Auf ein Wort

Bibelwort: Matthäus 3,1-12

Ich stehe am Ufer des Jordan und höre in einer großen Menschenmenge die Worte Johannes’ des Täufers. Wie reagiere ich? Die Gefahr ist groß, bei den ernsten Worten wegzuhören. Nicht das auch noch in diesen Tagen des Advents, die doch schon so voll sind mit anderem. Doch die Dringlichkeit in den Worten des Johannes’, die Radikalität in seinen Bildern; auch das Wissen um seine Person, die für ihre Überzeugungen in den Tod gegangen ist, lässt mich nicht los. Vielleicht ist das Thema „Umkehr“ gerade das, was mich in diesen Tagen ruhiger und bewusster für Weihnachten werden lässt. Zunächst erscheint Umkehr wie ein rückwärtsgerichteter Begriff; wenn ich umkehre, werfe ich den Blick zurück, vielleicht, weil früher alles besser war. Gleichzeitig heißt es aber, dass der christliche Name für Fortschritt „Umkehr“ ist, und der irische Schriftsteller C. S. Lewis meinte: „Umkehr ist der schnellste Schritt voran.“ Wie passt das zusammen?

Ich glaube, Umkehr ist der Weg, der ein Ziel hat außerhalb der üblichen, bekannten, allzu menschlichen. Ein Ziel, dem wir vielleicht keinen genauen Namen geben können und von dem wir vielleicht auch nichts Genaues wissen außer dem Wichtigsten: Das Ziel ist bei Gott. Es ist der Weg, von dem Gott möchte, dass wir ihn gehen, weil wir auf diesem Weg zu dem Menschen werden, wie Gott sich uns wünscht und er uns auch zutraut zu werden.

Michael Tillmann

 

 

 

 

Herzlich willkommen

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Angebote unser Gemeinde.
Wenn Sie Fragen oder ein Anliegen haben, zögern Sie nicht Kontakt aufzunehmen.
In jedem unserer Büros haben unsere Mitarbeiter ein offenes Ohr für Sie.  

 

 

 

 

 

 

 

 

Nikolaus-Familienmese

am 6.12. in Herz Jesu
21. November 2019; Martin Matten

Milieu-Krippe in St. Maria Hilf

04.12.19 - Seit zehn Jahren wird in der Kirche St. Maria Hilf auf dem Dönberg die Milieu-Krippe aufgebaut. Sie sieht in jedem Jahr etwas anders aus. ... mehr

Weihnachtslieder-Rudelsingen in Christ König

05.12.19 - Herzliche Einladung! Weihnachtslieder-Rudelsingen Der Instrumentalkreis von Christ König lädt ein: Sonntag, 8. ... mehr

Spätschicht in Christ König

05.12.19 - Zur zweiten Spätschicht in der Adventszeit mit dem Thema: Weihnachten-ein „erbärmliches“ Fest, laden wir Sie am Mittwoch, den 11.12. ... mehr

Frühmessen in Herz Jesu

05.12.19 - Wir sagen euch an, den lieben Advent… Und machen uns gemeinsam auf den Weg..... ... mehr