Pfarrnachrichten

Digitaler Adventskalender

 

24.

8. 17. 3.

12.

27. 5. 19.

10.

22. 1. 15.

16.

2. 9. 23.

30.

14. 21. 7.

20.

6. 13. 29.

4.

18. 28. 11.

Besondere Termine

Aktuelle Corona-Schutzregeln

20.05.22 - Aktuell geltende Regeln für Gottesdienste und zur Nutzung der Gemeinderäume - Stand 20.05.2022 mehr

Aktuelles

Berg- und Tal-Blick Weihnachten 2022
05.12.2022 - Das Magazin Berg- und Tal-Blick Weihnachten 2022 ist online verfügbar und im Pastoralbüro zur Verteilung eingetroffen.
An der Seite der Armen: Caritas-Adventssammlung 2022
04.12.2022 - Die diesjährige Caritas-Wintersammlung findet in diesem Jahr als Türkollekte am 3. und 4. Dezember statt. Die Spenden werden an hilfsbedürftige Gemeindemitglieder verteilt.
Proklamandum für die 1. Woche im Advent 2022
03.12.2022 -
Sa 26.11. Spiritueller Nachmittag "Frieden in mir" /
Di 29.11. StilleZeit im Advent /
Sa 3.12. Krippen-Bau-Werkstatt /
So 4.12. Benefizkonzert /
Sa 3.12. und So 4.12. Caritas-Wintersammlung /
Übersicht Angebote in der Adventszeit
Küster*in (m/w/d) für unsere Kirche St. Johannes Baptist in Leichlingen gesucht
30.11.2022 - Die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Baptist und St. Heinrich in Leichlingen sucht kurzfristig eine(n) Küster*in (m/w/d) in Teilzeit (nach Vereinbarung bis zu 23 Wochenstunden) zur unbefristeten Einstellung nach Probezeit.
Digitaler Adventskalender 2022
27.11.2022 - Auch in diesem Jahr werden ab dem ersten Advent täglich wechselnde Impulse auf dieser Homepage erscheinen.
Richtige Schoko-Nikoläuse
27.11.2022 - Auch in diesem Jahr werden RICHTIGE Schokoladen-Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade angeboten. Diese tragen Mitra und Bischofsstab und werden vor und nach der hl. Messe am Sonntag, 27. November, angeboten.

Gottesdienste

Sonntag, 27. November 2022
09:30 1. Adventssonntag

Familienmesse mit Eröffnung der Erstkommunion-Vorbereitung

11:00 1. Adventssonntag

Familienmesse mit Eröffnung der Erstkommunion-Vorbereitung

Montag, 28. November 2022
09:00 Hl. Messe

in St. Heribert, Kinderdorf

Dienstag, 29. November 2022
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Mittwoch, 30. November 2022
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 01. Dezember 2022
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

15:30 Hl. Messe

in der Hasensprungmühle

17:30 Eucharistische Anbetung

St. Johannes Baptist

Freitag, 02. Dezember 2022
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

Digitaler Adventskalender 2022

27. November 2022;

Im Digitalen Adventskalender auf dieser Homepage möchten Sie Pfarrgemeinderat, Seelsorgeteam und Gemeindemitglieder vom ersten Advent bis zum Heiligen Abend mit dem täglichen Öffnen eines neuen Türchens mit geistlichen Impulsen auf das Weihnachtsfest vorbereiten.

Ein herzlicher Dank gilt allen Haupt- und Ehrenamtlichen, die sich hier einbringen.

 

Impuls für den 1. Adventsonntag 2022

 

Heute geht es los!

Gleich dreifach starten wir am heutigen 1. Adventssonntag:

  • Es beginnt ein neues Kirchenjahr,
  • es fängt die Adventszeit an mit ihrem ganz besonderen Charakter und der Aufforderung aus dem heutigen Evangelium, wachsam zu sein für die Zeichen der Nähe Gottes (vgl. Mt 24,42),
  • und in unserer Gemeinde startet der Erstkommunionkurs, in dem 61 Kinder sich auf das große Fest der Begegnung mit Christus in der Eucharistie vorbreiten werden.
Heute geht es los!

