Aktuelles

Redaktionsschluss für PfarrJournal
11.10.2019 - Beiträge für das Weihnachts-PfarrJournal können noch bis zum 11. Oktober eingereicht werden.
Ökumenisches Chorprojekt 2019: Gastsänger sind herzlich willkommen
04.09.2019 - Chöre aus dem Oratorium „Messias“ von G. F. Händel stehen auf dem Programm des diesjährigen Chorprojektes. Probe ab 4. September, Aufführung am 9. und 10. November.
Zukunftsweg Köln
01.09.2019 - Zu unserem Pastoralen Zukunftsweg gibt es aktuelle Veröffentlichungen des Erzbistums Köln.
GESUCHT: Mitarbeiter/in für hauswirtschaftliche Betreuung
31.08.2019 - Die Caritas Pflegestation sucht ab sofort für die Besetzung einer Stelle in flexibler Teilzeit eine/n Mitarbeiter/in für hauswirtschaftliche Betreuung.
GESUCHT: Pflegefachkraft oder Med. Fachangestellte/r
31.08.2019 - Die Caritas Pflegestation sucht ab sofort für die Besetzung einer unbefristeten Stelle in flexibler Voll- oder Teilzeit eine Pflegefachkraft oder eine/n med. Fachangestellte/r (Arzthelfer/in).
GESUCHT: Pflegehelfer/in
31.08.2019 - Die Caritas Pflegestation sucht ab sofort für die Besetzung einer Stelle in flexibler Teilzeit eine/n Pflegehelfer/in

Gottesdienste

Sonntag, 22. September 2019
09:30 Hl. Messe

St. Heinrich

11:00 Hochamt

St. Johannes Baptist

Dienstag, 24. September 2019
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Mittwoch, 25. September 2019
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

12:00 Mittagsgebet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 26. September 2019
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

16:00 Segnungsgottesdienst der neuen KiTa-Kinder

in der KiTa St. Johannes Baptist

Freitag, 27. September 2019
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Umbau im Kinder- und Jugenddorf St. Heribert

In Haus 3 soll 2019 eine neue Gruppe eröffnet werden. Die Vorbereitungen für die Veränderung sind angelaufen.
Haus 3
Haus 3

Neun Kinder und Jugendliche sollen 2019 in Haus 3 im Kinder- und Jugenddorf einziehen. Um die behördlichen Auflagen dazu zu erfüllen, sind umfangreiche Umbaumaßnahmen notwendig. Haus 3 wird grundlegend verändert. Zum Beispiel müssen in neuen Objekten für Kinder und Jugendliche Einzelzimmer geschaffen werden. Das erfordert eine Aufstockung des Gebäudes. Neue Sanitärräume kommen hinzu. Die Wohnfläche wird sich dadurch erheblich erweitern.

Organisatorisch sind dann zwei Betreuungsformen vorhanden. Im Kinder- und Jugenddorf gibt es nur noch Wohngruppen. Die Familienbetreuung in Form der Kleinfamilie ist bereits an Orten in Leichlingen und Umgebung ausgelagert.

Egon Graf 

Zurück