Kirchenmusik

In der Familienmesse am Sonntag, 21.01., um 9.30 Uhr in St. Mariä Himmelfahrt singt der Jugendchor „in Time“.

 

Die Hl. Messe am Samstag, 03.02., um 17.00 Uhr in St. Engelbert wird vom Kinderchor „Simply Go(o)d“ musikalisch gestaltet.

Sprechstunde

Unsere Seelsorger-Sprechstunde ist dienstags, von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr im Pastoralbüro St. Clemens.

Am 23.01. mit Pfr. Michael Mohr und am 30.01. mit Kpl. Celso Sanchez

Wenn Sie ein Gespräch mit einem Seelsorger wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Pastoralbüro oder direkt an unsere Seelsorger.

Nacht der offenen Kirchen

Am 05.10.2018 laden die christlichen Kirchen unserer Stadt zur vierten Auflagen der "Nacht der offenen Kirchen" ein: Konzerte, Gottesdienste, Lesungen, Ausstellungen, Essen & trinken, Gemeinschaft. Merken sie sich den Termin schon einmal vor, damit Sie die nacht der offenen Kirchen auf keinen Fall verpassen.

Kleiner Prophet - großer Fisch

 

So könnte man vielleicht das Buch Jona zusammenfassen, aus dem wir am 3. Sonntag im Jahreskreis (21. Januar) hören. Allerdings wäre das doch ziemlich reduziert.

 

Schließlich steckt mehr in diesem Jona: Er soll Gottes mahnendes Wort verkünden – und flieht. Er verkündet Gottes Wort (nach der erwähnten Episode mit dem Fisch) so erfolgreich, dass die Leute auf ihn hören – und ist unzufrieden, weil es ihm besser gefiele, die Menschen in Ninive wären dem Untergang geweiht.

 

Leben wir unseren Glauben, ob gelegen oder ungelegen (vgl. 2 Tim 4, 2)? Haben wir nur unsere eigenen Ziele und rücken davon nicht ab, oder lassen wir uns (von Gott) bewegen?

 

Der Beginn eines jeden neuen Jahres ist die Zeit für gute Vorsätze. Kommen wir in Bewegung!

 

Pfr. Mohr

 

Zeit für Gott

Am Sonntag, 18.03., feiern wir in MiNor das Ewige Gebet mit dem Thema „Raus aus dem Alltag, Zeit für Gott“. Wir beginnen mit der Anbetung ab 13.30 Uhr in St. Michael und beenden das Gebet mit der Feier der Hl. Messe um 18.30 Uhr. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit nehmen und das Ewige Gebet in unserer Pfarreiengemeinschaft mitgestalten. Melden Sie sich bitte im Pastoralbüro St. Clemens und geben die Zeit an, die Sie oder Ihre Gruppierung gestalten möchten.

 

„Raus aus dem Alltag, Zeit für Gott“.

DANKE SCHÖN - Paketaktion

Im Namen des Caritasausschusses und der Beschenkten danke ich ganz herzlich allen, die sich im Advent an unserer Paketaktion beteiligt haben. Dank Ihres Einsatzes konnten wir 117 Pakete verteilen und 30 Geschenketaschen füllen. Zum Nikolausfest haben wir ca. 50 Kinder aus einem Asylbewerberheim beschenkt und zu Weihnachten kleine Geschenke finanziert. Zudem konnten wir die KlientInnen der monatlichen Lebensmittelgutscheinausgaben adventlich empfangen und zu Weihnachten gut versorgen. Auch ein Adventfrühstück im Mutter-Kind-Café wurde möglich gemacht. Außerdem haben wir dem Gefangenenseelsorger eine Geldspende von 700 € überreicht. Außerdem bedanke ich mich bei den WeightWatchers, bei den MitarbeiterInnen des Finanzamtes Solingen und den Schützen von St. Clemens. Sie haben auch im Advent 2017 das christliche Gebot der Nächstenliebe großzügig in die Praxis umgesetzt. Dafür ein herzliches DANKESCHÖN! Es grüßt Sie mit vielen Segenswünschen für das neue Jahr 2018.

Ihr Diakon Leonard Galli

 

Ortsausschuss Gräfrath

Kennen Sie schon den Ortsausschuss in Gräfrath? Innerhalb des Pfarrgemeinderates hat die Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt in Gräfrath eine eigene Interessenvertretung. Der Ortsauschuss besteht aus zwölf Personen. Die Namen, Kontaktdaten und Aufgabenbereiche Ihrer Ansprechpartner finden Sie in dieser Übersicht.

