• firmung4

Firmung

KEINE  Firmung  in  2018

 

Nach Beratungen im erweiterten Pastoralteam haben wir uns dazu entschlossen, die Firmung in diesem Jahr auszusetzten. Dies ist zum einen dem Umstand geschuldet, dass ich Mitte Februar erneut zu einem operativen Eingriff in die Klinik muss, woran sich aller Voraussicht nach abermals eine längere Zeit der Heilung anschließen wird. Zum anderen hängt dies auch mit dem bedauerlichen Weggang von Pastor Demand zusammen, der bis zu meiner Genesung abermals alle priesterlichen Dienste alleine wird leisten müssen.

Diese Entscheidung habe ich im Vorfeld mit dem zuständigen Regionalbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp abgestimmt, der dies begrüßt hat, sich aber schon auf die nächste Firmung hier in Heiligenhaus im kommenden Jahr freut.

Über das dann unter Verantwortung eines neuen leitenden Pfarrers ab Herbst dieses Jahres beschlossene Konzept zur Firmvorbereitung, in dessen Ausarbeitung ich gerne interessierte KatechetInnen einbeziehen würde, werde ich selbstverständlich im Pfarrgemeinderat sowie hier auf kyriake.de ebenso wie in den Pfarrnachrichten alsbald mir möglich informieren.

Alle FirmandInnen, Eltern und PatInnen, die wir durch diese Entscheidung enttäuschen sollten, bitte ich um Verständnis; etwaige Fragen beantworte ich gerne.

 

Matthias Fobbe

  Pfarrvikar