Aktuelle Nachrichten

Wort des Bischofs
07.06.2019 - Impulse von Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki
Kirchenmusikerstelle 50%
05.07.2019 - für Pfarrverband MauNieWei
An das pilgernde Volk Gottes
05.07.2019 - Text des Papstbriefes

Der Pfarrverband MauNieWei im Kölner Norden umfasst die katholischen Kirchengemeinden der Stadtteile Mauenheim, Niehl und Weidenpesch: St. Qurinus, Salvator, St. Katharina, St. Clemens und Heilig Kreuz.

Runder Tisch MauNieWei

Hier finden Sie Informationen über die Arbeit mit unseren neuen Nachbarn

15. Sonntag im Jahreskreis

1. Lesung Dtn 30, 9c–14

2. Lesung Kol 1, 15–20

Erläuterungen zu den Sonntagslesungen

 

Evangelium Lesejahr C - Lk 10, 25–37

Erläuterung zum Sonntagsevangelium

Meditation zum Sonntagsevangelium

 

Bibelprojekt des Erzbistums Köln mit den

Auslegungen der Sonntagslesungen

in-principio.de

In jener Zeit  stand ein Gesetzeslehrer auf, um Jesus auf die Probe zu stellen, und fragte ihn: Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu erben? Jesus sagte zu ihm: Was steht im Gesetz geschrieben? Was liest du? Er antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und deiner ganzen Seele, mit deiner ganzen Kraft und deinem ganzen Denken, und deinen Nächsten wie dich selbst. Jesus sagte zu ihm: Du hast richtig geantwortet. Handle danach und du wirst leben! Der Gesetzeslehrer wollte sich rechtfertigen und sagte zu Jesus: Und wer ist mein Nächster? Darauf antwortete ihm Jesus: Ein Mann ging von Jerusalem nach Jéricho hinab und wurde von Räubern überfallen. Sie plünderten ihn aus und schlugen ihn nieder; dann gingen sie weg und ließen ihn halbtot liegen. Zufällig kam ein Priester denselben Weg herab; er sah ihn und ging vorüber. Ebenso kam auch ein Levit zu der Stelle; er sah ihn und ging vorüber. Ein Samaríter aber, der auf der Reise war, kam zu ihm; er sah ihn und hatte Mitleid, ging zu ihm hin, goss Öl und Wein auf seine Wunden und verband sie. Dann hob er ihn auf sein eigenes Reittier, brachte ihn zu einer Herberge und sorgte für ihn. Und am nächsten Tag holte er zwei Denáre hervor, gab sie dem Wirt und sagte: Sorge für ihn, und wenn du mehr für ihn brauchst, werde ich es dir bezahlen, wenn ich wiederkomme. Wer von diesen dreien meinst du, ist dem der Nächste geworden, der von den Räubern überfallen wurde? Der Gesetzeslehrer antwortete: Der barmherzig an ihm gehandelt hat. Da sagte Jesus zu ihm: Dann geh und handle du genauso!

Aktuelle Termine

Runter vom Sofa
01.08.2019 -
Einladung zum Offenen Treff in Deiner Bücherei
Kleine Alltags-Auszeiten
Kevelaer-Wallfahrt
22.08.2019
Mauenheim feiert ...
31.08.2019 -
90 Jahre Pfarrfest
60 Jahre Mauenheimer Muschele
50 Jahre Gesellschaftskreis St. Quirinus
"Hereinspaziert"
01.09.2019 - Herzliche Einladung zum Kennenlernen der Bücherei in St. Quirinus
"Singen (aus) voller Seele ..."
12.09.2019 - Offenes Singen mit Karin Böhmer-Wilkenhöner und Helga Göhring-Klake
"Singen (aus) voller Seele ..."
10.10.2019 - Offenes Singen mit Karin Böhmer-Wilkenhöner und Helga Göhring-Klake

Karnevalsveranstaltungen

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

besondere Gottesdienste

Donnerstag, 18. Juli 2019
18:00 Frauenmesse
Herzliche Einladung zur Frauenmesse in St. Clemens am Donnerstag, dem 18. Juli um 18 Uhr. Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher herzlich eingeladen, den Tag bei einem Glas erfrischender Limonade und ein paar Snacks gemütlich ausklingen zu lassen.

Termine Familienzentrum

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.