Baby Rhyme Time

Das Kath. Familienzentrum Mariengarten und die Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln laden herzlich in die Räume der Bücherei Stommeln, Hauptstr. 55 ein:

 

Eine Veranstaltungsreihe für Babys zwischen 18 und 30 Monaten. "Baby Rhyme Time - auf Englisch singen, lesen und spielen" mit Natalia Nerger startete im Februar. Die Treffen finden jeweils am ersten und letzten Dienstag des Monats von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr in den Büchereiräumen statt. Die nächsten Termine sind: 28.11.. 5.12.2017 und 30.01.2018. Um Voranmeldung und Weitersagen wird gebeten.

 

Achtung: Baby Rhyme Time verändert Treffzeit und Ort - das Ergebnis wird noch bekannt gegeben

 

Plakat

Schreibträume auf Wolke 7 - mit Kindern schreibend träumen Abschlusspräsentation 23.04.2018, 16.45 Uhr

Die Schreibwerkstatt für Kinder zwischen 9 und 11 Jahren unter der Leitung von Anne Siebertz lädt zur Wolkenreise in die Bücherei Stommeln ein.

Montag, den 23.04.2018

16.45 Uhr - 17.45 Uhr

 Plakat

 

Wie sieht die Welt von oben aus? Welche Geschichten spielen sich da unten ab? Und was hat es eigentlich mit den Wolken auf sich?

Um all das zu erkunden, setzen wir uns einfach auf eine Wolke und schreiben Geschichten. Wie?

Die Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln veranstaltet ab 15. Januar 2018 an 10 Montagnachmittagen von 16.15 – 17.45 Uhr eine Schreibwerkstatt für Kinder im Alter von 9-11 Jahren. Der Kurs kostet 25 Euro pro Teilnehmer/in.

 

In kreativen und spielerischen Schreibübungen setzen wir uns mit den Wolken, dem Wetter und der Welt von oben auseinander und füllen leere Blätter mit kleinen und großen Geschichten. Wir stöbern in Büchern, hören CDs, malen unsere eigene Wolke, machen Wortspiele und schreiben immer wieder dazu passend kleine Geschichten.

 

Am Ende laden wir die Eltern und Interessierte ein und präsentieren ihnen unsere Ergebnisse.

Die Schreibwerkstatt für kreative Kinder und Jugendliche wird gefördert von „Schreibland NRW“.

Leitung: Anne Siebertz, Journalistin und Medientutorin

 

Die Schreibwerkstatt für kreative Kinder findet in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Mariengarten statt und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen von SchreibLand NRW – einer Initiative des Verbands der Bibliotheken des Landes NRW und des Literaturbüros NRW

Bücher ins Gespräch gebracht - Afrikanische Bücher ins Gespräch gebracht

Alle Termine sind ausgebucht!!!

 Bücher ins Gespräch gebracht - „Stimmen aus Afrika“   - literarische Szenen eines Kontinents

Im ersten Halbjahr 2018 stellen wir Debütromane aus Zentralafrika in den Mittelpunkt unserer Lesereihe – eine spannende Entdeckungsreise als Annäherung an eine vielfältige, weitgehend unbekannte Literaturlandschaft.

Die Gespräche über diese Bücher bieten Ihnen Gelegenheit zum Austausch der persönlichen Leseerfahrungen und Gedanken. Hierdurch entsteht eine bereichernde, intensive Auseinandersetzung mit den zur Diskussion gestellten Romanen.

Wenn Sie Freude am Lesen haben und Ihre Leseerlebnisse gerne mit anderen Lesern teilen möchten, dann seien Sie „neugierig“, machen Sie mit!

Wir laden Sie herzlich ein, an den Gesprächsrunden (einmal an zwei Folgetagen) teilzunehmen. Textkenntnisse vorausgesetzt.

Bücherliste und Termine:

Di 30. Januar 2018 - 19.45 Uhr, Mi 31. Januar 2018 – 10.00 Uhr oder 19.30 Uhr:  Ryad Assani - Razaki „Iman“

Di 13. März 2018 - 19.45 Uhr, Mi 14. März 2018 – 10 Uhr oder 19.30 Uhr: Chimamanda Ngozi „Blauer Hibiskus“ 

Di 05. Juni 2018 - 19.45 Uhr, Mi 06. Juni 2018 - 10 Uhr oder 19.30 Uhr: Chigozie Obioma „Der dunkle Fluss“

 

Gesprächsmoderation: Kurt Tittelbach

Kostenbeitrag: für die Gesamtreihe (3 Abende) 18.- €

Einzeltermine möglich: pro Abend 8.- €

Treffpunkt: Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung erwünscht. Diese Gesprächsreihe ist ein Angebot der Bücherei Stommeln in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Rhein – Erft – Kreis

 Plakat

Schmuckworkshop für Kinder im Alter von 8-11 Jahren

Miriam Reiff stellt mit maximal 15 Kindern am 07.03.2018 16.15 – 17.15 Uhr Schmuck her. 10 € Kosten entstehen für jeden Teilnehmer und Spaß ist garantiert!

