Erstkommunionaktion des Bonifatiuswerkes

Wie das Sakrament der Gemeinschaft gefeiert und gleichzeitig Kindern in Not geholfen wird.

Traditionell spenden die EKO-Kinder einen Teil ihrer Geschenke. Wohin die Spende dieses Jahr geht und mehr zum Motto „Jesus, wo wohnst Du?“ der Aktion 2018 finden Sie auf den Seiten des Bonifationswerks.

 

Termine Erstkommunion

Sternsinger-Aktionstag
12.12.2020 - Anmeldung bis zum 06.12.2020 erbeten
Donnerstag, 21. Mai 2020
09:30 Christi Himmelfahrt

Festmesse, anschl. Prozession mit Bläsern

Freitag, 02. April 2021
20:00 Gründonnerstag

Liturgie vom Letzten Abendmahl musikalisch gestaltet, anschl. Anbetung

20:00 Gründonnerstag

Liturgie vom Letzten Abendmahl

Aktuelles

GESUCHT: Geschäftsführer Pädagogik (m/w/d)
19.04.2020 - Im Rahmen der Nachfolge des Heimleiters wird zum 01. August 2020 für das Kinder- und Jugenddorf St. Heribert eine neue Geschäftsführung Pädagogik gesucht.
Sie sind gefragt!
15.04.2020 - Teilen Sie schöne Erfahrungen, beglückende Erlebnissen und wertvolle Begegnungen.
Glück(s)Lich(t) - Fastenimpulse 2020
12.04.2020 - Impulse per Mail, Telegram-Messenger und auf Instagram 4x wöchentlich kostenlos abonnieren
Berg- und Tal-Blick Ostern 2020
12.04.2020 - Das Magazin Berg- und Tal-Blick Ostern 2020 kann zur Verteilung im Pastoralbüro abgeholt werden uns ist online verfügbar.
Palmsonntagskollekte 2019
05.04.2020 - Palmsonntagskollekte am 05. April: Aufruf zur Solidarität mit den Christen im Heiligen Land
Gib Frieden!
29.03.2020 - Mit den Ländern Syrien und Libanon stellt MISEREOR während der Fastenaktion 2020 eine Region in den Mittelpunkt, die von großer ethnischer, religiöser und kultureller Vielfalt, aber auch von zahlreichen Konflikten geprägt ist.
Herrenfahrrad gesucht
28.03.2020 - Wer kann uns weiterhelfen?
Pfadfinder benötigen Aktenschränke
27.03.2020 - Die Pfadfinder suchen für ihre Räume im Keller Schränke für ihre Unterlagen. Wer helfen möchte, melde sich bitte im Pastoralbüro.
Brief an die Gemeinde für KW 14/2020
27.03.2020 - Öffentliche Gottesdienste werden bis nun zum 19. April ausgesetzt. Wie können wir trotzdem als Gemeinschaft verbunden bleiben?
Papst ruft zu weltweitem gemeinsamen Gebet gegen Corona-Pandemie auf
27.03.2020 - Der Papst hat alle Christen weltweit dazu aufgerufen, am Freitag, dem 27. März um 18 Uhr gemeinsam zu beten. Anschließend wird er den päpstlichen Segen Urbi et Orbi spenden.
Neuer Video-Kanal unserer Gemeinde
22.03.2020 - Sie sind herzlich eingeladen, die sonntäglichen Gottesdienste aus Leichlingen um 10 Uhr im Livestream zu verfolgen oder später als Aufzeichnung zu sehen.
Angebote zu Corona-Zeiten
21.03.2020 - Öffentliche Gottesdienste mußten eingestellt werden. Wie können wir trotzdem als Gemeinschaft verbunden bleiben?

