Sachausschuss Caritas

Die Caritas kennen Sie natürlich!? Aber wissen Sie wirklich, was in der Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena und Christi Auferstehung im Namen der „Nächstenliebe“ passiert? Wir begleiten und unterstützen junge Familien die ganz konkret Hilfe bedürfen. Wo wir können, kümmern wir uns ganz besonders um jugendliche, in ihren Aufgaben überforderte Mütter. Mindestens genauso wichtig ist die Begleitung und Betreuung unserer einsamen und isolierten älteren Mitmenschen. Wir besuchen sie zu Hause und in den Seniorenheimen in unserer Nachbarschaft.

Gerade unsere älteren Mitbürger brauchen unsere zuverlässige Nähe und aufmerksame Ohren. Darüber hinaus stellen wir in einem bestimmten Rahmen Hilfsmittel, wie z.B. Gehhilfen (Rollatoren) etc. zur Verfügung. Wichtig sind uns auch die Besuche Neuzugezogener und unserer Senioren zu runden Geburtstagen. Um diese Aufgaben wahrzunehmen, sind wir auf Ihr Gebet und Ihre Hilfe angewiesen. Die Aktivitäten in den verschiedenen Ortsgemeinden unserer Pfarrgemeinde sind vielfältig: Sie reichen von Caritassammlungen über Caritasfrühstücke, bei denen jeder Teilnehmer einen bestimmten Betrag für die Caritas spendet usw.


Überlegen Sie doch einmal, ob Sie nicht einen wirklich geringen Teil Ihrer Freizeit für diese wichtigen Aufgaben reservieren könnten.