Bild: Bernhard Riedl Wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich bitte an eines der Pfarrbüros oder Diakon Leonard Galli (Tel. 2214815, Handy 01777202891, E- Mail: leonard.galli (ät) gmx.de). Dort können Sie ggf. auch die Ausgabe der Lebensmittelgutscheine erfahren.

Lebensmittelgutscheine

Für akut Hilfebedürftige halten wir ein Kontingent an Lebensmittelgutscheinen bereit. Zu den festgelegten Ausgabezeiten können wir so schnell und unbürokratisch helfen.
Ca. 100 Hilfesuchende sind uns bekannt. Pro Monat nehmen im Schnitt 40 Personen unsere Hilfe in Anspruch. Oft gehört zu der Ausgabe der Gutscheine ein persönliches Gespräch, in dem unsere Caritashelfer mehr über die persönlichen Schwierigkeiten der Menschen erfahren. Wir versuchen dann auch anderweitig Hilfe bereit zustellen. Zum Beispiel, indem wir direkte Hilfe durch Freiwillige aus einer Gemeinde vermitteln. Oder durch das Aufzeigen professioneller Hilfsangebote der Stadt oder eines Sozialverbandes (s. auch die Angebote des Caritasverbandes Solingen-Wuppertal).