Suchen & Finden

 

Unsere Pfarrnachrichten

Aktuelle Informationen und Angebote der Katholischen Kirche Dellbrück - Holweide finden Sie hier...

 

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe unseres Magazins.

 

Klicken Sie auf das Titelbild, um zur Online-Ausgabe zu kommen.


Wie gefällt Ihnen unser Magazin? Schreiben Sie uns Ihr Lob, Ihre Kritik, Ihre Anregungen an pgr@dellbrueck-holweide.de

Caritas-Adventssammlung 2022

Caritas-Adventssammlung: „An der Seite der Armen“ lautet in diesem Jahr das Motto der Sammlung. Es soll ausdrücken, dass wir niemanden alleine lassen und dort hinsehen und helfen möchten, wo das Leben gerade aus der Bahn geraten ist.  Not und Armut haben viele Gesichter. Nicht nur Menschen, die an der unteren Grenze des Existenzminimums leben geraten in Not. Steigende Energie-und Lebenshaltungskosten und noch nicht absehbare Folgen von Pandemie, Ukrainekrieg und Klimawandel betreffen jeden Einzelnen. Auch ältere Menschen sind zunehmend von Armut bedroht.  Mit Ihrer Spende helfen Sie Menschen vor Ort, da 95% der Gesamtspenden für die caritative Arbeit hier im Seelsorgebereich verwendet werden. Bis Mitte Dezember können Sie ihren Beitrag auf das folgende Konto überweisen: 

KGV-Dellbrück/Holweide, IBAN: DE 02 3705 0198 0011 1721 60, Verwendungszweck: Caritas-Adventssammlung. Bis 200 € gilt der Überweisungsträger als Spendenquittung. Falls Sie einen höheren Betrag spenden, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.   

Die Einladung finden Sie hier auch auf Russisch und Ukrainisch.

Bitte bearbeiten Sie den Text dieses Textbausteins.
Bitte bearbeiten Sie den Text dieses Textbausteins.
Bitte bearbeiten Sie den Text dieses Textbausteins.
Unsere Kirchen laden zum Gebet ein

St. Mariä Himmelfahrt in Holweide ist geöffnet:

wochentags von 9.30 Uhr - 17.00

sonntags von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

St. Joseph in Dellbrück ist geöffnet:

wochentags von 8.30 Uhr - 18.00 Uhr

sonntags von 12.00 Uhr - 18.00 Uhr.

 

Veranstaltungskalender

Einen Überblick über Veranstaltungen und Angebote der unterschiedlichen Gruppierungen in unseren Gemeinden finden Sie hier.                            

Evangelium in leichter Sprache

Jesus will, dass alle Menschen seine frohe Botschaft kennen lernen. Deshalb gibt es die Erzählungen von seinem Leben auch in einfacher Sprache. Die Botschaft zu denen einzelnen Sonntagen ist hier zu finden.

 

Bereits seit vielen Jahren leben in unserem Seelsorgebereich Flüchtlinge. Sie haben bei uns eine neue Heimat gefunden, nicht zuletzt, weil Angehörige unserer Gemeinden ihnen dabei geholfen haben und helfen.

Die schrecklichen Ereignisse und traumatischen Erfahrungen, denen viele Menschen aus dem Iran, Irak, Syrien, Afghanistan oder Ländern Afrikas ausgesetzt sind, hat Bewohner aus Dellbrück und Holweide 2014 dazu bewogen, die Ökumenische Flüchtlingshilfe Köln-Dellbrück/Holweide ins Leben zu rufen. Seither bemüht sie sich, den Flüchtlingen unser Willkommen zu zeigen und ihnen die notwendigen Hilfen zukommen zu lassen.

Die Erfahrung der letzten fünf Jahre hat gezeigt, dass der nachbarschaftliche Kontakt eine wunderbare Brücke ist, sprachliche Barrieren abzubauen und ein Miteinander zu schaffen, das uns alle bereichern kann.

Wir wollen die Flüchtlingshilfe in unseren Stadtteilen unterstützen. Deshalb zeigen wir an dieser Stelle Möglichkeiten auf, wie Sie sich für das Wohl unserer neuen Nachbarn engagieren können.

 

 

Hier stellt sich die Ökumenische Flüchtlingshilfe vor.

 

Die ökumenische Flüchtlingshilfe auf Facebook.

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Mit der Aktion Neue Nachbarn ermutigt das Erzbistums Köln zum Engagement für Flüchtlinge.
Die Caritas in Köln stellt konkrete Hilfen, u.a. für Folteropfer zur Verfügung
Der Kölner Flüchtlingsrat e.V. ist eine Flüchtlings- und Menschenrechtsorganisation in Köln, bei der Flüchtlinge Beratung und Hilfe u.a. in rechtlicher Hinsicht finden.