 

Jugendmesse

Die Hl. Messe am 20.01. in St. Engelbert um 17.00 Uhr wird von Jugendlichen gestaltet.

Danke unseren Sternsingern

Im Januar zogen wieder unsere Sternsinger durch die Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt. Es wurde für die Aktion Untkhana 6.135,03 € gesammelt. Das ist der höchste Betrag, der in den letzten 10 Jahren zusammenkam. Von nichts kommt nichts! Der Eifer der Familien Reffgen und Groß-Bölting, die wieder einmal federführend bei der Vorbereitung und Durchführung waren, sowie allen „Majestäten" und ihren Begleitern sei ein ganz herzliches Dankeschön gesagt. Ohne euch würde es den behinderten Kindern und Senioren im Heim in Nagpur an vielen Dingen fehlen. Karin Richter

Auch die diesjährige Sternsinger-Aktion in St. Engelbert war ein großer Erfolg. Es wurden 2.825 € durch die fleißigen Sternsinger gesammelt. Allen beteiligten Sternsingern, Fahrern, Organisatoren und natürlich auch den Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

 

Gräwert lot jonn

Am Freitag, 09.02., findet unser Pfarrkarneval statt. Einlass ist um 19.00 Uhr, Beginn um 20.11 Uhr. Es erwartet Sie/Euch ein buntes Programm. Auch die Pfadfinderband ist wieder mit dabei. Die Eintrittskarten zum Preis von 8 Euro bzw. 4 Euro für Schüler/Studenten gibt es ab sofort im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten. Der Frauenkarneval wird am Dienstag, 06.02., ab 19.11 Uhr gefeiert (Einlass um 18.00 Uhr). Auch an diesem Abend spielt die Pfadfinderband. Bitte bringen Sie zu beiden Veranstaltungen Frohsinn und gute Laune mit – aber keine Speisen und Getränke! Dafür wird gesorgt.

 

Erstkommunion

Vom 26.-28.01. fahren die Kommunion-kinder für ein Wochenende ins Schullandheim nach Bergneustadt.

 

Mahnwache für den Frieden

Am Donnerstag, 01.02.2018 um 17.00 Uhr auf dem Neumarkt in Solingen erinnern wir gemeinsam an die Menschen auf der Flucht im Krieg in Syrien und im Jemen. Wir mahnen die Heimkehr der Rohingyas in sichere Orte in Myanmar an. Wir schweigen oder beten, u.a. für die bedrängten Christen in Ägypten und anderswo... Herzliche Einladung! Ursula und Hermann Josef Dörpinghaus/ Fokolar-Bewegung / Zentrum Frieden Solingen

 

Das Sommerkonzert

20 Jahre JuSt MiNor

Die Jungen Stimmen (JuSt) aus dem Seelsorgebereich Solingen Mitte-Nord feiern ihr 20-jähriges Chorjubiläum! Und du bist eingeladen! Am Samstag, den 09.06.2018, in St Engelbert, Sandstraße 20, 42655 Solingen. 17:00 UHR HL. MESSE, AB CA. 18:30 UHR OPEN AIR KONZERT MIT GRILL

 

Welcome!

A warm welcome to all refugees currently living in Solingen. If you would like to get in touch with us or need our assistance or help, please feel more than welcome to give us a call, join us for Mass or visit our community events. Most of our team speak English (Gemeindereferent Konrad Meyer for example), Chaplain Sánchez-Rosario also speaks Spanish, Deacon Leonard Galli Polish. We are looking forward to you and will make a point in understanding you – no matter what your native language may be.

 

مرحبا بكم في كل اللاجئين الذين يعيشون حاليا في سولينغن! إذا كنت ترغب في الاتصال بنا أو إذا كنت بحاجة إلى مساعدة، يرجى الاتصال بنا أو زيارة الخدمات وفعالياتنا. لدينا مستشارين التحدث بعدة لغات. كونراد ماير يتحدث الانجليزية، كابلان روزاريو سانشيز يتحدث الاسبانية والشماس جالي يتحدث البولندية. ونحن واثقون من أننا نفهم لك، بغض النظر عن اللغة التي يتكلم.

 

Bienvenue à tous les réfugiés qui vivent actuellement à Solingen! Si vous souhaitez nous contacter ou si vous avez besoin d'aide, s'il vous plaît appelez-nous ou visitez nos services et événements. Nous avons des conseillers multilingues. Gemeindereferent Konrad Meyer parle anglais, Kaplan Sánchez-Rosario parle espagnol et Diacre Leonard Galli parle polonais. Nous sommes sûrs que nous vous comprenons, peu importe quelle langue vous parlez.