Gottesdienstordnung

Familienzentrum

Aktuelles

kfd St. Martinus Kirchherten
30.10.2018 - Aktuelle Informationen der Kath.Frauengemeinschaft Kirchherten für Oktober 2018
kfd St. Martinus Kirchherten
30.10.2018 - Offener Frauentreff am Mittwoch, dem 05. Dezember 2018 um 20.00 Uhr Thema: Schrottwichteln

Wichtige Informationen

Veröffentlichung persönlicher Daten

Wir weisen nochmals daraufhin, dass Sie jederzeit in den Pfarrbüros die Möglichkeit haben, der Veröffentlichung persönlicher Daten z. B. Geburtstag, Adressen, Telefonnummern etc. zu widersprechen.

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung unterrichtet Sie gemäß Art. 13 DS-GVO über Art und Weise und die Hintergründe der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über die Website http://www.kirchblick.de (nachfolgend „Website“) und über die Ihnen zustehenden Rechte.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind. Dies sind also nicht nur Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder ‚Ihre Kontaktdaten, sondern z.B. auch die IP-Adresse, über die Sie ggf. rein informatorisch unsere Website besuchen.

Weitere Informationen finden Sie im Datenschutz.

 

Datenschutz: Messintentionen in der Kirchenzeitung

Alle Messanliegen, die wir vom Pfarrbüro an die Kirchenzeitung zur Veröffentlichung weiterleiten, erscheinen auch in der Online-Ausgabe der Kirchenzeitung.  Gemäß neuer Datenschutzverordnung dürfen wir dies nur mit Ihrer schriftlichen Einverständniserklärung. Möchten Sie, dass Ihre bereits bestellten Intentionen in der Kirchenzeitung erscheinen, dann setzen Sie sich bitte umgehend mit dem Pfarrbüro in Verbindung.  Gleichzeitig weisen wir nochmals darauf hin, dass Sie jederzeit in den Pfarrbüros die Möglichkeit haben, der Veröffentlichung persönlicher Daten, z.B. Geburtstag zu widersprechen.

 

Neue Etappe des Pastoralen Zukunftswegs

Wichtige Zukunftsfragen des Erzbistums Köln werden jetzt in fünf Arbeitsfeldern bearbeitet. Das hat der Diözesanpastoralrat bei seiner jüngsten Tagung am 29./30. Juni in Bensberg beraten und damit die nächste Etappe auf dem Pastoralen Zukunftsweg gestartet. Themenbereiche wie Kirche vor Ort, Vertrauensarbeit, Aus- und Weiterbildung, Kommunikation und Effizienz sollen mit Beteiligung aus Gemeinden, Verbänden, Gremien und kirchlichen Einrichtungen erarbeitet und die Ergebnisse wieder im Diözesanpastoralrat diskutiert werden. Informationen, Tagungsunterlagen und weitere Materialien stehen auf der Internetseite des Erzbistums www.erzbistum-koeln.de bereit.

 

Bibeltage im Hl. Land

Ende Januar 2019 können Sie mit Pfarrer i.R. Gerhard Dane für einige Tage am See Gennesaret und in Jerusalem Stille und Besinnung genießen. Nähere Auskünfte: Tel.: 02272-407944

 

Ehrenamt für Menschen mit Fernweh

Für seine Seniorenreisen sucht der Caritasverband Rhein-Erft ehrenamtliche Helfer. Allen, die sich gerne für ältere Menschen engagieren, bietet der Verband eine kostenlose Qualifizierung an.

Weitere Infos finden Sie hier...

CARISMA

Der CARISMA Sozialladen ist an folgenden Zeiten in 2018 geschlossen:

 

Details finden Sie hier...

Bedburger Kirchen-Weg

Mehr

Kirchenvorstandswahlen 2018

Die Kirchenvorstandswahl findet am 17./18. November 2018 statt. In den Schaukästen der einzelnen Pfarreien hängen die endgültigen Vorschlagslisten aus. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Gemeinden, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr am Ort der Gemeinde wohnen. Zur Ausübung des Wahlrechts ist erforderlich, dass der Wahlberechtigte in der Wählerliste eingetragen ist.

Der Antrag auf Ausstellung eines Briefwahlscheines kann bis Mittwoch vor der Wahl, d.h. bis zum 14. November, gestellt werden. Sie erhalten diese Anträge während der Öffnungszeiten in den Pastoralbüros Bedburg und Kaster oder an den Schriftenständen in den Pfarrkirchen. Der Antrag ist an den Vorsitzenden des Wahlausschusses zu richten. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, Wahlort und Anzahl der zu wählenden Kandidaten entnehmen Sie bitte den Aushängen.

