Einladung zur Versöhnung

 

 

"Gott vergibt uns.

ER nagelt uns nicht fest auf das, was war oder noch ist, was wir falsch gemacht haben oder wo wir schuldig geworden sind. 

ER schenkt uns einen neuen Anfang.

ER läßt uns neu beginnen: mit IHM, mit unseren Mitmenschen, mit uns selbst."

 

(Quelle: Ev. Kirchengemeinde Bruckmühl-Feldkirchen)