Aus dem Pfarrgemeinderat

Statement zur Missbrauchsstudie

Termine 41.-42. KW

 

Aktuelle Termine aus den Seelsorgebereichen

Was ist los in Düsseldorf? Hier erhalten Sie einen Überblick, über viele interessante Veranstaltungen aus den Seelsorgebereichen in Düsseldorf.

 

Stundengebet für heute:

 

 

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Antonius und Elisabeth
Am Schönenkamp 147
40599 Düsseldorf
Tel.:   0211 / 74 19 52
Fax.:  0211 / 74 56 90
E-Mail-Kontakt

Tag des ewigen Gebetes

Aktuelles

Am Donnerstag, dem 17.10.2019 entfällt die Kontemplation am Abend.

 

Weihnachtsmusical 2019

Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, bei der Aufführung des Weihnachtsmusicals mitzumachen. Die Proben starten am Freitag, dem 18.10. um 16.00 Uhr in der St.-Elisabeth-Kirche (Eingang durch das Gartentor rechts neben der Kirche) und finden wöchentlich statt. Auch nach den Herbstferien ist es bis zum 08.11.2019 noch möglich, in die Proben einzusteigen. Die Aufführung findet am Sonntag, dem 29.12.2019 um 16.00 Uhr in der St.-Elisabeth-Kirche statt.

 

Adventsbasar 2019

Der Sachausschuss Feste & Feiern des Pfarrgemeinderates hat seinen Blick schon wieder auf den diesjährigen Adventsbasar am  23./24.11.2019, gerichtet. Wir bitten Sie schon heute um Mithilfe: Sofern Sie die Möglichkeit haben, das eine oder andere Glas Marmelade oder Fläschchen Likör zusätzlich herzustellen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie diese für den Adventsbasar spenden könnten. Gerne stellen wir Ihnen die erforderlichen Marmeladengläser/Likörflaschen zur Verfügung. Ihre Spenden können Sie im Kindergarten abgeben. Wir danken im Voraus ganz herzlich.

 

Lebendiger Adventskalender in Reisholz und Hassels

Machen Sie mit! Es steckt die Idee dahinter, dass sich Menschen an jedem Tag im Advent treffen, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Es werden Nachbarn, Freunde und Gemeindemitglieder eingeladen, um sich vor Türen, Fenstern, Geschäften oder an anderen Orten zu treffen, Musik, kleine Geschichten oder Segensworte zu hören. Manchmal führen Kinder oder Erwachsene ein kleines Schauspiel auf oder es werden Plätzchen und Getränke angeboten. Es gibt keinen vorgegebenen Ablauf.  Die Treffen dauern bewusst nur 15 bis 20 Minuten und sollen eine Auszeit in der oft hektischen Vorweihnachtszeit sein. 

Um zu erfahren, ob der Wunschtermin noch frei ist, einfach im Pastoralbüro anrufen (Tel.:741952). Melden Sie sich auch, wenn Sie Interesse haben, an einem Abend ein Adventsfenster zu gestalten, aber nicht so recht wissen, wie. Wir unterstützen Sie dann gerne.

Termine

15.10.2019 | Wallfahrt zur Schwarzen Muttergottes

Die  kfd St. Elisabeth lädt zur jährlichen Wallfahrt zur Schwarzen Muttergottes in Benrath ein. Die Andacht beginnt um 15 Uhr in der Kapelle. Anschließend treffen sich alle Teilnehmer zum gemeinsamen Kaffeetrinken im Cäcilienstift.

 

23.10.2019 | Seniorennachmittag

Herzliche Einladung! Um 15 Uhr findet im Rahmen der Seniorennachmittage ein Segnungsgottesdienst statt. Anschließend gehen wir zum Kaffeetrinken und Klönen ins Pfarrheim.

 

24.10.2019 | Kontemplation am Abend

Kontemplation ist eine christliche Form der Meditation. Sie steht in der Tradition des frühen Mönchtums und der abendländischen Mystik. Das kontemplative Beten will den Menschen zu einem achtsamen und absichtslosen Verweilen in der Gegenwart Gottes führen. Wir üben einmal wöchentlich in Gemeinschaft, schweigend einfach da zu sein und uns auf Gott auszurichten. Der Atem und ein Gebetswort helfen uns dabei. Eine Kurzeinführung wird jeweils  von 19.40 Uhr bis 19.55 Uhr angeboten.

Donnerstags von 20.00 – 21.30 Uhr in der Krypta der St.-Antonius-Kirche

 

31.10.2019 | Halloween-Party für Kinder

Herzlich eingeladen sind alle Kinder ab 6 Jahren. Die Party findet von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 2 EUR und beinhaltet 1 Freigeränk (0,3 l). Es wird gespielt, getanzt und gefeiert; Spaß ist garantiert.

Süßigkeiten (Gummibärchen und Chips) sind im Preis enthalten. Snacks und weitere Getränke gibt es preiswert vor Ort. Anmeldungen sind im Pfarrbüro möglich oder per E-Mail an saj@antoniuselisabeth.de.

