Suchen & Finden

 
Unsere Gottesdienste
Unsere wöchentlichen Mitteilungen
Kontakt und weitere Informationen

Pastoralbüro St. Antonius

Unterdörnen 137

42275 Wuppertal

 

Tel:  0202 / 97460 - 11

Fax: 0202 / 97460 - 18

 

Kontakt per E-Mail

Sitzplatzreservierungen 

0202 - 974 60 11   

   

montags bis freitags : 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Das Pastoralbüro ist für Publikumsverkehr geschlossen !!

Sie erreichen uns telefonisch

Montag bis Freitag

09.30 Uhr - 12.30 Uhr

 

Unsere Bankverbindung

IBAN

DE59 3406 0094 0509 8586 01

 

Willkommen !

Liebe Schwestern und Brüder, folgen Sie bitte unserem direkten Livestream Link für jeden Sonntagsgottesdienst um 10:30 Uhr

Der direkte Link zum heutigen LIVESTREAM der Heiligen Messe aus St. Antonius.

(Machen Sie bitte ein Doppelklick mit der linken Maustaste und schon sind Sie dabei im Livestream) 

ABONNIEREN SIE BITTE UNSEREN KANAL!!! 

 #CitykircheSanktAntonius 

Impuls der Woche

 

Gib mir Offenheit für das Fremde, gib mir einen sorgsamen Blick für das Unscheinbare. Schenke mir, Gott, ein weites Herz!

 

Sitzplatzreservierungen für die Sonntagsmessen und die Samstag-Vorabendmesse sind telefonisch unter 97 460 11, montags-freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr, möglich. 

Bitte nehmen Sie Ihre Plätze ca. 10 Minuten vor Gottesdienstbeginn ein, damit nicht belegte Plätze noch vergeben werden können. Vielen Dank! Tragen Sie in der Kirche durchgehend einen Mund-Nasen-Schutz (medizinische Maske/ohne 3G-Regel). Halten Sie bitte die Abstände ein – besonders beim Ein- und Ausgang der Kirche und vergessen Sie bitte die Händedesinfektion am Eingang der Kirche nicht! 

 

Weihnachtskerzen können Sie in verschiedenen Größen in der Sakristei kaufen:

·       Becherkerze (1,50 €)

·       Stabkerze (2 €)

·       Stumpenkerze (5 €)

 

Ab sofort können Sie sich für unsere Messen im Advent und an Weihnachten anmelden!

 

Weihnachtsgottesdienste

Unsere Gottesdienste sind, wie auch in den vorangegangenen Jahren, wie folgt:    

St. Antonius

Heiligabend, 24. Dezember 2021 

15:00 Krippenfeier für Kinder bis 6 Jahre

17:00 Christmette für Familien mit afrik. Chor

21:30 Christmette mit Antoniuschor

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2021

10:00 Festhochamt mit Antoniuschor

12:00 Familienmesse 

19:00  Hl. Messe

2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2021

10:30  Festhochamt mit Kinderchor

12:00  Familienmesse

19:00  Hl. Messe

 

Herz Jesu

Heiligabend, 24. Dezember 2021

18:00  Christmette

1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2021

9:00   Hl. Messe

2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2021

9:00   Hl. Messe

Aktuelles in Zeiten der Corona Krise

Das Kirchenbüdchen auf dem Barmer Weihnachtsmarkt ist beim Barmer Budenzauber 2021, dem Weihnachtsmarkt auf dem Johannes-Rau-Platz, vom 18.11.-30.12.2021 wieder dabei! Machen Sie gerne mit! Kontakt: Andreas Romano (a.romano@antonius-wuppertal.de, engagement@antonius-wuppertal.de oder 0202 97 460 27,  mobil: 0157 5350 2746 oder bei Lothar Dröse 0202 707 368, mobil 0152 3203 4607 oder Erhard Buntrock 0171 3555586 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das neue Buch von Pastor Vosen ist da: „Theresia und die Sakramente“. 

Ein besonderes Gespür für den Wert der sakramentalen Zeichen hatte die heilige Kirchenlehrerin Theresia von Lisieux. Sie lädt uns ein, aus diesen siebenfältigen Gnadengaben neu zu schöpfen und zu leben, denn trotz aller Streaming-Angebote ist die persönliche Christusbegegnung in den sakramentalen Heilszeichen der Kirche nicht zu ersetzen. Es ist im Buchhandel und im Pastoralbüro zu erhalten. 

 

Unsere Krippe zum 1. Advent

In der Krippe der Antoniuskirche sehen wir heute Hirten und Tiere, die ihrem Alltag nachgehen. Im Altarraum nahe der Marienstatue sind schon die Könige zusammengekommen. Sie stellen in der Tradition drei Lebensalter dar: junge, erwachsene und ältere Menschen. Durch ihr Aussehen weisen sie auf ihre Herkunft hin. Sie kommen aus den damals drei bekannten Erdteilen: Europa, Asien und Afrika. Damit sind sie Vertreter aller Menschen. Sie haben eine Hoffnung, sie erwarten etwas Großes. Sie halten Ausschau und werden einen Stern sehen, dem sie folgen.

