Anmeldung zu Messen

Es ist wieder möglich, an heiligen Messen in unserem Seelsorgebereich teilzunehmen.  Da ein Mindestabstand und mögliche Ansteckungswege nachgehalten werden müssen, ist eine Anmeldung erforderlich.

Wo man singt...

Nachdem die Som-merferien schon eine geraume Weile vorüber sind, möch-ten wir nun dem Wunsch vieler Gemeindemit-glieder*innen entgegenkommen und wieder in unseren Gottesdiensten singen. Der Gesang bereichert die Gottesdienstfeier und unterstreicht das aktive Mittun und Beteiligt-Sein aller Gottesdienstbesucher.
Laut der Regelungen zu den Gottes-diensten vom 20.9.2021 ist der Gemeindegesang in den Gottes-diensten erlaubt, wenn mindestens eine medizinische Maske (OP-Maske) getragen wird. Das „Gotteslob“ kann wieder zur Verfügung gestellt werden. Mit dem 1. Oktobersonntag (2. und 3.10.2021) wollen wird dies in reduzierter Form in die Tat umsetzen.

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro Bergheim-Ost
Vinzentiusstraße/Ecke Friedensstraße             50129 Bergheim
Telefon: 02271 - 52680 E-Mail: pfarreiengemeinschaft-bergheim-ost (at)erzbistum-koeln.de Das Pastoralbüro ist telefonisch zu den folgenden Bürozeiten erreichbar:
Mo. bis Fr:    9 – 12 Uhr
Di. und Mi: 14 – 16 Uhr
Do:             15 – 18 Uhr
In seelsorgerischen Notfällen können Sie einen Seelsorger über folgende Mobilfunknummer erreichen:  0178/4022431

Pfarreiengemein-schaft Bergheim-Ost auf Facebook und YouTube

Wenn Sie die Livestream-Gottesdienste verfolgen möchten, klicken Sie bitte auf das nebenstehende Logo.

Sie finden uns auch auf YouTube.

Aus dem Seelsorgebereich

PGR- und KV-Wahlen 2021

In diesem Jahr finden die Pfarrgemeinderats- (PGR) sowie die Kirchenvorstandswahlen (KV) am Samstag, 6.11. und Sonntag, 7.11.2021 statt. Die Wählerlisten der Wahlberech-tigten für die PGR- und KV-Wahlen liegen in der Zeit vom 26.9. – 10.10.2021 im Pastoralbüro Oberaußem zu den Öffnungszeiten zur Einsicht aus.
Für die PGR-Wahl sind alle Mitglieder der Kirchengemeinden wahlberechtigt, die am Wahltag ihr 14. Lebensjahr vollendet haben. Für die KV-Wahlen sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde wahlberechtigt, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr am Ort der Kirchengemeinde wohnen.
Zur Ausübung des Wahlrechts ist es erforderlich, dass der/die Wahlberech-tigte in der Wählerliste eingetragen ist. Wer Zweifel an seiner Wahl-berechtigung hat, möge bitte ins Pastoralbüro zur persönlichen Einsichtnahme kommen. Nach Ablauf der Auslegefrist sind Einsprüche gegen die Liste nicht mehr zulässig!
Ein Antrag auf Briefwahl kann bis einschließlich Mittwoch, den 3.11.2021, zu den Öffnungszeiten des Pastoralbüros gestellt werden. Der Antrag ist an den Vorsitzenden des PGR-Wahlausschusses bzw. an die jeweiligen Vorsitzenden der KV-Wahlausschüsse zu richten.

 

„Libera me, Domine …“ Musikalische Andacht zum Totengedenktag

Herzliche Einladung im Namen der Pfarreiengemeinschaft Bergheim-Ost zu einer musikalischen Andacht

 

am Sonntag, 07.11.2021, um 18.00 Uhr in St. Paulus Niederaußem

 

mit Bass-Bariton - Sebastian Neuwahl     und Orgel - Marta Chorzynska.

Es erwartet Sie ein etwa 30-minütiges, besinnliches, kirchenmusikalisches Programm über das Thema Tod und Vergänglichkeit, das mit einem Vaterunser-Gebet endet. Die samtige und honigsüße Stimme des Baritons erhellt die vorherrschende „November-Dunkelheit“ mit Musikstücken wie: „Libera me“ von G. Faure aus „Requiem“, „Am Tage Alle Seelen – Litaney auf das Fest Aller Seelen“ von Franz Schubert und „Von guten Mächten treu und still umgeben“, diesmal begleitet von der im Schatten stehenden Orgel der St. Paulus-Kirche.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Sebastian Neuwahl, Bass-Bariton

Marta Chorzynska, Kirchenmusikerin

 

Informationen und Regelungen im Erzbistum Köln zum Corona-Virus