Gräfrather Orgelsommer

Die Konzerte finden sonntags um 17.00 Uhr in der Klosterkirche Gräfrath statt. Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende für die Orgel.  05.07.: Fernweh – eine musikalische Reise mit Werken von J. Sibelius, I. Abéniz, R. S. Stoughton u. a., Orgel: Kamil Gizenski 12.07.: Herzlich tut mich erfreuen (die fröhlich Sommerzeit) mit Werken von F. Mendelssohn Bartholdy, J. Brahms, S. Karg-Elert und J. Rheinberger, Orgel: Matthias Lotzmann 19.07.: The Trumpet shall sound mit Werken von G.F. Händel, J.G. Ropartz, L. Vierne u. a., Orgel: Ludwig Wegesin, Trompete: Gerd Radeke 26.07.: B.A.C.H. - Johann Sebastian Bach zum 265. Todestag mit Werken von J. S. Bach, R. Schumann und B. Slögedal, Orgel: Ludwig Audersch 02.08.: Kuckuck, Katz und Biber mit Werken von H. I. Biber, F. Mendelssohn Bartholdy, A. Vivaldi, Orgel: Uwe Hofmann, Violine: Karin Leister

Nachrichten

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Sprech-Stunde

Seelsorgersprechstunde ist dienstags, von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr im Pastoralbüro St. Clemens. Am 07.07. mit Diakon Leonard Galli, am 14.07 mit Pfarrer Bernhard Dobelke und am 21.07 mit Kaplan Celso Sanchez. Kommen Sie einfach ab 17.00 Uhr ins Pfarrbüro St. Clemens. Oder vereinbaren Sie vorher einen Termin. Wenn Sie ein Gespräch bei sich zu Hause wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Pastoralbüro oder direkt an unsere Seelsorger.

Reise nach Peru

Stephan Mertens vom Perukreis St. Clemens ist vom 5.7. bis zum 1.8. in Peru unterwegs, auch um unser Partnerbistum zu besuchen. Er will über seine Reise auf dem einem Blog schreiben: www.perukreis.blogger.de 

Vielleicht mögen Sie einmal reinschauen...

Gute Reise!

Die Pfadfinder vom Stamm Gandalf sind am Samstag, 27.06., zu Ihrer internationalen Begegnung mit amerikanischen Pfadfindern aufgebrochen. Wir wünschen Ihnen viele schöne Eindrücke und eine gute Heimkehr!

Pfarrbüros in den Ferien

Unsere Öffnungszeiten vom 29.06. bis zum 09.08.:

 

St. Clemens:         Mo. - Fr.       09.00 Uhr - 12.00 Uhr

St. Engelbert:                Fr.       09.00 Uhr - 12.00 Uhr

St. Michael:                   Do.      09.00 Uhr - 12.00 Uhr

St. Mariä Himmelfahrt:   Mi.       09.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

Pfarrfest St. Engelbert

Am Sonntag, 23.08., findet nach der Hl. Messe das Pfarrfest, mit Ballonwettbewerb der KÖB, rund um Pfarrheim und Kindergarten statt. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

 

Glaubens-fragen

Ein Kurs für alle Interessierten und für Erwachsene, die sich auf den Empfang eines Sakramente. Start nach Pfingsten. Ankommen - Imbiss - Impuls - Gespräch - Gebet . Hier finden Sie alle Termine. Kontakt: Telefon: 0175 / 59 64 69 3 Mail: konrad.meyer (ät) erzbistum-koeln.de

Infoblatt zum download

Leseratten gesucht!

Das Team der Bücherei St. Clemens wird seine über 25jährige ehrenamtliche Tätigkeit beenden. Die Bücherei besteht seit 1847 und ist für viele Gemeindemitglieder ein Treffpunkt. Wir würden uns freuen, wenn sich ein neues Team findet und die Bücherei mit Leidenschaft weiter führt. Sprechen Sie gerne das Team der Bücherei St. Clemens an!

Neue Wege in der Pastoral

Warum sollen wir denn neue Wege gehen? Die alten sind doch gut genug! Zur Zeit findet das Gemeindeleben noch in den seit vielen Jahren gewohnten Strukturen statt: Es gibt die Gremien, Gruppen und die Gottesdienste. Nach unserer Auffassung und auch nach der Meinung der Bistumsleitung wird dies so nicht dauerhaft Bestand haben. Um von der Entwicklung nicht überrascht zu werden, wollen wir in der Steuergruppe schon jetzt Konzepte überlegen, die auch nach 2020 lebendige Gemeinden ermöglichen. weiterlesen

 

Flüchtlinge

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen, wir alle sehen, hören und lesen über das Schicksal der Flüchtlinge aus dem Irak, Syrien, Afghanistan und weiteren Ländern. Diese Menschen brauchen dringend Hilfe und sind, um zu überleben, darauf angewiesen, dass jeder und jede dazu beiträgt, dass sie diese Hilfe bekommen können. Auch in unserer Stadt leben derzeit 950 Flüchtlinge, alte und junge Menschen, Alleinstehende und Familien. Und es werden noch weitere kommen. Die Stadt Solingen sucht daher dringend privaten Wohnraum für diejenigen, die wir in ihrer Not nicht allein lassen dürfen. ... weiterlesen

Gottesdienste in den Ferien

Da in den Ferien viele von uns und auch die Seelsorger unterwegs sind, gibt es eine Sommerferien-Gottesdienstordnung. Diese betrifft sechs Wochenenden vom 29.06. bis zum 11.08.:

Samstag: 17.30 Uhr St. Mariä Himmelfahrt, Sonntag: 09.30 Uhr St. Engelbert, 11.15 Uhr St. Clemens, 19.00 Uhr St. Michael

Handeln

Wenn einer zu dir kommt und von dir Hilfe fordert, dann ist es nicht an dir, ihm mit frommem Mund zu empfehlen: „Habe Vertrauen und wirf deine Not auf Gott“, sondern dann sollst du handeln, als wäre da kein Gott, sondern auf der ganzen Welt nur einer, der diesem Menschen helfen kann, du allein. (Martin Buber)

Danke schön!

Vielen Dank an alle tatkräftigen Helfer und Helferinnen, die von morgens bis spätnachmittags mitgeholfen haben, und an alle, die mit ihren Spenden (Kuchen, Salate, Bingo-Preise) unser Clemensfest zu einem fröhlichen Nachmittag werden ließen.

 

Büchereien in den Ferien

In den Sommerferien vom 28.06. bis 08.08. sind die Büchereien in MiNor wie folgt für Sie geöffnet:

St. Clemens: sonntags von 10.15 bis 11.15 Uhr

St. Engelbert: sonntags von 09.00 bis 13.00 Uhr, Mittwoch 01.07., 08.07., 15.07. von 12.00 bis 17.30 Uhr

St. Mariä Himmelfahrt: Sonntag, 05.07; 26.07.; 02.08. von 10.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch, 15.07. von 15.30 bis 17.30 Uhr

Die Teams der drei MiNor-Büchereien wünschen allen eine gute Zeit - am besten mit einem Buch aus einer unserer Büchereien - und freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Anbetung

Zu den Eucharistischen Anbetungen

am Freitag, 03.07., und

am Freitag, 07.08.,

jeweils um 15.00 Uhr in St. Engelbert

laden wir herzlich ein!

 

Sanierung der Turmspitzen

Die Türme von St. Clemens sind derzeit eingerüstet, weil unsere Turmspitzen saniert werden müssen. Wegen der Bauarbeiten bleibt das Hauptportal an den Werktagen geschlossen, die Glocken läuten bis auf Weiteres nicht. Lesen Sie zu den Hintergründen einen Bericht der Solinger Morgenpost.

Offene Kirche in Gräfrath braucht Hilfe

Wir suchen Damen und Herren für die „Offene Kirche“, sonntags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Da es nur ein kleiner Helferkreis ist, kann eine wöchentliche Öffnung nicht mehr gewährleistet werden. Mit weiteren Helfern könnte Besuchern auch weiterhin die Möglichkeit gegeben werden, die Kirche zu besichtigen oder auch ein Gebet zu sprechen. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro. Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit.