PGR-Satzung

Satzung für Pfarrgemeinderäte, sowie Geschäftsordnung zur Bildung von Ortsausschüssen

Aktuelles

GESUCHT: Katholische/r Pfarramtssekretär/in.
31.07.2019 - Die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist und St. Heinrich in Leichlingen / Witzhelden sucht zum 1. November 2019 für die Besetzung zweier unbefristeter Stellen mit jeweils 17 Wochenstunden eine/n katholische/n Pfarramtssekretär/in.
Music Community Altenberg
15.07.2019 - Sommerfreizeit vom 20. bis 25. August für Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren, die Lust haben, an einer musikalischen Bühnenshow mitzuwirken
Auktion am Pfarrfest
28.06.2019 - Haben Sie sogenannte „Alte Schätzchen“, die unter den Hammer könnten? Dann wäre das etwas für unsere „Auktion am Pfarrfest“!
Berg- und Tal-Blick Sommer 2019
27.06.2019 - Das PfarrJournal Berg- und Tal-Blick Sommer 2019 ist online verfügbar. Ende Juni werden gedruckte Exemplare zur Verteilung eintreffen.
Drei Chöre, ein Konzert
23.06.2019 - Unter dem Titel „Unsere Quelle bis Du" steht das SommerChorKonzert am 23. Juni, um 19 Uhr, in St. Johannes Baptist. Geboten wird ein musikalisches Crossover unter anderem mit Werken von Oscar Peterson, Viva Voce und Urmas Sisask.

Gottesdienste

Mittwoch, 26. Juni 2019
08:15 Ökumenischer Schulgottesdienst

in ev. Kirche

08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

12:00 Mittagsgebet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 27. Juni 2019
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Freitag, 28. Juni 2019
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Samstag, 29. Juni 2019
17:15 Beichtgelegenheit

St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse

St. Johannes Baptist

Sonntag, 30. Juni 2019
09:30 Hl. Messe

St. Heinrich

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat hat laut Satzung die Aufgabe, gemeinsam mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam "das pastorale Wirken entsprechend den Herausforderungen im Seelsorgebereich so zu entwickeln und zu gestalten, damit die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam präsent ist.".

Der Pfarrgemeinderat wirkt z.B. an der Erarbeitung und Realisierung eines Pastoralkonzeptes mit, fördert die Mitwirkung von Gläubigen in öffentlichen und gesellschaftlichen Institutionen und Initiativen und trägt dafür Sorge, dass Einrichtungen und Gruppen im Seelsorgebereich in geeigneter Weise untereinander vernetzt und an der Arbeit des Pfarrgemeinderates sowie der Orts- und Sachausschüsse beteiligt werden.

Der Pfarrgemeinderat wird alle 4 Jahre gewählt. Der Wahltermin wird einheitlich für das Erzbistum Köln festgelegt. Die letzte Wahl war am 11. und 12. November 2017.

Der aktuelle Pfarrgemeinderat setzt sich wie folgt zusammen:

Christine Schwung

PGR-Vorsitzende

Siegfried Suzka

2. stv. PGR-Vorsitzender

Christoph Draube

Markus Hartwig

Wolfgang Severing.

Albert Wojahn

Fergus Buckley

Stellvertretender PGR-Vorsitzender

Rafael Bartsch

 

Annette Gottschalk

Axel Krause

Svenja Thies