Was könnte für Sie „losgehen“? Was könnten Sie und ich als Einladung des Advents verstehen, in unserem Alltag bewusst in den vor uns liegenden vier Wochen zu verändern? Der Möglichkeiten gibt es viele. Alles aber beginnt mit dem ersten Schritt: Ab heute gilt´s.

 

Eine gesegnete Adventszeit und einen schönen ersten Adventssonntag

 

Ihr Pfarrer Michael Eichinger

 


Proklamandum für die 1. Woche im Advent 2022

3. Dezember 2022;

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern:

Seid also wachsam!
Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt.

Bedenkt dies:
Wenn der Herr des Hauses wüsste,
in welcher Stunde in der Nacht der Dieb kommt,
würde er wach bleiben
und nicht zulassen, dass man in sein Haus einbricht.

Darum haltet auch ihr euch bereit!
Denn der Menschensohn kommt zu einer Stunde,
in der ihr es nicht erwartet.

Matthäus 24,42-44

 


  

Advent ist einmal eine Zeit der Erschütterung, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst. Die Voraussetzung des erfüllten Advents ist der Verzicht auf die anmaßenden Gebärden und verführerischen Träume, mit denen und in denen sich der Mensch immer wieder etwas vormacht...

Das erschütterte Erwachen gehört durchaus in den Gedanken und das Erlebnis des Advents. Aber zugleich gehört viel mehr dazu. Das erst macht ja die heimliche Seligkeit dieser Zeit aus und zündet das innere Licht in den Herzen an, dass der Advent gesegnet ist mit den Verheißungen des Herrn. Die Erschütterung, das Aufwachen: damit fängt das Leben ja erst an, des Advents fähig zu werden. Gerade in der Herbheit des Aufwachens... erreichen den Menschen die goldenen Fäden, die in diesen Zeiten zwischen Himmel und Erde gehen und der Welt eine Ahnung von der Fülle geben, zu der sie gerufen und fähig ist. 

Alfred Delp 

 

  

Der Kirchenchor lädt ein zum Spirituellen Nachmittag zum Thema „Frieden in mir“ am Samstag, 26. November ab 14:00 Uhr ins Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße.

Geistliche Impulse: Pfarrer Michael Eichinger, Chorleitung/Gesang: Kantorin Pia Gensler; für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Nachmittag endet mit der Vorabendmesse um 18:00 Uhr, in der die geistlichen und musikalischen Inhalte des Nachmittags Eingang finden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung im Pastoralbüro wird gebeten.

Weitere Informationen können den Handzetteln am Kirchenausgang entnommen werden.

 
 

Die Pfadfinder des Stammes Wippera bieten auch in diesem Jahr wieder Schokoladen-Nikoläuse aus fair gehandelter Schokolade an, die im Rahmen der Aktion „Weihnachtsmannfreie Zone“ des Bonifatiuswerkes zum Preis von 2 Euro verkauft werden. Der Fairtrade-Nikolaus trägt Mitra und Bischofsstab und wird vor und nach der hl. Messe am Sonntag, 27. November, angeboten.

 
 

Am Montag, 28. November, findet im Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr ein meditativer Kreistanz statt. Jeder ist willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 
 

Die erste StilleZeit im Advent findet am Dienstag, 29. November, um 19:30 Uhr in St. Heinrich statt. Diese abendliche Meditation lädt ein, zur Ruhe zu kommen, vor Gott da zu sein und sich geistlich auf das kommende Weihnachtsfest vorzubereiten.

 
 

Das Familienzentrum St. Johannes Baptist lädt Väter mit Kindern zur Krippen-Bau-Werkstatt am 3. Dezember von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein. Mitzubringen sind Naturmaterialien wie Zapfen, Moos, Rinde, Holzreste, Säge, Heißklebepistole, Leim, Draht, Zange u. ä. Es wird um E-Mail-Anmeldung unter familienzentrum@kplw.de gebeten.