Willkommen in unserer Pfarrgemeinde

Schön, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Es werden nach und nach noch weitere Inhalte und Informationen eingestellt. Wir laden Sie herzlich ein, am Leben unserer Pfarrgemeinde teilzunehmen und sich über das Leben und den Glauben in unserer Gemeinde zu informieren.

Auf den verschiedenen Seiten erhalten Sie Information über unsere Pfarrgemeinde, ihre Geschichte, ihre Mitarbeiter, Gruppen und Einrichtungen. Wir stellen Ihnen unsere Kirchen vor und machen unsere Gottesdienstzeiten sowie andere Veranstaltungen bekannt.

Sollten Sie die gewünschten Informationen einmal nicht finden, wenden Sie sich gerne auch persönlich an uns. Sie sind herzlich eingeladen, die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten, die Sie auf den entsprechenden Seiten finden, zu nutzen.

Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen einmal zu besuchen und uns anzusprechen oder sich auch ansprechen zu lassen. Wir würden uns über eine persönliche Begegnung sehr freuen.

Jetzt wünschen wir Ihnen aber viel Freude beim „Spaziergang“ durch unsere Seiten und hoffen, dass auch für Sie hilfreiche, interessante und ansprechende Angebote und Informationen vorhanden sind.

Gottes Segen für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Ihr

Pfarrer Antony Manickathan

 

Eindrücke aus dem Gemeindeleben

06.10.2019 | Erntedank

Sowohl in der St.-Antonius- als auch in der St.-Elisabeth-Kirche wurden die Familienmessen zum Erntedankfest von den Kindern der Kitas vorbereitet.

Im Vorfeld haben die Kinder überlegt, was jeder dafür tun kann, um unsere Erde zu schützen, damit wir auch weiterhin leckere Früchte, gutes Essen und sauberes Wasser haben. Gemeinsam erinnerten wir uns daran, dass das alles nicht selbstverständlich ist.

28.09.2019 | Jubiläumskonzert

Das Konzert zum 100jährigen Bestehen des Kirchenchores St. Antonius war überwältigend - ein großartiges Zusammenspiel der verschiedenen Chöre, brillante Solisten und ein Orchester auf höchstem Niveau. Wir danken allen Beteiligten und Gästen.

25.09.2019 | Herbstfest

Der Start der Seniorennachmittage in das 2. Halbjahr 2019 ist mehr als gelungen. Der Pfarrsaal war voll mit Besuchern, die jede Menge Spaß hatten. Es wurde miteinander gesungen und das aufgeführte Programm sorgte für beste Stimmung. Jetzt freuen wir uns auf den 23. Oktober - an diesem Tag feiern wir gemeinsam einen Segnungsgottesdienst und treffen uns im Anschluss im Pfarrheim zum Kaffeetrinken.

 

15.09.2019 | Visionsmesse

Die Visiionsmesse war zugleich Auftakt für die nun beginnende Erstkommunionvorbereitung. Mit moderner Musik und  ausgewählten Texten wurde auch diese Visionsmesse wieder bestens vorbereitet und gestaltet. Wir wünschen unseren Erstkommunionskindern und unseren Katecheten eine schöne gemeinsame Vorbereitungszeit.

 

07./08.09.2019 | Kinderbibeltage

43 Kinder und viele Erwachsene verbrachten ein spannendes Wochenende rund um "das Geheimnis des  brennenden Dornbuschs"  im Pfarrheim. Bei den Kinderbibeltagen 2019  wurde gebastelt, mit Werkzeug gearbeitet, gemalt, gebacken, gespielt und vieles mehr. So entstand mit Hilfe eines "Spezialeffektes" ein geheimnisvoller Dornbusch, außerdem ein großartiger Streitwagen, tolle Laternen, Binsenkörbchen und interessante Speisen. Daneben sorgten ein immer gut gelauntes Küchenteam für das leibliche Wohl und ein Reporterteam berichtete live von den Kinderbibeltagen und der Geschichte rund um den brennenden Dornbusch. Toll war es - wieder einmal ein Wochenende voller Erlebnisse. Ganz herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

 

30.08.2019 | "Dankeschön"-Fest

Alle ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter der Gemeinde waren zum jährlichen Dankfest eingeladen. Gott und einander zu danken und die Früchte des gemeinsamen Engagements zu feiern, führte fast 80 Menschen zuerst in der Kirche und dann im Pfarrgarten zusammen. Bei dem gemeinsamen Dankgottesdienst brachten Fotos aus dem zurückliegenden Jahr so manche Erlebnisse, Aktionen, Feiern und Events in Erinnerung. Das anschließende "bunte" Buffet, zu dem viele etwas beigetragen haben, begeisterte und so klang der Abend in lauer Sommerluft bei Kerzenschein und einem Glas Bier oder Wein gemütlich aus. An dieser Stelle nochmals allen - auch denen, die in diesem Jahr nicht bei der Feier dabei sein konnten - ein herzliches Dankeschön!