Banner Visionsmessen

Termine

25.02. | Visionsmesse
28.02. | Seniorennachmittag "Information und Beratung durch die Polizei"
01.03. | Weltgebetstag

"... durch das Band des Friedens" - So ist der Gottesdienst zum Weltgebetstag aus Palästina überschrieben. Dieser Titel greift den zentralen biblischen Text des diesjährigen Weltgebetstags aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus auf: „Der Frieden ist das Band, das euch alle zusammenhält.“ Eph 4,3 

Alle Gemeindemitglieder (Männer und Frauen) sind herzlich eingeladen zum Gottesdienst und anschließendem Beisammensein.

 

Der Gottesdienst wird in diesem Jahr für Hassels und Reisholz um 17 Uhr in der Anbetungskirche gefeiert.

 

03.03. | Ökumenisches Friedensgebet
17.03. | Fastenessen
22.03. | Begegnungscafé
01.04. | Familienmesse

Herzliche Einladung zur Familienmesse zu Ostern am Ostermontag, dem 01.04.2024 um 11 Uhr in der St.-Antonius-Kirche, Am Schönenkamp 143.

 

Informationen und Termine zu Familienmessen und Kindergottesdiensten

 

AKTUELLES

Aktion "Fasten für Gesunde"

Vom 4. bis 9. März 2024 fasten wir nach Buchinger (Tee, Saft, Klare Brühe) und treffen uns jeden Abend um 19 Uhr in der Krypta der St.-Antonius-Kirche zum Austausch, zur Bibelmeditation und Entspannung.

 

Herzliche Einladung!

Ein Informationstreffen findet am 23.02.2023 um 19 Uhr im Pfarrheim statt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Pfarrer Antony Manickathan, Telefon 0211 87 74 97 45. Anmeldung per E-Mail an Pfarrer@antoniuselisabeth.de. 


Anmeldeschluss ist der 1. März 2024.

Kollektenzähler gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere Kollektenzähler, die unser nettes, engagiertes Team rund um den Kollektenprozess (Zählen, Protokollieren, Einzahlen) unterstützen. Wenn Sie Interesse an diesem Ehrenamt haben, melden Sie sich gerne im Pastoralbüro. Hier erhalten Sie weitere Informationen. Natürlich haben Sie vor Ihrer Entscheidung die Möglichkeit, einmal beim Zählen der Kollekte dabei zu sein und sich die Abläufe anzuschauen. Die Einsätze (ca. ein Termin alle 1-2 Monate) werden innerhalb des Teams abgestimmt. Derzeit treffen sich die Kollektenzähler montags, um 10 Uhr.

Werktagsmessen

Wegen der barrierefreien Erreichbarkeit werden die Werktagsmessen ab sofort in der St.-Antonius-Kirche und nicht mehr in der Krypta gefeiert

Werden Sie zum Schubladenheld! 

210 Millionen alte Handys liegen in diesem Moment ungenutzt in Deutschlands Haushalten. Jetzt ist die Zeit, sie aus den Schubladen zu befreien und zu Helden zu machen! 

Das Projekt SCHUBLADENHELDEN wurde initiiert von einem Zusammenschluss von Düsseldorfer Unternehmen und Verbänden, wie auch unserem Caritasverband Düsseldorf e.V. Ziel des Projektes ist es, so viele Altgeräte wie möglich zu sammeln und diesen wieder einen Sinn zu geben. Die gesammelten und wieder aufbereiteten Handys werden nach einer zertifizierten Datenlöschung wieder an bedürftige Menschen aus prekären finanziellen Verhältnissen verteilt. All dies geschieht durch den Caritasverband Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und der Firma NETZTECHNIK Schiffmann, ein Spezialist im Bereich der Wiederaufbereitung und im Recycling von Smartphones. Handys, die nicht wieder aufbereitet werden können, werden in einem zertifizierten Prozess recycelt. Also alles in allem ein "rundes Projekt", das Unterstützung verdient. In unseren Kirchen stehen Sammelboxen bereit.

Weitere Informationen finden Sie unter Schubladenhelden (www.schubladenhelden.de) oder auf der Internetseite der Landeshauptstadt Düsseldorf (www.duesseldorf.de).

Beichte / Krankenkommunion

Wenn Sie ein Beichtgespräch wünschen, melden Sie sich bitte bei Herrn Pfr. Manickathan. Gerne bringen wir Ihnen auch die Krankenkommunion nach Hause.

Wir bringen Ihnen das Wochenblatt nach Hause

Liebe Gemeindemitglieder,

möchten Sie das Wochenblatt gerne zu Hause lesen, haben aber im Moment keine Möglichkeit, es sich in der Kirche zu holen? Oder kennen Sie Menschen, denen es so geht? Dann melden Sie sich im Pastoralbüro (Tel.: 0211 74 19 52) und wir bringen Ihnen das Wochenblatt.

Ukraine - So können Sie helfen

Bild: Svenja Gruß | In: Pfarrbriefservice.de

 

Die Menschen in der Ukraine befinden sich durch den stattfindenden Krieg in größter Not. Wenn Sie helfen möchten, aber noch nicht wissen wie, finden Sie mit einem "Klick" auf das Bild einige Möglichkeiten. Ebenfalls finden Sie dort Informationen, wie Sie Geflüchteten aus der Ukraine helfen können.

Stundengebet für heute:

 

 

Kath. Kirchengemeinde
St. Antonius und Elisabeth

Pastoralbüro
Am Schönenkamp 147
40599 Düsseldorf
Tel.:  02 11/ 741952
Fax.: 02 11/ 745690
E-Mail-Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Fr.: 9 – 11 Uhr
Di.: 14 – 16 Uhr
Do.: 16 - 18 Uhr
Mittwoch geschlossen

 

Haltestelle: Hassels/Kirche
(Fußweg 2 Min)
Buslinien 730; 785; 815; NE7


 

St.-Antonius-Kirche
Am Schönenkamp 143

Kindertagestätte
St. Antonius

Am Schönenkamp 143a

Pfarrheim
Am Schönenkamp 146
hinteres Haus, letzter Eingang

Pfarrhaus St. Antonius
(Pastoralbüro)

Am Schönenkamp 147

Haltestelle: Hassels/Kirche
(Fußweg 2 Min)
Buslinien 730; 785; 815; NE7

St.-Elisa beth-Kirche
Kappeler Str. 184

Gemeinderaum in der
Sakristei der St.-E
lisabeth-Kirche
Kappeler Str. 184
Wenn man vor der Kirche steht rechts neben der Kirche durch das Gartentor

Kontaktbüro
Aschaffenburger Str. 37

Haltestelle Pfeiler
(4 Minuten Fußweg)
Buslinien: 789; 835;NE7
Haltestelle: Reisholz S-Bahn
(ca. 10 Minuten Fußweg)
S-Bahnlinien S6 und S68
Buslinien: 730, 785; 727; 815; 835; NE7