Plakat

Rund um den kindlichen Schlaf - Puppentheater "Der kleine Häwelmann", Ausstellung, Elternabend

Junge, hast du noch nicht genug?" „Nein" schrie Häwelmann „Mehr, mehr! Mach mir die Tür auf! Ich will durch die Stadt fahren, alle Menschen sollen mich fahren sehen."

 

Viele kennen die Geschichte vom kleinen Häwelmann, der nicht schlafen will und nachts auf dem Mondstrahl aus seinem Zimmer heraus in die Nacht fährt.

 

Am 02.03.2018, 15.00 Uhr kommt das Seifenblasen-Figuren-Theater ins Martinus-Haus, Venloerstraße / Ecke Hauptstraße nach Pulheim-Stommeln und spielt frei nach der Geschichte Theodor Storms „DER KLEINE HÄWELMANN“, der abends putzmunter in seinem Bettchen liegt.

Der Kartenvorverkauf startet ab 1. Februar bei den Veranstaltern, dem Familienzentrum Mariengarten und der Öffentlichen Bücherei St. Martinus Stommeln. Plakat

 

Begleitend zu diesem Theaterstück findet ab dem 19.02.18, 16.00 Uhr (Vernissage) eine Ausstellung mit den Bildern des Bilderbuches, welches von Tatjana Hauptmann illustriert wurde, im Familienzentrum Mariengarten statt. (bis 16.03.)

 

Der Elternabend mit dem Titel „Schlaf, Kindlein schlaf“ (22.02.18, 19.30 Uhr) – zu den Tücken des kindlichen Schlafes – ebenfalls in den Räumen des Familienzentrums / Kita Mariengarten, Christian-Klausmannstr. 12, Stommeln, ergänzt unser Programm um den kleinen Häwelmann. Plakat

 

Hiermit laden wir Sie dazu herzlich ein.

 

Für Kindergartengruppen bitten wir um rechtzeitige Reservierung!

 

Vielen Dank im Voraus!

Führung durch Kolumba

Am 9.3.18  können Sie eine Führung durch die aktuelle Ausstellung des Erzbischöflichen Museum Kolumba in Köln besuchen.

Dr. Guido Schlimbach führt durch die aktuelle Ausstellung „Pas de deux“

 

Anlass dieser Ausstellung ist die mit der notwendigen Generalsanierung verbundene Neuorganisation des Römisch-Germanischen Museums in Köln. Dadurch ergibt sich die Gelegenheit, zwei unterschiedliche Sammlungen auf ihr gemeinsames Potential hin zu befragen. Der Ort dieser Kooperation ist keineswegs beliebig. Mit seiner archäologischen Ausgrabung, die von beiden Häusern gemeinsam verantwortet wird, blickt Kolumba auf eine 2000-jährige Geschichte als städtische Kulturlandschaft zurück.

 

Treffpunkt:    17.15 Uhr in Köln, Kolumbastraße 4, vor dem Museum

Kostenbeitrag: 10,- € pro Person

Anmeldungen können bis zum 5.3.18 entgegengenommen werden

unter:

 

Kath. Familienzentrum Mariengarten, Stommeln-Stommelerbusch

 

Tel.:02238-305451 oder 02238-14926

mail@familienzentrum-mariengarten.de

 

Plakat

  

Bib(liotheks)fit - der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder 2018

 

Liebe Eltern, liebe Kinder

unter dem Motto Bib(liotheks)fit – der „Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ startet die Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln im April wieder Bibfit für alle Stommelner und Stommelerbuscher Vorschulkinder. Viermal besucht Ihr mit eurem Kindergarten morgens die Bücherei.

