Kontakt

Öffentliche Bücherei
St. Martinus Stommeln
Hauptstr. 55
50259 Pulheim-Stommeln
Tel.: 02238 / 13435

Wegbeschreibung

Kontakt

Öffnungszeiten

Dienstag      14.30-19.00 Uhr
Mittwoch      14.30-18.00 Uhr
Donnerstag   9.00-13.00 Uhr
         und    14.30-18.00 Uhr

Freitag        10.00-13.00 Uhr

Ferien Di + Do geöffnet!

Weiberfastnacht und Veilchendienstag geschlossen!

    

Allgemeines

Mund-Nase-Bedeckung

Jeder kann kommen, wie er mag. Wie viele sicher schon bemerkt haben, besteht in den Büchereiräumen keine Maskenpflicht mehr.

 

Bitte beachten Sie auch immer unsere aktuelle Homepage und die unserer Kooperationspartner, der Familienzentren www.familienzentrum-mariengarten.de  und www.hih-pulheim.info Inklusives Familienzentrum Hand in Hand Stommeln und des Pfarrverbands Stommelerbusch www.am-stommelerbusch.info

 

 

Helga Rochelt - 30 Jahre ehrenamtliches Engagement für die Bücherei

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Helga Rochelt freut sich zusammen mit dem Kollegium der Bücherei über ihr 30-jähriges Dienstjubiläum. Als eine von rund 25 Ehrenamtlern im Bücherei-Team ist sie die dienstälteste Mitarbeiterin. Sie kam in den frühen 60er Jahren aus Niederschlesien nach Stommeln, ist verheiratet, lebt mit ihrem Mann in Stommeln und hat drei erwachsene Töchter.

Seit dem 1. Dezember 1992 steht sie Woche für Woche mit viel Geduld und großem persönlichen Engagement den Lesern in der Ausleihe zur Verfügung. Aktuell ist sie mittwochs nachmittags Teil des „Dream Teams“, das sich um die Rücknahme der entliehenen Medien und die Ausleihe kümmert und dafür sorgt, dass alle Bücher und Spiele wieder ihren richtigen Platz finden. Auch im Flohmarkt-Team ist sie mit großem Engagement dabei und darf in keinem Jahr fehlen.

„Unsere Helga hat seit 30 Jahren die Bücherei fröhlich gemacht“, behaupte ich. Ihren Ehrentag feierten wir mit Helga am 07.12.2022

 

Foto: Helga Rochelt erhält von Monika van Bonn (Kirchenvorstand) einen Blumenstrauß, eine Urkunde  und einen Büchergutschein als Wertschätzung für ihr langjähriges herausragendes Engagement

Plakat

 

 

Buchausstellung in den Familienzentren und ab Januar 2023 in der Bücherei 

Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass es in Stommeln ein weiteres Familienzentrum gibt: seit August ist die Kita an der Kopfbuche in Trägerschaft des inklusiven Vereins Hand in Hand. Und der betreibt dort nicht nur die Kita, sondern steht den Stommelern unter der Leitung von Leonie Leven ebenfalls als Familienzentrum mit vielen Angeboten zur Verfügung.

Im November organisierte das Team in Kooperation mit der Bücherei zwei Wochen lang eine Buchausstellung. Viele Neuerscheinungen der Buchmesse aus den Bereichen Bilderbücher sowie Sachbücher für Kinder und Erwachsene konnten so einem breiten Publikum zum Anschauen und Bestellen vorgestellt werden.

Anfang Dezember wechselte die Buchausstellung zum Familienzentrum Mariengarten und ab Januar ist sie nun bei uns in der Bücherei zu sehen.

Gerne bestellen wir für Sie auch Bücher aus dieser Auswahl oder nach weiteren Wünschen. Sprechen Sie uns einfach an.

