ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

Ehrenamt

Was wären unsere Gemeinden ohne Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren?

Ehrenamtliches Engagement ist in Kirche - anders als in vielen anderen Institutionen – nicht ein Extra, was man sich gönnt oder ein Zusatz, um bestimmte Arbeiten zu sichern oder bezahlte Arbeit einzusparen.

 

In einer christlichen Gemeinde ist ehrenamtliches Engagement im Grunde genommen das Kennzeichen schlechthin.

Mit Taufe (und Firmung) sind alle Christen*innen gesandt und aufgefordert, sich aktiv an den Aufgaben der Kirche zu beteiligen:

  • durch caritatives Engagement dem Nächsten zu dienen und Not zu lindern.
  • durch liturgisches Engagement unseren Glauben und Gottes liebende Zuwendung zu feiern
  • durch verkündendes Engagement Zeugnis unseres Glaubens abzulegen und von unserem Glauben und der Suche nach Gott zu erzählen
  • durch Leben und Glauben teilendes Engagement oder Gemeinschaft stiftendes Engagement, weil Gott dort lebendig ist, wo Menschen gemeinsam glaubend leben.

 

______________________________________________________

Sie möchten sich gerne engagieren, aber wissen nicht wo?

Sie haben eine völlig neue Idee und wollen diese verwirklichen?

Ihr Team von Ehrenamtlichen braucht Unterstützung?

Sie haben Fragen oder Ideen zur Verbesserung Ihres Ehrenamtes?

Sie benötigen eine Bescheinigung über ihr Engagement?

 

Kontaktieren Sie mich!

Detlev Cosler

detlev.cosler@seelsorgebereich-unkel.de

Mit folgendem Link zm Beitrag Engagementförderung



Priesternotruf-Nummer 01520 175 25 00
 
 
 
 
 
Das aktuelle Programm
finden Sie hier

 
 LogoSenfkornstiftung
 
 

 

 

  

Kirchenlogo, bunt ohne Unterschrift

Katholisch am Siebengebirge

YouTube

 

Folgen Sie uns auf Facebook!

facebook

 

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Jetzt spenden 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum