Aktuelles

Trauerkloß + Ulknudel
27.01.2019 - Ab Januar 2019 findet in den Räumen des Ökumenischen Hospizdienstes Leichlingen das Angebot "Trauernde kochen miteinander" statt
DU BIST EINGELADEN!
12.01.2019 - am Samstag, 13. Januar 2018 findet nach der Hl. Messe der Neujahrsempfang statt. Sie sind herzlich willkommen!

Gottesdienste

Samstag, 19. Januar 2019
17:15 Beichtgelegenheit

St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse

St. Johannes Baptist

Sonntag, 20. Januar 2019
11:00 Familienmesse

St. Johannes Baptist

12:30 Taufe

St. Johannes Baptist

18:00 Die "andere Messe" mitgestaltet von Band und Chor

in St. Johannes Baptist mit Band und dem Chor Cantamus aus Leverkusen

Montag, 21. Januar 2019
09:00 Hl. Messe

Kinderdorf

Dienstag, 22. Januar 2019
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Mittwoch, 23. Januar 2019
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

Jugend forsch(t) – Wie junge Leute leben wollen

23. Altenberger Forum Kirche und Politik
19:00 Uhr im Altenberger Dom

20. November 2018 19:00 Uhr
Veranstaltungsnummer: 5508011

Seit 1996 findet das Altenberger Forum Kirche und Politik statt – stets am Vorabend von Buß- und Bettag. Angesichts der Bischofssynode der Katholischen Kirche in Rom zur Jugend (03.-28.10.2018) und der Jugendsynode der Evangelischen Kirche im Rheinland (04.-06.01.2019) fragt das Forum in Altenberg diesmal: Wie wollen junge Leute leben?

Jugendliche und Fachleute diskutieren mit dem Moderator. Das Publikum kann sich mit schriftlichen Eingaben über einen Anwalt des Publikums beteiligen.

Es laden herzlich ein:
Der Ökumeneausschuss
im Rheinisch-Bergischen Kreis
  Der Landrat
des Rheinisch-Bergischen Kreises
 

Programm

19:00 Uhr 

Ökumenischer Gottesdienst im Altenberger Dom

19:30 Uhr 

Imbiss im Martin-Luther-Haus Uferweg 1, 51519 Odenthal-Altenberg

20:00 Uhr 

Podiumsgespräch:

„Jugend forsch(t) – Wie junge Leute leben wollen“

Jessica Paas

Bankkauffrau,
Evangelische Jugend Altenberg
oder

Cathrin Mahler

Evangelische Jugend Altenberg

Pfarrer Tobias Schwaderlapp

Diözesanjugendseelsorger,
Rektor Haus Altenberg

Markus Melchers

Freier Philosoph, »Zukunftsthemen«

Annette Brinkhoff

Mitarbeiterin Kreisjugendamt

Marten Pigorsch

Leitungsteam Gladbacher Jugendrat

Moderation:

Uwe Schulz

Journalist, WDR 5


Preis:  Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort:  Altenberger Dom und Martin-Luther-Haus
Uferweg 1
51519 Odenthal-Altenberg

Veranstalter:  Der Ökumeneausschuss im Rheinisch-Bergischen Kreis in Zusammenarbeit mit dem Rheinisch-Bergischen Kreis

Inhaltliche Beratung:  Katholisches Bildungsforum
Telefon: 0 22 02 93 63 96 6
E-Mail: info@bildungswerk-gladbach.de
Link: Homepage Rheinisch-Bergischer-Kreis

Zurück