Pfarrnachrichten

PGR-Satzung

Satzung für Pfarrgemeinderäte, sowie Geschäftsordnung zur Bildung von Ortsausschüssen

Aktuelles

Redaktionsschluss für Berg- und Tal-Blick
05.02.2021 - Beiträge für die Oster-Ausgabe des Berg- und Tal-Blicks können noch bis zum 5. Februar eingereicht werden.
Gemeindeleben wird Digital
05.02.2021 - Engagierte Personen gesucht, die unterstützen, um Messen und Veranstaltungen per Livestream im Internet anzubieten.
Zeit zu Zweit
24.01.2021 - Angebote für Paare im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis in 2021
Sternsinger-Bastelarbeiten
24.01.2021 - Statt von Tür zu Tür zu gehen, haben sich Kinder bastelnd mit dem Thema Sternsinger beschäftigt. Die ersten Ergebnisse sind bereits eingetroffen und werden hier präsentiert.
Proklamandum für die 2. Woche im Jahreskreis 2021
23.01.2021 - Einladung zum Zoom-Gemeindetreff zum Neuen Jahr am 21.01. / Engagierte Unterstützung fürs Livestreaming gesucht
Einladung des PGR an die Gemeindemitglieder
21.01.2021 - Der Pfarrgemeinderat erfragt Interesse an einem Zoom-Gemeindetreff am 21. Januar von 18 bis 19 Uhr

Gottesdienste

Sonntag, 17. Januar 2021
09:00 Hl. Messe mit begrenzter Teilnehmerzahl

St. Johannes Baptist - max. 90 Personen

11:00 Hl. Messe mit begrenzter Teilnehmerzahl

in St. Johannes Baptist - max. 90 Personen

12:15 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

18:00 Eucharistiefeier mit telefonischer Anmeldung

St. Heinrich mit sehr eingeschränkter Sitzplatzkapazität (20 Plätze)

Montag, 18. Januar 2021
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

09:00 Hl. Messe

Kinderdorf

Dienstag, 19. Januar 2021
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat hat laut Satzung die Aufgabe, gemeinsam mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam "das pastorale Wirken entsprechend den Herausforderungen im Seelsorgebereich so zu entwickeln und zu gestalten, damit die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam präsent ist.".

Der Pfarrgemeinderat wirkt z.B. an der Erarbeitung und Realisierung eines Pastoralkonzeptes mit, fördert die Mitwirkung von Gläubigen in öffentlichen und gesellschaftlichen Institutionen und Initiativen und trägt dafür Sorge, dass Einrichtungen und Gruppen im Seelsorgebereich in geeigneter Weise untereinander vernetzt und an der Arbeit des Pfarrgemeinderates sowie der Orts- und Sachausschüsse beteiligt werden.

Der Pfarrgemeinderat wird alle 4 Jahre gewählt. Der Wahltermin wird einheitlich für das Erzbistum Köln festgelegt. Die letzte Wahl war am 11. und 12. November 2017.

Der aktuelle Pfarrgemeinderat setzt sich wie folgt zusammen:

Christine Schwung

PGR-Vorsitzende

Siegfried Suzka

2. stv. PGR-Vorsitzender

Christoph Draube

Markus Hartwig

Wolfgang Severing.

Albert Wojahn

Fergus Buckley

Stellvertretender PGR-Vorsitzender

Rafael Bartsch

 

Annette Gottschalk

Axel Krause

Svenja Thies