 

 

Die Termine 2018 in der Bücherei sind:

Montag, den 16.04./23.04./07.05./14.05.2018

von 9.00 – 10.00 Uhr: Naturkindergarten „Eulennest“ (7) + Ev. KiTa „Regenbogen“ (11) mit M. Berns und A. Siebertz

Dienstag, den 10.04./24.04./08.05./15.05.2018

von 9.00 – 10.00 Uhr: Kath. KiTa Mariengarten (20) und von 10.30 - 11.30 Uhr: Kindergarten „Alte Mühle“ (14) mit A. Göhler und C. Platen

Mittwoch, den 18.04./25.04./09.05./16.05.2018

von 9.00 – 10.00 Uhr: Kath. KiTa St. Bruno Stommelerbusch (20) und von 10.30 - 11.30 Uhr: Städtische KiTa Räuberhöhle (17 Kinder) mit R. Clemens-Edelkraut u. H. Ferl

 

genauer steht es im Elternbrief

Führerscheinverleihung

Kurzfilmabend Augenblicke am 19.04.18 im Familienzentrum

Hier werden ganz unterschiedliche Produktionen gezeigt, die sich vom Mainstream der Filmlandschaft abheben und zum Lachen, Nachdenken oder zum Gespräch anregen. Das Programm wird alljährlich von der Deutschen Bischofskonferenz zusammengestellt und nur an wenigen ausgewählten Spielorten und in Programmkinos gezeigt - nun bei uns! Wir freuen uns über unser Stammpublikum und jeden weiteren, der einen abwechslungsreichen Abend erleben möchte. Diesjähriger Spielort: Familienzentrum

Donnerstag, 19.04.2018

19.30 Uhr - ca. 21.25 Uhr

im Familienzentrum Mariengarten

Christian-Klausmann-Str. 12

50259 Pulheim-Stommeln

Eintritt: 3,50 €

Anmeldung in der Bücherei Stommeln  

 

in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Rhein-Erft-Kreis und dem Kath. Familienzentrum Mariengarten Stommeln Stommelerbusch in der Kita Mariengarten

 

Plakat

 

Programmheft

Bilderbuchkino Der Froschkönig 15. und 16.05.18

 

Bilderbuchkino für Eltern und Kinder mit Angela Roeb am 15.05.2018 in der Kita St. Bruno und am 16.05.2018 in der Kita Mariengarten, jeweils von 16.00 - 17.30 Uhr

Im Anschluss: kreatives Angebot

Kostenbeitrag: 3€

Anmeldung im Familienzentrum

 

in Zusammenarbeit mit dem Kath. Familienzentrum Mariengarten Stommeln Stommelerbusch in der Kita Mariengarten, Christian-Klausmann-Str. 12, Stommeln, Tel.:02238 305451 // in der Kita St. Bruno, Kapellenweg 1, Stommelerbusch, 02238 13444 // mail@familienzentrum-mariengarten.de , www.familienzentrum-mariengarten.de und dem Kath. Bildungswerk Rhein-Erft-Kreis

Trödelmarkt 03.06.2018

Trödelmarkt 03.06.2018
 

Die Bücherei in Stommeln ist wieder dabei!!!
Das Bücherei-Team ist auch in diesem Jahr wieder beim Stommelner Trödelmarkt mit einem eigenen Stand vor der Bücherei vertreten. Aufgebaut wird ab 7.00 Uhr, je nach Wetterlage wird zwischen 16.30 und 17.30 Uhr geschlossen. Durch Bestandsbereinigung und Spenden wird ein buntes Gemisch von vielen interessanten Büchern und sonstigen Medien präsentiert werden. Von den Einnahmen werden neue Medien zum Ausleihen angeschafft.

 

Übrigens:

 

Auch Ihre aussortierten Bücher und sonstigen Medien (mit einem Erscheinungsdatum aus diesem Jahrtausend) nehmen wir gerne ab Pfingstdienstag 22. bis incl. 30.05.2018 während der Öffnungszeiten als Spenden an. Die Pfingstferien hat die Bücherei komplett geöffnet!

Plakat

 

Medienspenden allgemein:

(Bücher, CDs, DVDs, Spiele) mit einem Erscheinungsdatum aus diesem Jahrtausend nehmen wir gerne an.  

Die Neuesten (ab Erscheinungsdatum 2016): sofort, so müssen wir sie nicht kaufen.

Ein Tütchen voll: ständig, bis unser ständiger Flohmarkt voll ist.

Kistenweise: ab „Pfingstdienstag“ (zwei Wochen vor) bis Mittwoch, 18 Uhr, vor dem Trödelmarkt innerhalb der Stommelner Woche (Sonntag nach Fronleichnam);

Einige Medien wandern zur Ausleihe in die Bücherei, der Rest auf den Flohmarkt; dort finden sie hoffentlich innerhalb zweier Jahre neue Freunde und werden zu Geld und dann wieder zu neuen Medien für Sie zum Ausleihen. Wenn nicht, dann werden sie Recycling-Papier…

Natürlich fliegt der Teebeutel - Naturwissenschaftliche Phänomene kinderleicht erklärt 09.06.2018

Wissenschaft macht Spaß!