Infos Medienkauf über und zum Wohl der Bücherei    Buchausstellung Medienliste Herbsteinkäufe   175 Romane Herbsteinkäufe  Neue Medien der letzten 6 Monate im Katalog mit Beschreibung

Plakat

 

 

Recherche/öffentlich zugänglicher Internet-Arbeitsplatz in der Bücherei und Bücher zum Kauf

Inzwischen steht den NutzerInnen auch wieder der Internetarbeitsplatz für eigene Recherchen, z.B. für Facharbeiten oder Referate zur Verfügung. Über den Leihverkehr der Gesamtdeutschen wissenschaftlichen und einigen öffentlichen Bibliotheken können wir die meisten Medien beschaffen, die recherchiert wurden. Oder gilt es eine Bewerbung oder eine Powerpoint-Präsentation zu erstellen – hier ist es möglich.

Und wer Bücher kaufen oder verschenken möchte, kann sie hier oder zuhause auswählen und ganz einfach über uns zum Kauf bestellen. Teilen Sie uns einfach Ihren Wunsch mit und holen Sie das Buch, nachdem wir Sie über sein Eintreffen informiert haben, in der Bücherei ab. Nach ca. drei Werktagen ist es meistens soweit. 10% Ihres Warenwerts gewinnt die Bücherei durch Sie für neue „Ausleih-Medien“. Über sämtliche Möglichkeiten können sie sich auch hier informieren.

Plakat

 

 

Die Bücherei sagt "Danke"

Viele Menschen unterstützen uns mit hier und da einem Euro in den Spendentempel, spenden uns Bücher, geben die Einnahmen eines Geburtstages oder ihre „Sozialsteuer“ an unseren Förderverein oder sind dort Mitglied oder haben andere Ideen; mit Hilfe der Kreissparkasse konnten wir wieder viele Bücher zusätzlich einkaufen, die Lokale Agenda 21 in Pulheim beschenkte uns …. 

 

Foto 07.12.22: Frl. Freudenreich überreicht Anette Göhler (Büchereileiterin) die Hälfte ihrer Weihnachtskarteneinnahmen als Spende “Ich mache dir eine Weihnachtskarte und 50% gehen als Spende an die Bücherei“

 

Ihnen allen vielen, vielen Dank!!!

Plakat

 

08.02.2023 Filmnachmittag im Heimatmuseum Stommeln "Stommeln gestern und heute! " mit Albert Kandels 

Wie hat sich Stommeln in den Jahren verändert – was ist neu, was hat Bestand? In alten Filmen können Sie das Stommeln von früher erleben. Albert Kandels kennt zu dem jede Menge Geschichten und Anekdoten rund um den Mühlenort. Erfahren Sie in gemütlicher Runde im Heimatmuseum viel Wissenswertes über Stommeln:

Am 08.02.2023 von 15 Uhr – 17 Uhr, Anmeldung bis zum 04.02.2023

Die Bücherei hält äußerst viel Lesestoff über Stommeln für Sie bereit. 

 

Ort: Heimatmuseum im Feuerwehrhaus, Kattenberg 5, 50259 Pulheim-Stommeln, Kosten: 5 €, Anmeldung unter mail-famz-mariengarten@katholische-kirche-pulheim.de  oder 02238 305451

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kath. Familienzentrum Mariengarten und dem Heimatmuseum statt.

Plakat

 

 

Infoabende der Erntegemeinschaft Bürger machen Landwirtschaft in der Bücherei

Die Erntegemeinschaft Bürger machen Landwirtschaft am Hellmese Hof in Stommeln geht in die 4. Saison und gibt seinen Mitgliedern die Möglichkeit selbst Verantwortung und Bestimmung für regionale Wirtschaftskreisläufe sowie über ihre Ernährung zu übernehmen. Aktuell werden für die neue Saison weitere Mitglieder aufgenommen. 

Bürger machen Landwirtschaft ist mit seiner solidarischen Gemeinschaft, in der wöchentlich Gemüse unter den Mitgliedern vom eigenen stommelner Feld aufgeteilt wird, nicht nur ein Gemüselieferant für 170 Haushalte, sondern leistet darüber hinaus ökologisches wie auch soziales Engagement in unserer Gesellschaft. 

