Aktuelles

Stellenausschreibung Kita-Leitung St. Johannes Baptist
01.05.2024 - Stelle als Leitung (m/w/d) der KiTa St. Johannes Baptist in Leichlingen zum 01.05.2024 neu zu besetzen
Proklamandum für die 4. Woche der Osterzeit 2024
27.04.2024 - Meditativer Kreistanz am Montag, 29. April / offenen Treffen der Frauengemeinschaft am Donnerstag, 25. April / Literarischen Nachmittag im Rahmen von Neuland betreten am Samstag, 4. Mai

Gottesdienste

Dienstag, 23. April 2024
18:00 Hl. Messe
Mittwoch, 24. April 2024
08:30 Hl. Messe
Donnerstag, 25. April 2024
07:30 Hl. Messe
08:30 Schulgottesdienst

2. Schuljahr, Grundschule Flamerscheid

Freitag, 26. April 2024
08:20 Schulgottesdienst

Klasse 1

Samstag, 27. April 2024
15:00 Beichtgelegenheit
Sonntag, 28. April 2024
09:30 Hl. Messe
Montag, 29. April 2024
09:00 Hl. Messe
Dienstag, 30. April 2024
18:00 Hl. Messe
Mittwoch, 01. Mai 2024
08:30 Hl. Messe

mit der Frauengemeinschaft, anschlie\u223?end Frühstück

17:15 Eröffnung der Maiandachten

in St. Johannes Baptist

Donnerstag, 02. Mai 2024
07:30 Hl. Messe

Proklamandum für die 6. Woche der Fastenzeit und Osteroktav 2024

6. April 2024;

Erschreckt nicht! Ihr sucht Jesus von Nazaret, den Gekreuzigten.

Er ist auferstanden; er ist nicht hier.

Botschaft an die Frauen im leeren Grab bei Markus 16,6

  

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Gemeinde,

 

mitten in einer Zeit von Kriegen, Unsicherheiten, gesellschaftlichen und privaten Herausforderungen feiern wir das Osterfest. Wider alle Hoffnungslosigkeit, allen Hass, Streit und Unfrieden der Welt stimmen wir in das österliche Halleluja ein! „Der Tod ist tot, das Leben lebt“ heißt es in einem Osterlied (Gl 324,1).

 

Durch die Auferweckung seines Sohnes will Gott ein Zeichen setzen: Nicht die Dunkelheit dieser Welt mit aller Angst, allem Leid und auch dem Tod hat das letzte Wort, sondern die Liebe Gottes und das Leben, das er uns schenken möchte. Aus dieser Zusage heraus dürfen wir uns stärken und ermutigen lassen. Aufgrund dieser Hoffnungsbotschaft dürfen wir selbst zu Friedens- und Freudensboten für die Welt werden.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Euch
ein frohes und gesegnetes Osterfest
sowie den Frieden des auferstandenen Herrn!

 

Pastor M. Eichinger und das Seelsorgeteam
von St. Johannes Baptist und St. Heinrich

 
 

Darauf kannst du dich verlassen:

Hoffnung wächst nicht in den Himmel.

Liebe bewahrt nicht vor Leid.

Vertrauen schützt nicht vor dem Tod.

Alle Wege führen zum Grab.

 

Am Grab beginnen alle Wege neu.

Vertrauen überdauert den Tod.

Liebe durchdringt das Leid.

Hoffnung wächst in den Himmel.

Darauf kannst du dich verlassen:

Ostern.

 

Autor unbekannt

 
 

Zum Palmsonntag , 24. März, sind die Gläubigen wieder eingeladen, grüne Zweige zur Palmweihe mitzubringen. Wer Buchsbaum zur Verfügung stellen und abgeben möchte, kann sich gerne im Pastoralbüro melden.

 
 

Vor dem Gottesdienst am Sonntag, 24. März, findet ab 10:30 Uhr ein Palmstockbinden für Kinder an der Kirche St. Johannes Baptist / Kita statt, Leitung Frau Lindau und Frau Stahl.

 
 

Am Donnerstag, 28. März, findet kein Offenes Treffen der Frauengemeinschaft statt.

 
 

Wer um das Osterfest herum die Krankenkommunion zu Hause empfangen möchte, wird gebeten, sich im Pastoralbüro zu melden. Bitte hinterlassen Sie Namen, Adresse und Telefonnummer, damit sich jemand aus dem Pastoralteam zur Terminabsprache bei Ihnen melden kann.

 
 

In der Nacht zu Ostersonntag, 31. März wird die Uhr um eine Stunde vorgestellt (Sommerzeit). Bitte bedenken Sie dies beim Besuch der Gottesdienste.

 
 

Zu den Agapefeiern nach den Osternächten sind alle herzlich eingeladen. Wer mag, kann gerne etwas fürs Büffet mitbringen.

 
 

Am Mittwoch, 3. April, findet im Anschluss an die Hl. Messe um 8:30 Uhr mit der Frauengemeinschaft ein Frühstück im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße, statt.

 
 

Vorschau und Einladung zum Mitsingen: Großartige Chorwerke an großartigem Ort – Die Erwachsenenchöre an St. Johannes Baptist sowie die Chöre an St. Lambertus in Mettmann machen sich auf den Weg zur Vorbereitung ihrer diesjährigen gemeinsamen konzertanten Höhepunkte: John Rutter, Requiem und Felix Mendelssohn-Bartholdy, 42. Psalm. Konzertorte sind St. Lambertus Mettmann (So. 10.November/ Leitung: Matthias Röttger) sowie Altenberger Dom (So. 17.November / Leitung: Pia Gensler). Erfahrene Gastsänger in allen Stimmlagen sind herzlich willkommen und zu den Proben ab Mittwoch, 10. April um 19.45 Uhr ins Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße, eingeladen. Vorab-Kontaktaufnahme mit Kantorin Pia Gensler ist erwünscht. (pia.gensler@kplw.de oder 0163 254 79 31)

 
 

Beichtzeiten bis Ostern

Samstag, 23.03.   St. Johannes B.   15:00-16:00 Uhr   Pfr.i.R. Walraf
Dienstag, 26.03.   St. Johannes B.   18:45-19:30 Uhr *   Pfr. Eichinger
Karfreitag, 29.03.   St. Heinrich   10:00-11:00 Uhr   Pfr.i.R. Walraf
Karfreitag, 29.03.   St. Johannes B.   16:30-17:30 Uhr *  Pfr. Eichinger
Karsamstag, 30.03.   St. Johannes B.   15:00-16:00 Uhr   Pfr. Eichinger
 

Die Beichtgespräche finden in der Sakristei der jeweiligen Kirche statt. Zu den mit * gekennzeichneten Terminen kann die Beichte im Beichtzimmer auch als anonyme Ohrenbeichte abgelegt werden.

 
 

Geistliche Impulse zur Fastenzeit finden Sie täglich neu hier auf der Pfarrhomepage.

Sie möchten sich mit einem Impuls beteiligen? Gerne nehmen wir auf pfarrbrief@kplw.de Impulse an. Bitte klären Sie bei Nutzung fremder Texte oder Bilder vorab, ob diese genutzt werden dürfen.

 
 

Unsere Kirchenräume laden herzlich zum persönlichen Gebet ein:

Offene Kirchen

Alte Kirche am Johannisberg So + feiertags 10:00 Uhr-17:00 Uhr
St. Heinrich So 10:00 Uhr-12:00 Uhr
St. Johannes Baptist Mo - Sa
So + feiertags
09:00 Uhr-18:30 Uhr
10:30 Uhr-18:30 Uhr
 

Zurück