Pfarrnachrichten

Termine Firmung

2-tägiges Treffen aller Firmanden

ab 14:30 Uhr im Pfarrheim an St. Johannes Baptist
27.08.2022
Mehr...

2-tägiges Treffen aller Firmanden

ab 14:30 Uhr im Pfarrheim an St. Johannes Baptist
22.10.2022
Mehr...

Probe zur Firmung

in St. Johannes Baptist
03.11.2022
Mehr...

Samstag, 16. Juli 2022
18:30 Nightfever in Köln

Jugendgebetsnacht im Kölner Dom

Samstag, 27. August 2022
17:00 Nightfever in Düsseldorf

Jugendgebetsnacht in St. Lambertus

Sonntag, 18. September 2022
18:00 Die "Andere Messe"

St. Johannes Baptist

Samstag, 24. September 2022
11:30 Jugend im Dom

von Altenberg nach Köln

Sonntag, 02. Oktober 2022
11:00 Hl. Messe mit Firmlingen

in St. Johannes Baptist


Firmaktion des Bonifatiuswerkes

Unter dem Gedanken „Mithelfen durch Teilen“ sammeln bundesweit die Firmbewerber an ihrem großen Tag in einer eigenen Kollekte für die Kinder- und Jugendhilfe des Bonifatiuswerkes. Die Firmbewerber setzen ein großartiges Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe. Die Aktion 2020, steht unter dem Leitthema „Leinen los“ . Mehr darüber finden Sie auf den Seiten des Bonifationswerks.

 

Aktuelles

Proklamandum für die 13. und 14. Woche im Jahreskreis 2022
09.07.2022 - Ab Juli sonntags keine 9 Uhr Messe mehr / gemeinsames Abendessen Sa 2. Juli nach der Abendmesse / 757,20 € Spenden bei Kinder-Musical „Johannes der Täufer“
Pastoralbüro derzeit nicht besetzt
08.07.2022 - Der Anrufbeantworter wird sporadisch abgehört. Es kann jedoch nur bei zeitkritischen Wünschen und Anliegen zurückgerufen werden.
Ökumenisches Friedensgebet
06.07.2022 - Ökumenisches Friedensgebet der christlichen Kirchen unserer Stadt ab Juni nicht mehr wöchentlich, sondern an jedem 1. Mittwoch im Monat um 18 Uhr.
GESUCHT: Mitarbeiter:in für Hausmeisterei
30.06.2022 - Das Kinder- und Jugenddorf St. Heribert sucht ab dem 01.08.2022 für die Besetzung einer unbefristeten Stelle in Teilzeit eine:n Mitarbeiter:in für die Hausmeisterei.
Proklamandum für die 12. Woche im Jahreskreis 2022
25.06.2022 - So 19.06. nach hl. Messe um 18 Uhr Kurzkonzert / Mi. 22.06. 19 Uhr After-Work-Stimmfit / Fr. 24.06. Patrozinium 18 Uhr Festmesse mit Kammerchor, anschl. offenes Lagerfeuer / für Gruppenreise vom 25.-30.07. nach Oberammergau incl. Passionsspiele sind noch Plätze frei

Gottesdienste

Mittwoch, 06. Juli 2022
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

15:30 Hl. Messe

in Weltersbach

18:00 Ökumenisches Friedensgebet

in der evangelischen Kirche, Marktstraße Leichlingen

Donnerstag, 07. Juli 2022
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

15:30 Hl. Messe

in der Hasensprungmühle

Freitag, 08. Juli 2022
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Samstag, 09. Juli 2022
15:00 Beichte - Gespräch

in der Sakristei von St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse

St. Johannes Baptist

Sonntag, 10. Juli 2022
09:30 Hl. Messe

St. Heinrich

Firmung

Taufe, Kommunion und dann? Wer sich wirklich sicher ist, dass er an Gott und den auferstandenen Messias glaubt, geht zur Firmung. Denn "firmare" heißt "bestärken". Mit diesem Sakrament sagt man "Ja" zu Gott, zum Glauben und zur katholischen Kirche.

Die Firmung ist wie die Taufe und die Erstkommunion ein Initiationssakrament auf dem Weg zum Christsein, mit denen Gott uns in die Gesellschaft mit ihm und den anderen Gläubigen aufnimmt. Sie verleiht den meist jugendlichen Firmanden den Heiligen Geist, um sie in der Glaubensgemeinschaft fester zu verwurzeln und die Verbindung zu Jesus und der katholischen Kirche zu stärken.

Im folgenden Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger" geht es um das Sakrament der Firmung und dessen Bedeutung im christlichen Glauben.

In unserer Gemeinde findet jährlich eine Firmfeier statt. Jugendliche der Gemeinde, die im Zeitraum zwischen der letzten und nächsten Firmung das 16. Lebensjahr vollenden, werden seitens des Pastoralbüros angeschrieben. Weitere Interessierte, die beim Firmtermin mindestens 16 Jahre alt sind, können sich im Pastoralbüro melden. Die Firmvorbereitung beginnt etwa ein halbes Jahr vor der Firmung.

Firmvorbereitung 2022

2022 kann zwischen 4 Firmkursen gewählt werden:

Filme und Veranstaltung, Glaube gemeinsam (er)leben
In gemütlicher Runde tauscht sich die Gruppe über Themen der Firmvorbereitung aus, schaut Filme und besucht christliche Jugendveranstaltungen.
Soziales Projekt
Neben Gesprächen zu Glaubens-Themen einigt sich diese Gruppe auf ein soziales Projekt, welches sie vorbereitet und durchführt.
Natur & Schöpfung
Diese Gruppe beschäftigt sich mit Natur und Schöpfung, indem sie sich in die Natur begibt, kleine Pilgerwege geht und draußen aktiv ist.
Lebendige Gottesbeziehung
Gemeinsam kochen, Beiträge aus dem Alpha-Kurs anschauen, eine muslemische Gemeinde besuchen und ähnliches nimmt diese Gruppe zum Anlass, über Gott und Glauben ins Gespräch zu kommen.

Details zu den 4 Wegen können der Präsentation Firmangebot 2022 entnommen werden. Jede Gruppe trifft sich etwa 7 mal.

 


 

Firmvorbereitung 2019 - Berichte

Firmvorbereitung auf neuem Weg

Die Wahlmöglichkeiten kamen so positiv bei den Jugendlichen an, dass auch im kommenden Jahr die Firmvorbereitung auf diese Weise stattfinden wird.
   > weiter

Auf Pilgerwegen unterwegs

Eine Firmgruppe pilgerte auf dem Jakobsweg von Dabringhausen nach Altenberg und von Altenberg nach Köln-Dünnwald.
   > weiter

Firmvorbereitung in Taizé

Ein Weg der Firmvorbereitung führte 2019 über Christi Himmelfahrt nach Taizé
   > weiter