Aktuelles

kfd St. Martinus Kirchherten
28.09.2017 - Informationen der Kath.Frauengemeinschaft Kirchherten
kfd St. Martinus Kirchherten
31.08.2017 - Offener Frauentreff am Mittwoch, 18.Oktober 2017 um 20.00 Uhr

Krippe in St. Georg, Alt-Kaster

Die Krippe in St. Georg Kaster ist mit etwa 75-80 Jahren die älteste im Stadtgebiet. Die aus Gips gefertigten Figuren sind handbemalt. Am Stall ist das Hintergrundbild interessant, denn es entführt den Betrachter in eine orientalische Landschaft mit Palmen und weiß getünschten Häusern. Die Fotos der Krippenansicht, des Engels und das Detail der Krippe, sind von Matthias Herzogenrath 2010 aufgenommen.
Peter Müller, der die Krippe viele Jahre aufgebaut und gepflegt hat, hat sie 1995/96 sehr liebevoll restauriert. Als ihn seine Kräfte verließen, haben sein Sohn Franz Josef Müller und sein Schwiegersohn Heinz Josef Rey, dieses freiwillige Ehrenamt übernommen und führen es in seinem Andenken weiter. Fotos aus dem Nachlass von Peter Müller, in Reproduktion von H.-J. Oster, zeigen Erinnerungen an die Restaurierung, die Peter Müller 70-jährig durchgeführt hat. Peter Müller starb mit 83 Jahren 2008.

Die Küsterin Annemie Abels, sorgt liebevoll mit ihrem Team ehrenamtlicher Helfer für die weihnachtliche Ausschmückung dieser altehrwürdigen St. Georgskirche. Zu erwähnen ist noch, dass die Bäume jährlich von RWE Power zur Verfügung gestellt werden.