Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam nach Altenberg fahren. Dort wollen wir zusammen feiern und das Altenberger Licht mitnehmen, um es hier in unseren Gemeinden zu verteilen. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

  • Dienstag, 30.04.19 – 15.30 Uhr Mittwoch, 01.05.19 – ca. 13.00 Uhr
  • Treffpunkt ist St. Mariä Himmelfahrt in Gräfrath
  • Die Kosten für die Übernachtung betragen 5,50 pro Person

Um euch anzumelden, gebt ihr einen Umschlag mit dem Anmeldezettel und dem Teilnehmerbeitrag bei euren Gruppenleitern, in einem der Pfarrbüros oder bei Konrad ab. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn ihr die Anmeldung und den Teilnehmerbeitrag bis zum Anmeldeschluss 01. April abgegeben habt, seid ihr dabei. Wir möchten das Abendessen als Buffet gestalten und bitten daher jeden etwas beizusteuern (Für das Frühstück sorgen wir). Bitte bringt Isomatte, Schlafsack, alles was ihr zum Übernachten braucht, Teller, Tasse, Besteck und (wenn vorhanden) euer Schokoticket mit.

Wir freuen uns auf euch!
Eure LeiterInnen & Konrad Meyer

"MiNor aktuell" als Newsletter

Möchten Sie unser Faltblatt "MiNor aktuell" mit allen Informationen zu Veranstaltungen und Gottesdiensten regelmäßig, bequem und automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro!

Datenschutz bei kirchlichen Ereignissen

Kirchliche Amtshandlungen (z.B. Taufe, Erstkommunion, Firmung, Trauung, Weihen und Exequien) können in Publikationsorganen der Kirche (z.B. Aushang, Pfarrnachrichten und Kirchenzeitung) mit Name und Datum der Amtshandlung veröffentlicht werden. Eine Veröffentlichung im Internet ist nur mit Einwilligung der betroffenen Personen möglich. Besteht ein Sperrvermerk, ist eine Veröffentlichung immer unzulässig. weiterlesen