Gottesdienste

Samstag, 23. September 2017
17:00 Sonntagvorabendmesse
Sonntag, 24. September 2017
09:30 Familienmesse

mit RiC

Montag, 25. September 2017
18:00 Rosenkranz
Dienstag, 26. September 2017
08:05 Grundschulgottesdienst

Willkommensnetzwerk Heidkamp

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Betreuung von Geflüchteten ist eine gesellschaftliche Herausforderung, der sich in den letzten Monaten viele Vereine, Kirchen und Verbände gestellt haben. Besonders in Bergisch Gladbach Heidkamp sind viele Menschen untergebracht, die hier eine neue Heimat suchen.

Zahlreiche Gruppierungen haben sich nun zusammengefunden, um als  „Willkommensnetzwerk Heidkamp“ entsprechende Aktivitäten zu koordinieren. Es wurde ein Netzwerk geschaffen, welches Kräfte bündelt und verstärkt,  und  in dem jeder den anderen mit Rat und Tat unterstützt. Manchmal ist eine Organisation einfach besser geeignet als die andere, um eine Aufgabe zu realisieren. So hat es beispielsweise  wenig Sinn, als Kirchengemeinde ein Sportangebot zu initiieren, da ein örtlicher Sportverein dieses viel besser umsetzen kann. Dafür ist ein Willkommenscafé  in der Kirchengemeinde vermutlich besser aufgehoben. Ein wichtiger Aspekt  für die Netzwerkarbeit ist auch die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen.

Außerdem  soll das „Willkommensnetzwerk Heidkamp“ interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit geben, mitzumachen, ohne Mitglied einer der Gruppierungen zu sein.

Dafür wird es bald Gelegenheit geben! Am Dienstag, den  24.5.2016 wird in Heidkamp im Gemeindesaal gegenüber der Kirche St. Joseph von 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr ein erstes Treffen stattfinden. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen und können sich in ungezwungener Atmosphäre informieren. Es geht dabei unter anderem um Musik- und Bildungsangebote, Begegnung und Sport oder auch um die Übernahme von Patenschaften, um beispielsweise Familien oder Jugendliche zu begleiten. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, sofort einzusteigen. Auch kann jeder, der eine eigene Idee hat, gleich Mitstreiter dafür begeistern.

Es gibt so viele Begabungen und Engagement. Diese zu bündeln, zu zeigen und für die Herausforderungen unserer Gesellschaft zu nutzen, wird so zu einem deutlichen Zeichen von Verbundenheit mit unseren neuen Nachbarn.

Heute geht es noch um die Aufnahme von Geflüchteten in unserem Land, aber wer weiß, wofür ein solches Netzwerk in Zukunft hilfreich sein kann.

 

 

Informationen zum Willkommensnetzwerk Heidkamp

 

Das Willkommensnetzwerk Heidkamp wurde Anfang 2016 durch verschiedene Heidkamper / Bergischer Gladbacher Vereine, Kirchen und Organisationen gegründet um die Hilfe für Geflüchtete im Stadtteil Heidkamp zu koordinieren und interessierten Bürgern die Möglichkeit zu geben, zu helfen ohne einer der Organisationen anzugehören.

Es dient ebenso dem Gedankenaustausch und gegenseitiger Hilfe über die Grenzen institutioneller Vereinigungen hinaus.

 

Von Anfang an dabei sind:

„Aktion Neue Nachbarn“ des Erzbistums Köln
Ballettschule Moving
BKSB Berufskolleg Kaufmännische Schulen - Bergisch Gladbach
Caritas Rheinberg Migrationszentrum Heidkamp
Dietrich Bonhoeffer Gymnasium - Bergisch Gladbach
Evangelische-Freikirchliche Gemeinde - Bergisch Gladbach – Baptisten
Evangelische Kirche zum Frieden Gottes Bezirk Heidkamp Gronau
GGS Gemeinschaftsgrundschule Heidkamp
Katholische Kirchengemeinde St. Joseph und St. Antonius
Nelson-Mandela-Gesamtschule - Bergisch Gladbach
Neuapostolische Kirche Heidkamp Bezirk Köln Ost
Neue Heimat in Bergisch Gladbach
Soziales Netzwerk Stadtmitte Bergisch Gladbach
SSV Jan Wellem 1905 e.V.
Stiftung Solidarität und Menschenrecht
Wohnpark Lerbacher Wald

 

Der Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit der katholischen Pfarrgemeinde St. Joseph und St. Antonius hat für den Start die Koordination der Presseinformation und die Information der Bürgerinnen und Bürger im Auftrag des „Willkommensnetzwerk Heidkamp“ übernommen.

Weitere Informationen können Sie über

willkommensnetzwerk-heidkamp@joseph-und-antonius.de

erhalten