Aktuelles

Trauerkloß + Ulknudel
27.01.2019 - Ab Januar 2019 findet in den Räumen des Ökumenischen Hospizdienstes Leichlingen das Angebot "Trauernde kochen miteinander" statt
DU BIST EINGELADEN!
12.01.2019 - am Samstag, 13. Januar 2018 findet nach der Hl. Messe der Neujahrsempfang statt. Sie sind herzlich willkommen!

Gottesdienste

Freitag, 18. Januar 2019
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

19:45 ökumenisches Taizé-Abendgebet

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Kuhle

Samstag, 19. Januar 2019
17:15 Beichtgelegenheit

St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse

St. Johannes Baptist

Sonntag, 20. Januar 2019
11:00 Familienmesse

St. Johannes Baptist

12:30 Taufe

St. Johannes Baptist

18:00 Die "andere Messe" mitgestaltet von Band und Chor

in St. Johannes Baptist mit Band und dem Chor Cantamus aus Leverkusen

„Aus, Amen, Ende?“ Ist unsere Kirche (noch) zukunftsfähig?

Leichlinger Anstöße
im Brauhaus Aloysianum, Referent: Pfarrer Thomas Frings

15. November 2018 19:30 Uhr
Referent/in: Pfarrer Thomas Frings, Münster

Leichlinger Anstöße

Dreimal jährlich finden in Zukunft unter diesem Motto Gespräche, Vorträge und Diskussionen statt. Profilierte Referentinnen und Referenten laden dabei ein, über aktuelle kirchliche und gesellschaftliche Fragen nach- und querzudenken.

Die Auftaktveranstaltung im November steht unter dem Thema:

 

„Aus, Amen, Ende?“ Ist unsere Kirche (noch) zukunftsfähig?

 

In seinem Buch unter dem Titel „Aus, Amen, Ende? So kann ich nihct mehr Pfarrer sein“ benennt Referent Pfarrer Thomas Frings Missstände und gibt Einblick in sein Seelenleben als Pfarrer. Neben seiner Kritik, zeigt er aber auch neue Wege auf, liefert Erklärungen und Lösungsansätze. Thomas Frings vermittelt lebendig und mit Freude am Glauben, dass Gemeinde Zukunft haben kann – trotz allem.


Preis:  5 Euro

Veranstaltungsort:  Brauhaus Aloysianum
White Lounge
Am Bahnhof 1
42799 Leichlingen
Link: Homepage Brauhaus Aloysianum

Veranstalter:  katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist und St. Heinrich und das katholische Bildungswerk Rhein-Berg

Verweise:

Zurück