So laden die Darstellungen uns heute ein mit der Frage: Wo sind wir in diesen Tagen?

Gleichen wir Hirten und Schafen im ewigen Alltag oder haben wir eine Hoffnung und erwarten etwas. Welchem Stern folgen wir?

In der ersten Sonntagslesung steht eine Hoffnungsgeschichte: „Siehe, Tage werden kommen – Spruch des HERRN –, da erfülle ich das Heilswort, das ich über das Haus Israel und das Haus Juda gesprochen habe. In jenen Tagen und zu jener Zeit werde ich für David einen gerechten Spross aufsprießen lassen. Er wird Recht und Gerechtigkeit wirken im Land.“ (Jer 33, 14-15) wezi

 

Musik am 1. Advent:

Das Hochamt am 1. Advent (Sonntag, 28. November, 10.30h) wird als Lateinisches Choralamt gefeiert.

Es erklingt das gregorianische Proprium des 1. Advents und die "Missa adventus et quadragesima". Ausführende sind die Cappella Montensis unter Leitung von Patrick Kampf.

Musik zum Auszug am 1. Advent:

J.S. Bach, Nun komm der Heiden Heiland, BWV 661.

 

Kollekte

St. Antonius: Diese Woche ist Kollekte für Chetput bestimmt.
 

Diakonenweihe

Am 1. Advent, 28. November 2021, 10.30 Uhr wird Herr Tobias als Ständiger Diakon feierlich in St. Antonius eingeführt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Herzliche Einladung!

 

Kindergottesdienst St. Antonius

Herzliche Einladung an alle Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren zu unserem Kindergottesdienst am 28. November um 10.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Antonius

 

Freundliche Einladung zu unseren Roratemessen jeweils mittwochs im Dezember um 6.30 Uhr. Aus Pandemie-Gründen muss das Frühstück im Anschluss entfallen. Aber trotzdem freuen wir uns über eine rege Teilnahme. Die Messen finden im Kirchenschiff statt.

 

Bücherei

Die Bücherausleihe ist ab sofort nur unter der 2G-Regel möglich. Dies gilt für alle Leser ab 16 Jahren.

 

Am 4. Dezember von 15.00 bis 18.00 Uhr findet rund um den Kirchplatz St. Antonius ein Nikolausfest, mit Wortgottesdienst und anschließendem Markt statt. Unser Familienzentrum St. Antonius lädt herzlich dazu ein. Bitte beachten Sie die 3G-Regel und bringen den erforderlichen Nachweis mit!

 

Adventscafé

Da wir bedauerlicherweise das geplante Kaffeetrinken auf dem Kirchplatz (situationsbedingt) absagen mussten, möchten wir Ihnen mit einem Nikolaus und einem besinnlichen Text am 4. Dezember abends und am 5. Dezember nach der Messe eine kleine Freude machen.

 

Ökumenisches Abendgebet

Das nächste frei gestaltete ökumenische Abendgebet ist am Mittwoch, 8. Dezember 2021, um 18.00 Uhr in der Gemarker Kirche. Herzliche Einladung zur Teilnahme. Es gilt die 3G-Regel!

 

Friedenslicht aus Bethlehem

Am 3. Adventssontag, 12. Dezember 2021, um 19.00 Uhr, wollen wir in unserer Pfarrkirche St. Antonius das Friedenslicht an alle Menschen guten Willens aussenden, d.h. Sie haben die Gelegenheit sich das Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen und es weiterzugeben. Friedenslichtkerzen stehen zum Kauf in der Kirche zur Verfügung. Es dürfen auch eigene Laternen o.ä. mitgebracht werden.

 

Messintentionen können bestellt werden. Wir bitten Intentionsbestellungen telefonisch (max. drei Intentionen), per Einwurf in den Pfarrhaus Briefkasten oder per Mail unter pfarrbuero@antonius-wuppertal.de vorzunehmen.

 

Wir haben gewählt:

Kirchenvorstandswahl 2021

Gegen das Ergebnis der Kirchenvorstandswahl hat es keinen Einspruch gegeben. Wir gratulieren allen Gewählten sehr herzlich und wünschen dem Gremium Gottes Segen für seine verantwortungsvolle Arbeit. Der Kirchenvorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

Pfarrer Vosen (Vorsitzender)

Herr Alaimo di Loro

Herr Biela

Herr Brüssermann

Frau Cordos (Draga)

Frau Frat

Herr Grüneberg

Herr Hesse

Herr Johnson

Frau Kroll

Herr Wagner

Nachrücker: Frau Lambeck-Stürmer, Herr Stürmer, Herr Vogt

In der konstituierenden Sitzung am 25. November 2021 wurde Herr Johnson zum stellvertretenden Vorsitzenden und Herr Biela zum zweiten Vorsitzenden gewählt. Frau Hirt ist PGR-Vertreterin beim Kirchenvorstand.