In dieser Veranstaltung am 09.06.2018 vermittelt Manuele Heinen Kindern in Begleitung ihrer Eltern naturwissenschaftliche Phänomene spielerisch und mit Spaß.

Ob fliegende Teebeutel, grüner Rotkohl oder im Dunkeln leuchtender Pudding …

Eltern-Kind-Veranstaltung ab 4 Jahren. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 10.00 - 12.15 Uhr in der Kita Mariengarten statt.

Anmeldung im Familienzentrum bis zum 06.06.18, Kostenbeitrag: 4 €

 

in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk Rhein-Erft-Kreis und dem Kath. Familienzentrum Mariengarten Stommeln Stommelerbusch in der Kita Mariengarten, Christian-Klausmann-Str. 12, Stommeln, Tel.:02238 305451, mail@familienzentrum-mariengarten.de , www.familienzentrum-mariengarten.de

Acrylmal-Workshop

mit Agnes Roggendorf und Claudia Blättler:

Am 20.06.2018 um 19:00 Uhr wird es wieder kreativ in der Bücherei. Kostenbeitrag ist 30€ inklusive Material! Die zwei gutgelaunten Profis geben Tipps und zeigen Kniffe, der Rest ist einfach Spaß am Ausprobieren!

Anmeldung in der Bücherei ist erforderlich – für maximal zehn Teilnehmer.

in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Mariengarten

 

Plakat Acrylmalworkshop 20.06.2018

 

Nachgang:

Video Acrylmalworkshop 2017

Impressionen 2018

Regale auf Rollen für die Bücherei Stommeln - die Stadt Pulheim unterstützt die am höchsten bewerteten und kommentierten Vorschläge des Bürgerhaushalts

Wir freuen uns über Ihren Klick!

https://www.buergerhaushalt-pulheim.de/vorschlag/1634

Bildung, Stommeln, Bürgerbudget - Vorschlagsnr. 1634 - zum Kommentieren anmelden oder registrieren

Wie wichtig ist der Vorschlag für Pulheim? -2 -1 0 +1 +2  ?

                                       

 Regale auf Rollen für die Bücherei Stommeln

 

Damit der Raum der Bücherei in Stommeln flexibel gestaltet und genutzt werden kann, sollen neue Regale mit Rollen angeschafft werden.

Hierfür ist ein städtischer Zuschuss erforderlich.

 

Vom 28.05. bis 22.06.18 können PulheimerInnen jeden Alters mit ihrer Stimme den Vorschlag der Bücherei Stommeln unterstützen.

 

Zuerst lassen Sie sich als Pulheimer über den Link registrieren, das Passwort wird an die eigene E-Mail-Adresse geschickt. Dann geht's los und wir freuen uns über Ihren Klick!

 

Die Stadt Pulheim unterstützt die am höchsten bewerteten und kommentierten Vorschläge!

 

Auch Printanträge liegen in der Bücherei aus und/oder können auch bei uns zur Weitergabe abgegeben werden. Für eine Person  - für mehrere Personen

Im Dezember fällt der Rat der Stadt Pulheim die Entscheidung.

 

 Plakat

Luise Holthausen

Lesung - Luise Holthausen liest am Dienstag, den 19.06.2018, 09.00 bis ca. 10.30 Uhr für die Drittklässler der Kath. Grundschule Kopfbuche und von 11.00 bis ca. 12.30 Uhr für die Viertklässler der Christinaschule in der Bücherei und beantwortet Fragen.

s.a. https://www.luiseholthausen.de/40969.html oder http://www.boedecker-kreis-nrw.de/index.php/luise-holthausen

In Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis NRW, dem Familienzentrum Mariengarten, gefördert vom Erzbistum Köln-Referat KÖB und dem Förderverein der Bücherei

Plakat

Impressionen

Bücher im Gespräch - Lesenswert?

Literarische Wiederentdeckungen stehen im Mittelpunkt der Lesereihe. Wir diskutieren über Romane, die durch ihre Neuauflage unsere aktuelle Literaturlandschaft bereichern.

Bücherliste und Termine: 18. / 19.09.: Dorothy Baker „Zwei Schwestern“ * 13. / 14.11.: Gaito Gasdanow „Das Phantom des Alexander Wolf“ *

 

Die Gespräche über diese Bücher bieten Ihnen Gelegenheit zum Austausch der persönlichen Leseerfahrungen und Gedanken. Hierdurch entsteht eine bereichernde, intensive Auseinandersetzung mit den zur Diskussion gestellten Romanen.

