Veranstaltungen

09.01.2019
13.02.2019
13.03.2019
10.04.2019
08.05.2019
12.06.2019
10.07.2019

Ökumenischer Willkommenskreis für Geflüchtete in Herkenrath

MONTAGSTREFF - Herkenrath

im evangelischen Gemeindezentrum Herkenrath

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link: Montagstreff

Alltagsbegleiter gesucht

Nach wie vor leben in Herkenrath Geflüchtete verschiedenster Herkunftsländer. Es handelt sich um Familien und Einzelpersonen, die in städtischen Unterkünften aber auch in Privatwohnungen leben.

Gefragt werden wir nach Begleitung im Alltag, zu Ärzten, zu Behörden oder z.B. nach einer stetigen Begleitung von Kindern, die außerhalb des Schulunterrichtes Hilfe benötigen. Die Suche nach Wohnungen oder aber Kinderbetreuung ist nach wie vor ein großes Thema.

Ferner kommen Geflüchtete zu unseren monatlichen Montagstreffs mit der Bitte nach Kontakten „zu ganz normalen Bürgern“. Diese Geflüchteten würden sich gerne einfach nur in deutsch unterhalten.

Für diese Unterstützungen benötigt es immer wieder Mitstreiter. Wir können nach über drei Jahren Kontakt zu den hier bei uns lebenden Menschen resümieren, dass in direktem Kontakt mit Geflüchteten schnell die Angst vor dem Unbekannten verfliegt und es wächst die Achtung vor ihnen und ihrem Schicksal.

Über den Fachdienst für Integration und Migration (FIM) besteht die Möglichkeit, an einem Kurs „Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit“ teilzunehmen. Auch gibt es ständig Fortbildungs- und Informationsangebote für in der Flüchtlingsarbeit Tätige.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen: Ingrid Eck, 02207-4166, eck.hausstaetter@t-online.de oder   Vera Flohr, 02204-9874074, vera.g.flohr@gmx.de