Familienmesse

Herzliche Einladung zum Mitgestalten und Mitfeiern unserer Familienmessen im Pfarrverband Overath.

 

Der Familienmesskreis Heiligenhaus-Steinenbrück lädt an folgenden Sonntagen ein:

 

2019                          

10. November

08. Dezember

 

2020

12. Januar

08. Februar

08. März

April entfällt

10. Mai

14. Juni

 

um 9.30 Uhr in St. Rochus Heiligenhaus

 

um 11.00 Uhr in St. Lucia Immekeppel

 

um 18.00 Uhr in St. Barbara Steinenbrück

 

Der Familienmesskreis Marialinden-Overath lädt an folgenden Sonntagen ein:

 

2019

24. November

22. Dezmber

 

2020

26. Januar

Februar entfällt

22. März

26. April nur in St. Walburga

24. Mai

28. Juni

 

um 9.30 Uhr in St. Walburga Overath

 

um 11.00 Uhr in St. Mariä Heimsuchung Marialinden

 

Eine Familienmesse ist eine Eucharistiefeier, die besonders für Familien vorbereitet und gestaltet wird, aber selbstverständlich auch die übrigen Messbesucher ansprechen soll.

Jede Familienmesse wird unter ein bestimmtes Thema gestellt. Diese Themen erschließen sich aus biblischen Themen, kirchlichen Festen, Feiertagen oder den Geburtstagen von Heiligen. Aber auch Themen, welche sich im Alltag von Kindern und Familien bewegen, werden mit Texten aus der Bibel, Gesprächen und Predigten, Gebeten, Geschichten und Liedern, Rollenspielen und Darstellungen gestaltet. Das Evangelium steht dabei im Mittelpunkt und wird kindgerecht dargelegt und erklärt.

Die Kinder- und Familienmesse richtet sich besonders an ältere Kindergartenkinder, Schulkinder und deren Familien. Diese Art von Gottesdienst hat den Anspruch, generationsübergreifend und generationsverbindend zu sein. Die Texte und Gebete sind so ausgesucht, dass sie sowohl Kinder als auch ältere Gottesdienstbesucher ansprechen. Viele Texte und Gebete sind zwar für Kinder geschrieben, haben aber eine tiefe Bedeutung, welche auch die Erwachsenen anregt, sie mit in den Alltag zu nehmen.

In diesen für Kinder und Familien gestalteten Sonntagsmessen ist es uns wichtig, Kinder mit einzubeziehen, sei es mit dem Vorlesen von kleinen Texten, z.B. Kyrie, Fürbitten und Gebeten, oder beim Mitwirken in einem Rollenspiel.

Wenn Sie oder Ihr Kind Spaß hätten am Mitgestalten einer Familienmesse, dann wenden Sie sich bitte an unsere Gemeindeassistentin Sarah Zimmermann (sarah.zimmermann@erzbistum-koeln.de).