Spenden

Aktion verpasst? Unterstützen können Sie die Sternsinger mit Ihrer Spende ganzjährig.

Die Sternsinger kommen!

St. Clemens

Bitte tragen Sie sich in die Liste in der Kirche oder im Pfarrbüro ein. Auch wenn wir Sie nicht besuchen können, haben Sie die Gelegenheit zu spenden und den geweihten Aufkleber mit dem Segensspruch zu bekommen. Entweder Sie spenden im Pfarrbüro oder Sie besuchen den Neujahrsempfang am 14.01.2018 im Clemenssaal, bei dem die Sternsinger auftreten. Das Motto der aktuellen Aktion lautet: "Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit." Ihr "Sternsingerteam" Regina Krieger und Heike Hölzer

 

St. Engelbert

Die Kindergruppen gehen am Freitag, 05.01., ab 13.00 Uhr und am Samstag, 06.01., ab 11.00 Uhr. Eine Junge-Erwachsenen-Gruppe wird am Sonntag, 07.01. ab 11.00 Uhr den Segen in die Häuser bringen. Bitte melden Sie sich bei Frau Rhefus unter Ruf-Nr. 0151-42419819 an.

Die Sternsinger gestalten die Hl. Messe am Samstag, 06.01. um 17.00 Uhr mit. Somit haben Sie nach der Messe auch die Gelegenheit zu spenden. Selbstverständlich erhalten Sie dann auch einen Aufkleber.

 

St. Mariä Himmelfahrt

Ab sofort liegen in unserer Kirche wieder Listen für die Sternsinger aus. Die Sternsinger gehen am 06. und 07.01.2018 durch unsere Gemeinde. Wer einen Besuch wünscht, kann sich in die Listen eintragen oder im Pfarrbüro, Tel. 591149, melden.

 

St. Michael

Leider muss die Sternsinger-Aktion dieses Jahr ausfallen! Es haben sich zu wenige Erwachsene und Kinder bereit erklärt, mitzumachen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Spende im Pfarrbüro abzugeben oder direkt an das Kindermissionswerk Die Sternsinger zu überweisen (Pax-Bank eG, BIC: GENODED1PAX, IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31). Gerne bekommen Sie im Pfarrbüro auch den traditionellen Aufkleber für 2018.

 

Caspar, Melchior und Balthasar...

Unsere Sternsinger haben unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“ in 2017 für benachteiligte Kinder im Januar Spenden gesammelt und als Caspar, Melchior oder Balthasar den Segen Gottes in die Häuser getragen. In St. Clemens konnte die stolze Summe von 7710,54 Euro gesammelt werden. Bei der Sternsingeraktion in St. Michael kamen in diesem Jahr 2963,62 € zusammen. In St. Mariä Himmelfahrt haben die Sternsinger  den großartigen Betrag von 5.363,50 € zusammengetragen. Damit haben sie das Ergebnis des Vorjahres um ca. 150,00 € übertroffen. Den Sternsingern, die diesmal wieder bei Schnee, Eis und Wind unterwegs waren, ein ganz herzliches Dankeschön! Wir bedanken uns zudem ganz herzlich bei allen Spendern! Ein herzliches Dankeschön gilt natürlich auch den Erwachsenen, die die Gruppen zu den Familien begleitet und die Sternsinger vor und hinter den Kulissen unterstützt haben.