Möchtest auch du aktiv in deiner direkten Nachbarschaft einen Beitrag leisten für den Umweltschutz (Klima, Artenvielfalt, Wasserqualität, Nitratproblematik, Bodenerosion, etc.), den Erhalt der Natur und für die nachkommenden Generationen?

Dann laden wir dich herzliche ein, diesen Zielen in der Saison 2023/24 als Ernteteiler bei Bürger machen Landwirtschaft näher zu kommen. 

 

Komm zu einem der Infoabende von Bürger machen Landwirtschaft in die Bücherei Stommeln jeweils um 18.30 Uhr am 

Donnerstag, 09.02.2023 oder

Donnerstag, 02.03.2023.

Aus Platzgründen wird um Anmeldung gebeten unter tanja@BuergerMachenLandwirtschaft.de  oder 0151 19435718 

 

 

Ich wollte doch mehr Sport machen … ab 23.02.2023

Neu ab 23.02.2023: DANCE-FITNESS und FASZIENTRAINING

DANCE – Fitness und Faszientraining mit Bianca Breiter

Ab 23.02. 2023 immer Donnerstags von 19 - 20 Uhr im Familienzentrum Mariengarten ; Anmeldung unter: Mail-famz-mariengarten@katholische-kirche-pulheim.de    s.a. hier

Plakat

 

 

Bib(liotheks)fit - der Büchereiführerschein für Vorschulkinder ab 27.02.2023

Bücher, Bücher, Bücher, davon haben wir unendlich viele in der Bücherei. Aber was ist dabei zu beachten, wie geht man damit um, wie kann man sie ausleihen und was gibt es sonst noch alles in der Bücherei?

Nach Karneval ist es wieder so weit: alle Vorschulkinder aus den 7 Kitas in Stommeln können bei unserem alljährlichen Bibfit-Programm lernen, was es alles rund um die Bücherei zu wissen gibt. Insgesamt viermal besuchen sie uns mit ihrer Gruppe in der Bücherei, lernen alles über die verschiedenen Kategorien wie Bilderbücher, Erstes Lesealter und Sachbücher für Kinder, dürfen malen, spannenden Geschichten lauschen und selbst Bücher vorstellen. Bevor sie ihren Führerschein erhalten, können sie ihr Wissen noch einmal bei einem Bücherei-Memory erfolgreich unter Beweis stellen.

Schon seit vielen Jahren spendiert unser Förderverein allen Schulneulingen für das erste Grundschuljahr einen Leseausweis, damit die Kinder ihre ersten Leseversuche gleich zum Schulbeginn mit spannenden Kindersachbüchern und vielen Geschichten für das erste Lesealter vertiefen können. Bibfit startet 2023 am 27. Februar.

Das Bibfitteam, bestehend aus  M. Berns, U. Bonberg, U. Eggeling, A. Göhler, S. Keller, A. Siebertz und  I. Walter, freut sich auf diese Vormittage mit den Kindern. Plakat

Elternbrief mit Terminen

Anmeldung (Ausweis) s. Startseite

Fotoerlaubnis Einzelnachweis

Foto: Stommelerbusch 2022 Alle Bibfitter 2022

 

 

Erste Hilfe am Kind - 11.03.2023 von 10 – 14 Uhr 

Erste-Hilfe-Massnahmen beim Säugling & Kind durchgeführt von Emetra - Köln

 

Der Kurs ''Erste Hilfe am Kind'' wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Der Erste-Hilfe-am-Kind-Kurs macht Sie mit den häufigsten Kindernotfällen vertraut. Sie erhalten kompakte Hintergrundinformationen und einfache Handlungsanweisungen für den Notfall im Kindesalter. Im Rahmen der Ersten Hilfe am Kind werden Sie u.a. auch an lebensnahen Säuglings- und Kleinkinderpuppen die grundlegenden Techniken der Herz-Lungen-Wiederbelebung praktisch üben.

Der Kurs wird in Kooperation mit EMETRA durchgeführt: www.emetra.de

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 16 begrenzt; eine Teilnahme mit dem eigenen Kind ist möglich. Kosten: 20 € pro Teilnehmer.