Gottesdienste

Mittwoch, 01. April 2020
09:00 St. Heinrich zum Gebet geöffnet

St. Heinrich

09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

19:30 Beten wir gemeinsam! - Hoffnungslicht

Lichtzeichen zur gemeinsamen Gebetszeit

Donnerstag, 02. April 2020
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

19:30 Beten wir gemeinsam! - Hoffnungslicht

Lichtzeichen zur gemeinsamen Gebetszeit

Freitag, 03. April 2020
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

19:30 Beten wir gemeinsam! - Hoffnungslicht

Lichtzeichen zur gemeinsamen Gebetszeit

Samstag, 04. April 2020
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

19:30 Beten wir gemeinsam! - Hoffnungslicht

Lichtzeichen zur gemeinsamen Gebetszeit

Sonntag, 05. April 2020
09:00 St. Heinrich zum Gebet geöffnet

St. Heinrich

Erstkommunion

Die Erstkommunion ist ein besonderes Fest, an dem die Kinder zum ersten Mal in Form einer Hostie das heilige Brot empfangen dürfen und damit in die Mahlgemeinschaft mit Jesus aufgenommen werden. Derzeit finden in St. Johannes Baptist und St. Heinrich die Erstkommunionfeiern am zweiten und ggf. dritten Sonntag nach Ostern statt. Ob am dritten Sonntag Erstkommunion gefeiet wird, hängt von der Zahl der Anmeldungen ab.

Wer kann alles zur Kommunion gehen und was hat es damit auf sich? Diese und andere spannende Fragen werden in der Folge "Was ist die Erstkommunion" der Serie "Katholisch für Anfänger" beantwortet.

In einer weiteren Folge geht es um die Eucharistie und ihre Bedeutung im christlichen Glauben. Gott ist in Brot und Wein zugegen. Während der Eucharistie nehmen wir ihn in uns auf. Die Hostien werden in einem kunstvoll gestalteten Schrein im Altarraum verwahrt, in dessen Nähe immer ein kleines Licht brennt. Dieses Licht zeigt, dass Jesus Christus immer allgegenwärtig ist. Außerhalb der Messfeier wird die Hostie in einer Monstranz gezeigt.

Erstkommunionvorbereitung 2018

In unserer Gemeinde werden die Kinder in Gruppen durch Katechetinnen und Katecheten auf die Erstkommunion und die Beichte vorbereitet. Dies sind engagierte, ehrenamtliche Erwachsene - gerne Eltern der Kommunionkinder. Sollten Sie Interesse haben so melden Sie Sich bitte im Pastoralbüro.

Neben der Vorbereitung in der Kommuniongruppe spielen die Eltern als Vorbild und Begleiter zu diesen Sakramenten eine ganz wichtige Rolle. Wir wünschen uns sehr, dass die ganze Familie von der intensiven Zeit der Erstkommunionvorbereitung profitiert. Deshalb ist uns besonders wichtig, dass die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern als Familie die Heiligen Messen besuchen, das Gebet zu Hause pflegen und neben den Unterrichtseinheiten auch die übrigen Termine in der Erstkommunionvorbereitung wahrnehmen. Dazu gehören gemeinsame Veranstaltungen mit den Kindern genauso, wie Elternabende. Wir erwarten eine regelmäßige Mitfeier des Gottesdienstes an Sonntagen, Feiertagen und Hochfesten - auch in den Schulferien.

Großen Wert legen wir zudem darauf, dass die Kinder an der Sternsinger-Aktion teilnehmen und die Eltern bereit sind, eine Sternsingergruppe zu begleiten. Des weiteren gehören der zweimalige Empfang des Bußsakramentes (Beichte), sowie der Besuch zweier Proben zur Vorbereitung auf die Erstkommunionfeier.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ein mehr als zweimaliges Fehlen bei der Erstkommunionvorbereitung in der Regel dazu führt, dass die Teilnahme an der Erstkommunion erst im Folgejahr möglich ist.

Aus der Erstkommunionvorbereitung

Besuch der "Gläsernen Hostienbäckerei" in Kevelaer

Je größer die Kirche, desto größer die Hostie! Das und mehr erfuhren EKO-Kinder beim Besuch in der Hostienbäckerei in Kevelaer.
   > weiter

Familiennachmittag zum Thema Eucharistie in Witzhelden

Am 13.02.2016 verbrachten die Familien der EKO-Kinder gemeinsam einen Nachmittag, um sich mit dem Thema "Eucharistie" auseinander zu setzten.
   > weiter

Besondere Bilder in der Erstkommunionvorbereitung

In diesem Jahr 2015/2016 dürfen wir uns über eine weitere Methode in der Vorbereitungszeit der Kinder auf ihre Erstkommunion freuen.
   > weiter

"Wird der Kölner Dom je fertig gebaut?"
"Warum ist er von außen so schwarz?"

Fragen dieser Art gab es reichlich, als am 30.01.2016 zwei Erstkommunionkinder-Gruppen an einer Domführung teilnahmen.
   > weiter

Es geht weiter auf dem Kommunionweg für Familien

2015/16 werden 67 Erstkommunionkinder in und mit ihren Familien auf die Erstkommunion vorbereitet.
   > weiter