Infos aus dem Seelsorgebereich

Nachhaltige Stadt Bedburg – Volksinitiative - AUFBRUCH FAHRRAD

Von diesem Sonntag an finden Sie in unseren 8 Pfarrkirchen in Bedburg Unterschriftslisten, die wir vom Aktionsbündnis AUFBRUCH FAHRRAD an den Präsidenten des Landtags von Nordrhein-Westfalen weitergeben wollen. „Unsere Forderungen: Wir fordern den Aufbruch in ein modernes, bewegliches Land NRW und die Erhöhung des Radverkehrs auf 25 % bis 2025. Wir möchten, dass neue Maßnahmen zur Förderung der Fahrradmobilität umgesetzt und in einem Fahrradgesetz NRW verankert werden“ kontakt@aufbruch-fahrrad.de bzw. www.aufbruch-fahrrad.de

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung! Ihr Gerhard Dane Tel. 02272 407944

 

Verteiler „Haltestelle“ St. Lambertus

Der Ortsausschuss St. Lambertus sucht engagierte Freiwillige, die mithelfen möchten, zweimal jährlich die erscheinende "Haltestelle" (Oster-/Weihnachtspfarrbrief) an alle Haushalte in Bedburg zu verteilen. Wenn Sie uns unterstützen oder weitere Informationen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte vor oder nach einer heiligen Messe an unsere Küsterin, Frau Maria Froitzheim, oder telefonisch an Frau Elisabeth Schmitz (Tel. 82222).

 

Vermietung

Wohnung in Kirdorf zu vermieten: 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Keller, Garage, Garten, 1. OG, Wohnfläche 90 m², € 585,00 zzgl. Garage € 50,00 zzgl. Heizkosten/Betriebskostenvorauszahlung € 190,00, ab sofort,

Informationen unter 0179-5301456

 

Seniorenmittagstisch in St. Willibrord Kirdorf-Blerichen

Es sind noch Plätze frei! Im Raum Kirdorf, Blerichen, Glesch, Bedburg und Lipp besteht die Möglichkeit für € 1,00 pro Tag abgeholt und nach Hause gebracht zu werden. Für weitere nähere Informationen wenden Sie sich bitte bei Herrn Josef Giolda, Tel. 02272 – 7062

 

Weltgebetstag 2019

Slowenien Kommt, alles ist bereit!

Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam machen wir uns stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft.
Der Weltgebetstag verbindet Gebet und Handeln für Frieden, Gerechtigkeit und Frauenrechte. Was vor über 130 Jahren in Nordamerika entstand, wurde mit der Zeit zur größten ökumenischen Basis-Bewegung christlicher Frauen.

 

Termine:

Am 1.März 2019 findet der ökum. Gottesdienst um 19.00 Uhr in der evang. Kirche Kirchherten statt und anschl. Beisammensein mit kulinarischen Kostproben im evang. Gemeindehaus Kirchherten.

 

In der darauf folgenden Woche – also 8.März 2019 findet der ökum. Gottesdienst um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Willibrord Kirdorf anschl. Kaffee & Kuchen im Willibrord-Haus statt.

 

Finanzbericht online

Möchten Sie wissen, wie viel bei den Kollekten für den Seelsorgebereich gespendet wird? Wussten Sie dass der Seelsorgebereich für 110 Mitarbeiter der Arbeitgeber ist? Wie hoch sind denn die Ausgaben und Einnahmen der einzelnen Gemeinden?
Josef Sterken, stellvertretender Vorsitzender der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes, hat alle Daten und Fakten aus dem Jahr 2016 in einem Finanzbericht zusammen gestellt. Es soll transparent dargestellt werden, wie die Verantwortlichen mit dem ihnen anvertrauten Vermögen und Mitteln gewissenhaft, wohl überlegt und nachhaltig umgehen.

Schauen Sie rein, den Link zum Download finden Sie hier >>>

Bei Bedarf kann das Pfarrbüro Bedburg Ihnen einen Ausdruck zur Verfügung stellen.

Fördermittel für die Arbeit mit Flüchtlingen

Das Land NRW stellte Fördermittel für die Arbeit mit Flüchtlingen - für ehrenamtlich geführten Büchereien - zur Verfügung!

Weitere Infos hier...