Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft Erftstadt-Ville

In der Pfarreiengemeinschaft finden Gottesdienste statt. Die Sonntagspflicht ist weiterhin ausgesetzt.

Die Gottesdienstbesucher sind zum Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz verpflichtet. Als medizinische Masken gelten die sogenannten OP-Masken, FFP2-Masken sowie Masken des Standards KN95/N95. Gottesdienstbesucher, die aus medizinischen Gründen mit Attest von der Maskenpflicht befreit sind, tragen ein Schutzvisier. Soweit Kinder unter 14 Jahren aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, ist ersatzweise eine Alltagsmaske zu tragen.
Singen ist weiterhin nicht erlaubt.

Eine Registrierung zur Kontaktnachverfolgung erfolgt vor Ort. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.