Anmeldung bis zum 01.03.2023 unter: Mail-famz-mariengarten@katholische-kirche-pulheim.de

Ort: Familienzentrum Mariengarten, Christian-Klausmann-Str. 12, Stommeln, Tel.: 02238 305451, www.familienzentrum-mariengarten.de
Gebühr: 20€

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kath. Familienzentrum Mariengarten Stommeln Stommelerbusch und dem Kath. Bildungsforum Rhein-Erft statt.

Plakat

 

 
 

Kurzfilmabend „Augenblicke“ am 19.03.2023 im Martinushaus mit Anne Siebertz

Am 19. April zeigen wir wieder in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern die beliebte Kurzfilmrolle „Augenblicke“. Freuen Sie sich auf ca. 10 ausgewählte Animations- oder Kurzspielfilme im Martinushaus. Beginn: 19.30 Uhr. Ab Mitte Januar nimmt die Bücherei Anmeldungen entgegen.

 

Inhaltlicher Anspruch, formale Innovation und pointierte Unterhaltung verbinden sich im Genre Kurzfilm, das nur selten im Kino zu sehen ist.

Um diese Lücke zu füllen, tourt in jedem Frühjahr das Programm des Kurzfilmtags AUGENBLICKE durch viele Kinos im deutschsprachigen Raum.

10 sehr unterschiedliche und unterhaltsame Kurzfilme warten 2023 auf Sie.

 

Die Bücherei freut sich die Augenblicke im großen Saal des Gemeindezentrums „Martinus-Haus“ in Stommeln, Hauptstraße 89 / Ecke Venloer Straße (hinter Haus Schauff), zeigen zu können.

Anmeldung in der Bücherei Stommeln, Spontanbesuche sind möglich.

 

Wer die Augenblicke 2022 verpaßt hat, kann sie derzeit noch über die Homepage der Medienzentrale streamen - hier

 

Das Kath. Familienzentrum Mariengarten, das Familienzentrum Hand in Hand und die Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln in der Hauptstr. 55, (Tel.: 02238 13435, buecherei@stommeln.de, www.buecherei.stommeln.de) in Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungsforum Rhein-Erft laden zu einem abwechslungsreichen Abend ein.

Programmheft

Plakat

 

 

Trödelmarkt 11.06.2023

Die Bücherei in Stommeln ist wieder dabei!!!
Das Bücherei-Team ist auch in diesem Jahr wieder beim Trödelmarkt innerhalb der Stommeler Woche mit einem eigenen Stand vor und in der Bücherei vertreten. Aufgebaut wird am Morgen, je nach Wetterlage wird zwischen 16.30 und 17.30 Uhr geschlossen. Durch Bestandsbereinigung und Spenden wird ein buntes Gemisch von vielen interessanten Büchern und sonstigen Medien präsentiert werden. Die Einnahmen fließen in die Unterstützung der Bücherei.

Übrigens: Auch Ihre aussortierten Bücher und sonstigen Medien (mit einem Erscheinungsdatum aus diesem Jahrtausend) nehmen wir gerne ab Pfingstdienstag 30.05. bis incl. 07.06.2023 während der Öffnungszeiten als Spenden an.

 

Medienspenden (Bücher, CDs, DVDs, Spiele) mit einem Erscheinungsdatum aus diesem Jahrtausend nehmen wir gerne jederzeit an.

Die Neuesten (ab Erscheinungsdatum 2021): sofort, so müssen wir sie nicht kaufen.

Ein Tütchen voll: ständig, bis unser ständiger Flohmarkt voll ist.

Kistenweise: ab „Pfingstdienstag“ (zwei Wochen vor) bis Mittwoch, 18 Uhr, vor dem Trödelmarkt innerhalb der Stommelner Woche (Sonntag nach Fronleichnam);

Einige Medien wandern zur Ausleihe in die Bücherei, der Rest auf den Flohmarkt; dort finden sie hoffentlich innerhalb zweier Jahre neue Freunde und werden zu Geld und dann wieder zu neuen Medien für Sie zum Ausleihen. Wenn nicht, dann werden sie Recycling-Papier…

Plakat