Stellenausschreibung

Pfarramtssekretärin / Sekretär gesucht!

 

Die Katholische Kirchengemeinde St. Suitbertus in Heiligenhaus

sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Pfarramtssekretärin/Sekretär Teilzeit mit 20 Wochenstunden

(zunächst befristet auf 1 Jahr, mit Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis)

 

Aufgabenprofil:

• Erster Ansprechpartner in der Gemeinde

• Betreuung von Besuchern

• Selbstständige Führung der Pfarramtskasse, in nicht unerheblichem

Umfang mit Rechnungsabschluss

• Erstellen der Pfarrnachrichten

• Gestaltung des Schaukastens

• Pflege der Internetseite

• Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Konferenzen und Dienstreisen

• Bearbeitung des kirchlichen Meldewesens

• Ausstellung von Bescheinigungen

• Eintragung in die Kirchenbücher oder ins Familienstammbuch

• Umfangreiche Nachforschungstätigkeit im Zusammenhang

mit der Führung von Kirchenbüchern

• Selbstständige Belegung und Vergabe von pfarreigenen Räumen

 

Personenprofil:

• Die Fähigkeit, auf sehr unterschiedliche Menschen einzugehen

• Im Katholischen Glauben verwurzelt

• Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen

• Kaufmännische Ausbildung

• Hohes persönliches kreatives Engagement in Verbindung

mit Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit

• Die Bereitschaft im Team mit anderen Sekretärinnen zusammen zu arbeiten

• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Seelsorgekräften ist selbstverständlich

 

Wir bieten:

• Einen vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich

• Freude an der Vielfalt unterschiedlicherer Anforderungen

• Eingruppierung gemäß TVöD KF

• Zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.03.2018 bei:

Kath. Kirchengemeinde St. Suitbertus

Verwaltungsleitung – Frau Martina Huth

Hauptstr. 132 - 42579 Heiligenhaus

Auch online Bewerbungen sind möglich und erwünscht unter: huth@kyriake.de

 

 

Umfrage zu unserer Website

KEINE Firmung in 2018

Nach Beratungen im erweiterten Pastoralteam haben wir uns dazu entschlossen, die Firmung in diesem Jahr auszusetzten. Dies ist zum einen dem Umstand geschuldet, dass ich Mitte Februar erneut zu einem operativen Eingriff in die Klinik muss, woran sich aller Voraussicht nach abermals eine längere Zeit der Heilung anschließen wird. Zum anderen hängt dies auch mit dem bedauerlichen Weggang von Pastor Demand zusammen, der bis zu meiner Genesung abermals alle priesterlichen Dienste alleine wird leisten müssen.

Diese Entscheidung habe ich im Vorfeld mit dem zuständigen Regionalbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp abgestimmt, der dies begrüßt hat, sich aber schon auf die nächste Firmung hier in Heiligenhaus im kommenden Jahr freut.

Über das dann unter Verantwortung eines neuen leitenden Pfarrers ab Herbst dieses Jahres beschlossene Konzept zur Firmvorbereitung, in dessen Ausarbeitung ich gerne interessierte KatechetInnen einbeziehen würde, werde ich selbstverständlich im Pfarrgemeinderat sowie hier auf kyriake.de ebenso wie in den Pfarrnachrichten alsbald mir möglich informieren.

Alle FirmandInnen, Eltern und PatInnen, die wir durch diese Entscheidung enttäuschen sollten, bitte ich um Verständnis; etwaige Fragen beantworte ich gerne.

 

Matthias Fobbe

  Pfarrvikar

Fortbildungen für ehrenamtlich Aktive

Auch im 1. Halbjahr 2018 gibt es wieder interessante und lehrreiche Fortbildungen für engagierte Freiwillige in Kirchengemeinde und Caritas.

Die Teilnahme an den Fortbildungen inklusive Getränke bzw. Verpflegung ist für Sie als Ehrenamtliche kostenfrei.

Bei Interesse melden Sie sich bitte kurzfristig an, da die Teilnehmerzahl für alle Veranstaltungen begrenzt ist.

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Informationen:

http://caritas.erzbistum-koeln.de/mettmann-cv/wir_ueber_uns/freiwilliges_engagement_gemeindecaritas/augenblick_mal/Fortbildungen-fuer-Ehrenamtliche/

Neue Fortbildungsangebote veröffentlichen wir auch regelmäßig auf unserer Unterseite "Ehrenamt".

Achtung Stolperfalle

Achtung Stolperfalle (c) pixbay

Beim Besuch der Gottesdienste in St. Suitbertus bitten wir die Kirchenbesucher um besondere Vorsicht auf dem Kirchenvorplatz. Hier gibt es durch lose Platten viele Stolperfallen!

Gottesdienste

Newsletter - Registrieren und Abmelden

Erhalten Sie regelmäßig Meldungen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Registrieren Sie sich für unseren Newsletter.