Beiträge zum Nachlesen

Hygienevorschriften für den Messbesuch

Liebe Gemeinde,

Messbesuch in Corona-Zeit ist für uns alle ein neues Feld voller Aufgaben und Auflagen.

Wir haben Vorschriften zur Hygiene, die wir hier kurz vorstellen möchten:

·       Die Kirche wird vor den Messen erst geöffnet, wenn Ordnungskräfte da sind.

·       Wir dürfen unsere Weihwasserbecken nicht befüllen, aber für Zuhause können sie

        Weihwasser aus der Sakristei mitnehmen, wenn sie eine leere Flasche   

        mitbringen.

·       An unserer Kirchentüre steht ein Ordnungsdienst, hier werden Anmeldung und

        Sitzplatz abgeglichen.

·       Ohne Anmeldung kein Einlass!

·       Wir dürfen die Kirche nur mit Mundschutz betreten, dieser darf nur zum

        Kommunionempfang runtergeschoben werden, ansonsten   

        sollen Nase und Mund bedeckt bleiben.

·       Am Eingang müssen wir uns die Hände desinfizieren.

·       Wir müssen 2 Meter Abstand zu jedem halten, der nicht mit uns im gleichen

        Haushalt lebt.

·       Wir dürfen uns in den Gängen nur in Pfeilrichtung durch die Kirche bewegen, wir

        dürfen nur nach Anmeldung zur Messe kommen,

·       unsere Sitzplätze werden uns zugeteilt.

·       In den Bankreihen darf nicht aneinander vorbeigegangen werden

·       Sitzende Personen müssen mit Abstand in den Gang treten, um anderen freien

        Zugang zu ihrem Sitzplatz zu ermöglichen.

·       Leider dürfen wir zurzeit auch nicht singen, unser Kantor wird uns dafür mit

        Instrumentalmusik erfreuen.

·       Wir bewegen uns in der Kirche nur in Pfeilrichtung, in jedem Gang darf nur in

        eine Richtung gegangen werden.

·       Zum Kommunionempfang verlässt eine Reihe die Bank mit Abstand 

        hintereinander.

·       Wer nicht die Kommunion empfangen möchte geht trotzdem mit, er oder sie 

        bekommt eine stille Handsegen (ohne Berührung)

·       Beim Kommunionempfang halten Sie bitte auch Abstand. 

·       Für die Kollekte stehen Körbchen am Ausgang bereit, dort finden Sie auch die

        wöchentlichen Mitteilungen.

 

 

Kontakt und weitere Informationen

Pastoralbüro St. Antonius

Unterdörnen 137

42275 Wuppertal

 

Tel:  0202 / 97460 - 11

Fax: 0202 / 97460 - 18

 

Kontakt per E-Mail

Ihr Weg zu uns...