Aktuelles

Du für den Nächsten
30.09.2020 - Da sich das Einkommen vieler Familien durch den Einbruch in der Wirtschaft verringert, wird Hilfe durch die Caritas umso dringender gebraucht werden. Um Helfen zu können, bitten wir um Unterstützung.
Aus der Frauengemeinschaft
08.08.2020 - Am 14.08.2020 wird seitens der Frauengemeinschaft ein gemeinsamer Nachmittag geplant. Am 31.08.2020 wird das Meditative Tanzen im Pfarrheim unter Einhaltung aller Hygienevorschriften stattfinden.
Proklamandum für die 17. und 18. Woche im Jahreskreis 2020
08.08.2020 - Am 4. August, dem Weihetag unserer Alten Kirche Johannisberg, begehen wir den Tag des Ewigen Gebetes. Es gibt Gottesdienste und Andachten zu unterschiedlichen Zeiten an unterschiedlichen Orten. Wir laden Sie zur Teilnahme oder einem stillen Gebetsgedenken zu Hause oder in der offenen Kirche St. Johannes Baptist ein.
Berg- und Tal-Blick Sommer 2020
06.08.2020 - Das Pfarrmagazin Berg- und Tal-Blick Sommer 2020 ist verfügbar. Exemplare zur Verteilung können im Pfarrbüro abgeholt werden.
GESUCHT: Pflegefachkraft oder Med. Fachangestellte/r
31.07.2020 - Die Caritas Pflegestation sucht ab sofort für die Besetzung einer unbefristeten Stelle in flexibler Voll- oder Teilzeit eine Pflegefachkraft oder eine/n med. Fachangestellte/r (Arzthelfer/in).

Gottesdienste

Mittwoch, 05. August 2020
08:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist - max. 70 Personen

09:15 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 06. August 2020
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Freitag, 07. August 2020
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Samstag, 08. August 2020
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

11:00 Erstkommuniongottesdienst

in St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse mit begrenzter Teilnehmerzahl

in St. Johannes Baptist - max. 70 Personen

Sonntag, 09. August 2020
09:00 Hl. Messe mit begrenzter Teilnehmerzahl

St. Johannes Baptist - max. 70 Personen

Berg- und Tal-Blick Sommer 2020

6. August 2020;

Covid-19 breitet sich weiterhin aus. Auch bei uns sollen diverse, einschränkende Maßnahmen das Virus eindämmen. Wie war und ist unsere Gemeinde von dem Virus betroffen? Wie sieht bei uns die "neue Normalität" aus, in der wir unter Beachtung von Schutzmaßnahmen wieder zu einem sozialen Miteinander zurückkehren können? Diese Fragen stellen wir in dieser Ausgabe in den Fokus.


Es gibt Hoffnungsvolles aus dem Chor, der mit Zuversicht und Spaß online und outdoor probt. Es gibt Wärmendes aus einer Freundschaft, die trotz Corona im Rahmen einer Hospiz-Betreuung entstand. Weitsichtiges aus dem Pfadfinderteam, wo Räume vorbereitet werden, um sich baldmöglichst wieder gemeinsam in frischer Umgebung treffen zu können und es gibt Nachdenkliches über den unfreiwilligen Verzicht in unserem Alltag, der unserer Umwelt kurzfristig gutgetan hat.


Mehr Miteinander, mehr Rücksicht und mehr Kreativität könnten dazu beigetragen haben, dass wir uns vielleicht manches Mal alleine aber nicht einsam gefühlt haben. Hoffen wir, angeregt durch diese Erfahrungen, auf eine bessere „neue Normalität“ und darauf, dass wir als Gemeinde bald wieder zusammenrücken können.

 

In diesem Sinne ein herzlicher Gruß von

Ihrer Berg- und Tal-Blick-Redaktion

 

Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen für Pfarrbriefe bestätigt haben, kann das akuelle Magazin <hier> als pdf heruntergeladen werden. Die gedruckte Ausgabe wird durch ehrenamtliche Helfer ab Anfang April an die katholischen Haushalte in Leichlingen und Witzhelden verteilt und in den Kirchen sowie im Pastoralbüro ausgelegt.

 

Blättern Sie auch in den älteren Ausgaben des Journals. Diese sind über die Menüpunkte Aktuelles =>  PfarrJournal zu finden.

Zurück