 
 

Herzliche Einladung zu einer Stunde mit adventlichen Klängen beim Benefizkonzert „In deinen Toren wird ich stehen“ am 2. Adventssonntag, 4. Dezember, um 17:00 Uhr in St. Heinrich. – Die jungen Stimmen von CrescendoChor und Jungem Kammerchor singen unter der Gesamtleitung von Pia Gensler ausgewählte Werke zu den Themenbereichen: Maria, Frieden und dem Weihnachtsmysterium. Auch einige gemeinsam gesungene Lieder stehen auf dem Programm.

Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten für Benin: Eine Gruppe aus unserer Gemeinde fährt Ende Dezember in die westafrikanische Heimat unseres Pfarrvikars Franck Ahokou und möchte auf dortigen Wunsch einige Instrumente für die Kirchenmusik mitbringen.

 
 

Die diesjährige Caritas-Wintersammlung findet in diesem Jahr als Türkollekte am 3. und 4. Dezember statt. Die Spenden werden an hilfsbedürftige Gemeindemitglieder verteilt.

 
 

Die Frauengemeinschaft der KFD lädt am Donnerstag 8. Dezember um 15:30 Uhr zu einer Adventsfeier in der Pfarrkirche ein. Anschließend wird zum Tee und Glühwein vor der Kirche eingeladen. Um Anmeldungen bei den Mitarbeiterinnen wird bis zum 28. November gebeten.

 
 

Herzlich laden wir zu den geistlichen Angeboten in der Adventszeit ein:

 

Segnung der Hausadventskränze

Samstag, 26. November, 12:00 Uhr in St. Johannes Baptist

 

„StilleZeit im Advent“ – Meditation

dienstags um 19:30 Uhr in St. Heinrich

 

Bibel-teilen

dienstags 29. November, 6. und 13. Dezember
und Montag 19. Dezember jeweils um 20:00 Uhr
in den Räumen des ökumenischen Hospizdienstes

 

Stille Eucharistische Anbetung

donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr in St. Johannes Baptist

 

Roratemesse – Hl. Messe im Kerzenschein

freitags 18:00 Uhr in St. Johannes Baptist

Samstag, 10. Dezember, 8:00 Uhr in St. Heinrich

Sonntag, 18. Dezember, 18:00 Uhr in St. Johannes Baptist (Andere Messe)

 

Gottesdienst zur Vorbereitung auf das Bußsakrament

Mittwoch, 21. Dezember, 18:00 Uhr, anschl. Beichte

 

Empfang des Beichtsakramentes

samstags, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr in St. Johannes Baptist

 
 

Beichtgelegenheiten

Samstag 26. November  Pfr. Ahokou
Samstag 3. Dezember  Pfr. Ahokou
 
 

Unsere Kirchenräume laden herzlich zum persönlichen Gebet ein:

Offene Kirchen

Alte Kirche am Johannisberg So + feiertags 10:00 Uhr-17:00 Uhr
St. Heinrich So 10:00 Uhr-12:00 Uhr
St. Johannes Baptist Mo - Sa
So + feiertags
09:00 Uhr-18:30 Uhr
10:30 Uhr-18:30 Uhr
 
 

Corona-Regeln

Z.Zt. gilt keine generelle Maskenpflicht für die Gottesdienste in den Kirchen unserer Pfarrgemeinde. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes wird aber weiterhin empfohlen, vor allem bei gut besuchten Gottesdiensten, beim Gesang und beim Kommuniongang!

 

Menschen, die aus der Not geflüchtet sind, verdienen unser herzliches Willkommen. 

Angebote für Flüchtlinge in Leichlingen sind <hier> zu finden.

Informationen zu Aktionen in Leichlingen und wie Sie helfen können, sind <hier> gesammelt zu finden.