Suchen & Finden

 

Unsere Pfarrnachrichten

Aktuelle Informationen und Angebote der Katholischen Kirche Dellbrück - Holweide finden Sie hier...

 

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe unseres Magazins.

Klicken Sie auf das Titelbild, um zur Online-Ausgabe zu kommen.

Wie gefällt Ihnen unser Magazin? Schreiben Sie uns Ihr Lob, Ihre Kritik, Ihre Anregungen an

pgr@dellbrueck-holweide.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ökumenischer Hospizdienst Köln-Dellbrück-Holweide: In schwierigen Zeiten an Ihrer Seite

Der Ökumenische Hospizdienst Köln-Dellbrück-Holweide ist weiterhin für Schwerstkranke und Sterbende sowie deren Angehörige und Nahestehende telefonisch und per Mail erreichbar.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen, rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Mail.

Ökumenischer Hospizdienst Köln-Dellbrück / Holweide e.V.

Thurner Str. 105a, 51069 Köln, 

Tel. 0221 / 16 90 64 88,

Koordinatorinnen: Ulrike Lenhart und Christiane Schattmann-Arenz

E-Mail: hospizdienst-koeln-dellbrück@web.de

Web: www.hospizdienst-koeln-dellbrueck-holweide.de

 

Beratung zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Immer mehr Menschen überlegen, ihre Behandlungswünsche aufzuschreiben für den Fall, dass sie selber nicht mehr entscheiden können. Es ist ausgesprochen schwierig, dies zu formulieren, deshalb beraten wir zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Unsere Beratungen sind kostenfrei. Natürlich werden wir auf einen gesundheitsförderlichen Abstand bei der Beratung achten. Das Tragen von Gesichtsmasken ist selbstverständlich. Wir beraten an jedem ersten Freitag im Monat. Zur genauen Terminvereinbarung ist eine Anmeldung notwendig unter: Ökumenischer Hospizdienst, Köln-Dellbrück/Holweide e.V., Thurner Straße 105 a, 51069 Köln, Telefon (mit Anrufbeantworter) 0221 – 16 90 64 88 oder mobil 0152 – 03 69 94 07 www.hospizdienst-koeln-dellbrueckholweide.de

Unsere Kirchen laden auch in Zeiten des Coronavirus zum Gebet ein

St. Mariä Himmelfahrt in Holweide ist geöffnet:

wochentags von 9.30 Uhr - 17.00

sonntags von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

St. Joseph in Dellbrück ist geöffnet:

wochentags von 8.30 Uhr - 18.00 Uhr

sonntags von 12.00 Uhr - 18.00 Uhr.

 

Veranstaltungskalender

Einen Überblick über Veranstaltungen und Angebote der unterschiedlichen Gruppierungen in unseren Gemeinden finden Sie hier.                            

Evangelium in leichter Sprache

Jesus will, dass alle Menschen seine frohe Botschaft kennen lernen. Deshalb gibt es die Erzählungen von seinem Leben auch in einfacher Sprache. Die Botschaft zu denen einzelnen Sonntagen ist hier zu finden.

 

Josephbläser

Die Josephbläser
 
Die Josephbläser gründeten sich 1969 als „Bläserkreis Sankt Joseph, Köln-Dellbrück“. Sie bilden den einzigen katholischen Posaunenchor im rechtsrheinischen Köln. Neben der Begleitung von Kirchenliedern für Prozessionen und (Freiluft)gottesdienste pflegen sie ernste und heitere Bläsermusik von der Renaissance bis zur Gegenwart, darunter auch doppelchörige Musik, Werke für Chor und Bläser bzw. Orgel und Bläser, und Werke für Big Band-Besetzung.

 

Höhepunkte bisheriger Aufführungen war die musikalische Gestaltung der Hl. Messen in der Kathedrale zu Luxemburg (Mai 2002)  und im Petersdom zu Rom (April 2011). Im April 2014 spielte der Bläserkreis im Rahmen der Deutschen Woche in St. Petersburg vor der Petrikirche ein Platzkonzert  und abends in derselben Kirche ein geistliches Konzert. Am nächsten Tag begleitete er das Hochamt in der dortigen katholischen Kirche „St. Mariä Heimsuchung“. Für die Restaurierung dieser Kirche haben die Josephbläser schon mehrere tausend Euro in Konzerten eingespielt. Auch die Auftritte in der Sint-Carolus-Borromeus-Kerk in Antwerpen (April 2015), im Mariendom zu Hamburg (April 2016) und im St. Erik-Dom zu Stockholm (Mai 2018) stießen auf eine begeisterte Zuhörerschaft. Regelmäßig spielen die Josephbläser auch in der Kölner Minoritenkirche, z.B. bei den Wallfahrten der rechtsrheinischen Kölner Kolpingfamilien.

 

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

 

Proben

Thurner Str. 8, 1. Etage

 

Josephbläser

montags 19.00 – 20.30 Uhr

Ihr Kontakt zu uns

Dr. Josef Dahlberg

 

Tel.: 0221 5304856

E-Mail: dr.dahlberg@web.de