Wenn Sie Freude am Lesen haben und Ihre Leseerlebnisse gerne mit anderen Lesern teilen möchten, dann seien Sie „neugierig“, machen Sie mit!

Wir laden Sie herzlich ein, an den Gesprächsrunden (einmal an zwei Folgetagen: Dienstag 19.45 Uhr oder Mittwoch 10.00 oder 19.30 Uhr) teilzunehmen. Textkenntnisse vorausgesetzt.

Gesprächsmoderation: Kurt Tittelbach; Treffpunkt und Voranmeldung: Bücherei, Kostenbeitrag für die Gesamtreihe (2 Abende): 12 €, Einzeltermine möglich: pro Abend 8 €

Plakat

Lesung mit Brigitte Glaser: Bühlerhöhe - ein Hotel, Adenauer und ein geheimer Auftrag am 27.09.2018

Die Bestsellerautorin Brigitte Glaser liest am 27.09.2018 um 19.30 Uhr in der Bücherei Stommeln aus ihrem spannenden Buch "Bühlerhöhe". Kartenvorbestellung in der Bücherei, Kostenbeitrag: 8 €

 

Deutschland, 1952:

Zwei Frauen mit Vergangenheit und ein geheimer Auftrag Rosa Silbermann wird 1952 mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe geschickt. Die in den 1930ern aus Köln nach Palästina emigrierte Jüdin arbeitet für den israelischen Geheimdienst. Ihre Gegenspielerin ist die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher. Die musste 1945 das Elsass verlassen und sucht ihre Chance zum gesellschaftlichen Aufstieg. Beide haben erlebt, was es heißt, wenn ein ganzes Land neu beginnen will. Keine von ihnen vertraut der beschaulichen Landschaft des Schwarzwalds. Und beide wissen von einem geplanten Attentat auf Bundeskanzler Adenauer, und jede verfolgt ihre eigenen Pläne. Zwei Frauen in einer Männerwelt, in der es um Macht, Geschäfte und alte Seilschaften geht – und irgendwann um Leben und Tod.

 

... und ein leckeres Glas Wein oder Wasser mit einer Minikleinigkeit zum Schnabulieren gibt es auch

 

Veranstalter: Öffentlichen Bücherei St. Martinus Stommeln und Kath. Familienzentrum Mariengarten Stommeln Stommelerbusch in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk im Erftkreis

 

Plakat

Rückschau 2018 im Schnelldurchlauf

Baby Rhyme Time

Schreibträume auf Wolke 7 - Schreibwerkstatt für Kinder ; Abschlusspräsentation 23.04.2018 ;

Bücher im Gespräch 1. Halbjahr - Afikanische Literatur;   2. Halbjahr

Rund um den kindlichen Schlaf:

1.ab dem 19.02.2018, 16.00 Uhr (Vernissage) eine Ausstellung mit den Bildern des Bilderbuches "Der kleine Häwelmann", welches von Tatjana Hauptmann    illustriert wurde

2. Elternabend mit dem Titel „Schlaf, Kindlein schlaf“ (22.02.2018, 19.30 Uhr) – zu den Tücken des kindlichen Schlafes

3. Am 02.03.2018, 15.00 Uhr kommt das Seifenblasen-Figuren-Theater und spielt frei nach der Geschichte Theodor Storms „DER KLEINE HÄWELMANN“,

Schmuckworkshop für Kinder im Alter von 8-11 Jahren 07.03.2018

Führung durch die aktuelle Ausstellung des Erzbischöflichen Museum Kolumba in Köln „Pas de deux“ 09.03.2018

Bib(liotheks)fit - der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder 2018; Führerscheinverleihung

Kurzfilmabend Augenblicke am 19.04.2018

Bilderbuchkino "Der Froschkönig" 15. und 16.05.2018

Regale auf Rollen für die Bücherei Stommeln - die Stadt Pulheim unterstützt die am höchsten bewerteten und kommentierten Vorschläge des Bürgerhaushalts 28.05.-22.06.2018

Trödelmarkt 03.06.2018

Natürlich fliegt der Teebeutel - Naturwissenschaftliche Phänomene kinderleicht erklärt 09.06.2018

Acrylmalworkshop 20.06.2018 ; Impressionen

Lesung mit Luise Holthausen und der Grundschule; Impressionen

Lesung mit Brigitte Glaser: Bühlerhöhe - ein Hotel, Adenauer und ein geheimer Auftrag am 27.09.2018