Aktuelles

Füreinander
22.06.2024 - Mit einer Spende zur Caritas-Sommersammlung vom 1. bis 22. Juni 2024 unterstützen Sie hilfsbedürftige Gemeindemitglieder, also Menschen in der direkten Nachbarschaft.
Berg- und Tal-Blick - bald Redaktionsschluss
07.06.2024 - Beiträge für die Sommer-Ausgabe des Berg- und Tal-Blicks können noch bis zum 7. Juni eingereicht werden.
Proklamandum für die 8. Woche im Jahreskreis 2024
01.06.2024 - Fronleichnamsprozession in Witzhelden / Leichlinger Anstöße mit Weihbischof Ansgar Puff am 3. Juni / Staddtradeln vom 20.05. bis 09.06.

Gottesdienste

Samstag, 25. Mai 2024
15:00 Trauung
18:30 Nightfever in Köln

Jugendgebetsnacht im Kölner Dom

19:00 Hl. Messe

am Chorschulwochenende in der JH Lindlar

Sonntag, 26. Mai 2024
09:30 Hl. Messe
11:00 Hl. Messe

mit Kinderkirche im Pfarrheim

11:00 Katholische Kinderkirche

im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Str.

Montag, 27. Mai 2024
09:00 Hl. Messe
Dienstag, 28. Mai 2024
18:00 Hl. Messe
Mittwoch, 29. Mai 2024
08:30 Hl. Messe
Donnerstag, 30. Mai 2024
09:00 Hl. Messe

anschl. Fronleichnamsprozession mit Hofkapelle; Leitung: Bernhard Losacker

Freitag, 31. Mai 2024
08:20 Schulgottesdienst fällt aus!
Samstag, 01. Juni 2024
15:00 Beichtgelegenheit

Proklamandum für die 2. Woche der Osterzeit 2024

13. April 2024;

Jesus sagte zu Thomas:
Streck deinen Finger hierher aus und sieh meine Hände!
Streck deine Hand aus und leg sie in meine Seite
und sei nicht ungläubig, sondern gläubig!
Thomas antwortete und sagte zu ihm:
Mein Herr und mein Gott!

  Johannes 20,27f.

  

Zuweilen verspüren wir die Versuchung, Christen zu sein, die einen sicheren Abstand zu den Wundmalen des Herrn halten. Jesus aber will, dass wir mit dem menschlichen Elend in Berührung kommen, dass wir mit dem leidenden Leib der anderen in Berührung kommen. Er hofft, dass wir darauf verzichten, unsere persönlichen oder gemeinschaftlichen Zuflüchte zu suchen, die uns erlauben, gegenüber dem Kern des menschlichen Leids auf Distanz zu bleiben, damit wir dann akzeptieren, mit dem konkreten Leben der anderen ernsthaft in Berührung zu kommen, und die Kraft der Zartheit kennen lernen.

 

Papst Franziskus, Evangelii Gaudium

 
 

Zur Mitfeier der Hl. Messen mit Erstkommunion am Sonntag, 7. April, ist die Gemeinde herzlich eingeladen.

 
 

Aufgrund der Karwoche und / oder Osteroktav wird das Hochfest der Verkündigung des Herrn, das normalerweise am 25. März gefeiert wird, auf Montag, 8. April, verschoben. Wir bedenken es liturgisch bei der Feier der Festmesse um 9:00 Uhr in der Kapelle des Kinderdorfs St. Heribert.

 
 

In diesem Jahr möchten wir wieder die Tradition der Jubelkommunion aufnehmen und laden dazu alle ein, die in den Jahren 2020 bis 2024 auf den 50., 60, 70., 80. oder 90. Jahrestag ihrer ersten Hl. Kommunion blicken dürfen. Wir beginnen die Feierlichkeiten am Samstag, 13. April 2024, mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken ab 15:30 Uhr im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Str., und schließen mit der Festmesse um 18:00 Uhr in St. Johannes Baptist. Die Jubilare dürfen am Nachmittag gerne eine Begleitperson mitbringen und werden gebeten, sich bis 10. April über das Pastoralbüro anzumelden.

 
 

Am Sonntag, 14. April, findet das diesjährige Benefizkonzert zu Gunsten unserer Partnergemeinde Bugorora in Tansania statt. Wir beginnen um 15:00 Uhr in der St.-Heinrich-Kirche in Witzhelden. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Im Anschluss lädt der Arbeitskreis Bugorora herzlich zu Kaffee und Kuchen ins Pfarrhaus ein. Kuchenspenden sind ebenfalls willkommen.

 
 

Im Rahmen von „Neuland betreten“ laden wir am Samstag, 4. Mai, zu einem Literarischen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Str., ein.

 
 

Vorschau und Einladung zum Mitsingen: Großartige Chorwerke an großartigem Ort – Die Erwachsenenchöre an St. Johannes Baptist sowie die Chöre an St. Lambertus in Mettmann machen sich auf den Weg zur Vorbereitung ihrer diesjährigen gemeinsamen konzertanten Höhepunkte: John Rutter, Requiem und Felix Mendelssohn-Bartholdy, 42. Psalm. Konzertorte sind St. Lambertus Mettmann (So. 10.November/ Leitung: Matthias Röttger) sowie Altenberger Dom (So. 17.November / Leitung: Pia Gensler). Erfahrene Gastsänger in allen Stimmlagen sind herzlich willkommen und zu den Proben ab Mittwoch, 10. April um 19.45 Uhr ins Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße, eingeladen. Vorab-Kontaktaufnahme mit Kantorin Pia Gensler ist erwünscht. (pia.gensler@kplw.de oder 0163 254 79 31)

 
 

Unsere Kirchenräume laden herzlich zum persönlichen Gebet ein:

Offene Kirchen

Alte Kirche am Johannisberg So + feiertags 10:00 Uhr-17:00 Uhr
St. Heinrich So 10:00 Uhr-12:00 Uhr
St. Johannes Baptist Mo - Sa
So + feiertags
09:00 Uhr-18:30 Uhr
10:30 Uhr-18:30 Uhr
 

Zurück