 

Pfarrgemeinderatswahl 2021

Gegen das Ergebnis der Pfarrgemeinderatswahl hat es keinen Einspruch gegeben. Wir gratulieren allen Gewählten sehr herzlich und wünschen dem Gremium Gottes Segen für seine verantwortungsvolle Arbeit. Der Pfarrgemeinderat setzt sich nun wie folgt zusammen:

Frau Anton Vijayakumar

Frau Agouze

Frau Eicken

Frau Hirt

Frau Kawalski

Frau Lehmann

Frau Trapp

Frau Wigand

In der konstituierenden Sitzung am 24. Mai 2021 wurde Frau Hirt zur Vorsitzenden gewählt. Frau Trapp ist stellvertretende Vorsitzende. Frau Frat ist KV-Vertreterin im Pfarrgemeinderat.

Glaubensabende für junge Erwachsene

Zurzeit leben wir in schwierigen Zeiten, in denen man sich von Gott oder der Kirche entfernt fühlt. Man findet keinen Zugang mehr zu Ihnen und stellt sich die ein oder andere Frage nach dem Glauben oder Sinn des Lebens. Wir als Kirche fragen uns dabei auch:

Wie geht es Dir? Was hast Du erlebt? Bist Du noch dran, an der Freundschaft mit Gott?

Wir laden Dich ein zu einer Reihe von den Glaubensabenden für junge Erwachsene (18-30 Jahre), in denen es um die Botschaft der Liebe in unserem Leben geht.

Das Thema lautet „Geschaffen, um zu lieben“. Es handelt sich um acht Abende, die von uns als Team gestaltet werden und in denen wir gemeinsam mit Dir über die Gottes-, Selbst- und Nächstenliebe diskutieren und uns austauschen wollen.

Wir freuen uns auf Dich! Dein Team von GESCHAFFEN, UM ZU LIEBEN

Der nächste Termin ist am 3. Dezember um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum. Nähere Informationen bei Diakon Liebersbach unter 0152-237 818 99.

 

Aktuelles Stellenangebot

Für unser Familienzentrum St. Antonius suchen wir zum 01.08.2022 eine Fachkraft (m/w/d), laut Personalvereinbarung vom 04.08.2020, für 35 Wochenstunden (unbefristet).

 

DIGITALE Treffen

Café-Digital

Online-Kaffeekränzchen und Café Digital im Kolpingsaal: Wir treffen uns jeden Montag ab 16.00 Uhr online. Das nächste persönliche Treffen: Montag den 17.01.2022, um 10.00 Uhr, im Kolping Saal, Bernhard-Letterhaus 9, im Café Digital. Kontakt: Lothar Dröse: 70 73 68  oder Andreas Romano: 0157-53502746.

Digitaler Raum: https://meet.jit.si/Online-KaffeekränzchenCaféDigital

E-Mail: kaffeekraenzchen@cafe-digital-online.de

www.cafe-digital-online.de                                        Flyer

 

Lotsenpunkt

Wir sind montags von 10 Uhr bis 12 Uhr und mittwochs von 12 Uhr bis 14 Uhr wieder für Sie da!

Ihr Lotsenpunkt Team von St. Antonius 

Telefon: 0202 - 974 60 27

E-Mail: lotsenpunkt@antonius-wuppertal.de

http://www.caritas.erzbistum-koeln.de/.../stand.../wuppertal                    Flyer

 

Guter Start

Unser neues Projekt "Guter Start" bietet ehrenamtliche Unterstützung für Familien mit Säugling oder Kleinkind. Wenn Sie als Familie Unterstützung wünschen oder als Ehrenamtliche/r beim Lotsenpunkt aktiv werden wollen, melden Sie sich gerne.

Außerdem suchen wir Menschen mit den Sprachkenntnissen arabisch, serbokroatisch, englisch und Gebärdensprecher(in)

Kontakt: Lotsenpunkt, Andreas Romano, Tel. 97 460 27 oder lotsenpunkt@antonius-wuppertal.de

 

Guter Start – für einen gelingenden Anfang

Nicht immer sind Großeltern, Freunde oder Nachbarn in der Nähe, um Familien schnell mal zu unterstützen. Deshalb vermittelt der Lotsenpunkt von St. Antonius ehrenamtliche »Nachbarn«. Sie helfen kurzfristig nach Absprache, kommen einmal pro Woche oder mehrmals – ganz, wie es die Mutter möchte. Die Ehrenamtler hören zu, spielen mit Geschwisterkindern, gehen eine Runde mit dem Neugeborenen spazieren. Auf Wunsch begleiten sie die Mutter auch beispielsweise zum Kinderarzt oder helfen bei der Kommunikation mit Ämtern. Bei Bedarf organisieren sie über den Lotsenpunkt weitere Hilfen. Diese kostenlose Unterstützung soll den Familien die manchmal anstrengende Zeit mit einem Neugeborenen oder Kleinkind erleichtern. Außerdem entstehen dabei schöne Kontakte. 

Ihr Weg zu uns...