Aktuelles

Redaktionsschluss für PfarrJournal
14.02.2020 - Beiträge für das Oster-PfarrJournal können noch bis zum 14. Februar eingereicht werden.
Zeit zu Zweit
09.02.2020 - Angebote für Paare im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis in 2020
Neuland betreten - Programm von Frauen für Frauen
05.02.2020 - Das Programm "Neuland betreten" 2020 ist gestartet. Es ist für alle Frauen der Gemeinde offen. Komm, mach mit!
Familienerlebniswochenende mit Musik
31.01.2020 - Die Kirchenmusik bietet vom 15. bis 17. Mai ein Familienerlebniswochenende an. Anmeldeschluss ist der 31. Januar.

Gottesdienste

Mittwoch, 29. Januar 2020
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

12:00 Mittagsgebet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 30. Januar 2020
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Freitag, 31. Januar 2020
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

19:45 ökumenisches Taizé-Abendgebet

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Leichlingen-Kuhle

Samstag, 01. Februar 2020
17:15 Beichtgelegenheit

St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

Jede Menge gute Kinderseiten ...

Tipps für Online-Familien
10. Juli 2016; Internet-ABC e.V., In: Pfarrbriefservice.de

Die meisten Kinder machen es wie die Erwachsenen: Sie besuchen nur wenige Internetseiten – meist solche, die sie bereits kennen. Häufig sind das die begleitenden Angebote von Fernsehserien, die Seiten des Lieblingsfußballvereins oder der gerade angesagten Sängerin. Dagegen ist nichts einzuwenden. Leider werden dabei viele Kinderseiten übersehen, die mit viel Engagement und meist wenig Etat speziell für Kinder erstellt werden.

Die Kinderseiten-Landschaft in Deutschland ist durchaus wert, „erforscht“ zu werden: Spieleseiten, Chats, Informationsangebote aller Art, aktuelle Nachrichten, Bild-Datenbanken, Erste-Hilfe-Stellen bei Ärger und Kummer sowie Kindersuchmaschinen sind dort zu finden. Fast überall können die Kinder sich selbst einbringen und so in einem sicheren Rahmen üben, wie die Kommunikation online vor sich geht.

Eine Entdeckertour durch die Kinderseitenlandschaft könnte bei „Seitenstark“ beginnen. In diesem Netzwerk haben sich mehr als 60 Kinderseiten zusammengeschlossen. Sie nehmen Kinder ernst, sind als Redakteure jederzeit ansprechbar und achten auch in ihren Mitmachangeboten auf den Schutz der persönlichen Daten der Kinder. www.seitenstark.de/kinder/mitglieder

Zurück