Für SIEben - Magazin für den katholischen Pfarrverband Overath

Liebe Leserinnen und Leser

 

Unter Seelsorgern gibt es das geflügelt Wort: „In der Adventszeit hetzen wir von Besinnung zu Besinnung!“ Wenn das wirklich so ist, dann merken Sie schnell, was los ist. Man ist gar nicht richtig da,
sondern in Gedanken schon bei der nächsten Veranstaltung…

 

Vielleicht kennen Sie das ja auch – in unserer Redaktionsbesprechung war das jedenfalls so. Deshalb trägt diese Ausgaben von „Für SIEben“ den Titel. „Heute besuch ich mich – hoffentlich bin ich Zuhause!“

 

Wir möchten Sie und uns damit anregen, mit dem Fuß vom Gas zu gehen und tief durchzuatmen. Wenn uns das gelingt, kann vielleicht Weihnachten werden, in uns selbst und um uns herum. 

 

Als „Appetitanreger“ finden Sie Erfahrungen von Menschen aus unseren Gemeinden, wie sie in diese Ruhe finden.

 

Vielleicht ist ja was für Sie dabei!
Es würde uns freuen!

Clemens Rieger
Gemeindereferent

 

Der aktuelle Pfarrbrief zum Download ...