Aus dem Pfarrgemeinderat

Infos aus der Pfarrversammlung

Statement zur Missbrauchsstudie

Stundengebet für heute:

 

 

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Antonius und Elisabeth
Am Schönenkamp 147
40599 Düsseldorf
Tel.:   0211 / 74 19 52
Fax.:  0211 / 74 56 90
E-Mail-Kontakt

Frohe Weihnachten aus Nepal

Aktuelles

Gesellige Nachmittage für Senioren
31.12.2018 - Herzliche Einladung! Die Termine für das I. Halbjahr 2019 finden Sie hier.

Termine

12.01.2019 | Eislaufen für Kinder

Kinder ab der 3. Klasse haben die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren jugendlichen Leitern von 09.45 bis 13.00 Uhr zum Eislaufen zu gehen. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie durch einen "Klick" auf die Überschrift.

19.01.2019 | Stiftungsfest

Mit der Hl. Messe um 17 Uhr in der St.-Antonius-Kirche beginnen die Feierlichkeiten zum Stiftungsfest der St.-Antonius-Schützenbruderschaft. Anschließend wird im Pfarrheim gefeiert. Eine schöne Gelegenheit, die Schützenbruderschaft besser kennenzulernen oder den Kontakt zu pflegen - Herzliche Einladung!

20.01.2019 | Visionsmesse

Auf dieses neue Projekt können Sie sich freuen. Der Sonntagsgottesdinest und der Rahmen werden in den Bereichen Predigt, Musik, parallele Kindergottesdienste und Begrüßung von Teams vorbereitet. So wird der Sonntagsgottesdienst für Groß und Klein zu einem neuen Erlebnis. Herzliche Einladung! Wir starten um 11 Uhr in der St.-Antonius-Kirche.

 

23.01.2019 | Seniorennachmittag "Neujahrskonzert"

Sie lieben Musik und sind über 60? Dann schauen Sie einmal bei unseren geselligen Nachmittagen für Senioren vorbei. Das nächste Treffen findet am 23. Januar um 15 Uhr im Pfarrheim statt. Freuen Sie sich auf ein schönes Konzert zum neuen Jahr, auf den Austausch bei bei Kaffee und Kuchen, den Kontakt untereinander und auf das Kennenlernen neuer Menschen. Wir freuen uns auf SIE!

Willkommen in unserer Pfarrgemeinde

Schön, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Es werden nach und nach noch weitere Inhalte und Informationen eingestellt. Wir laden Sie herzlich ein, am Leben unserer Pfarrgemeinde teilzunehmen und sich über das Leben und den Glauben in unserer Gemeinde zu informieren.

Auf den verschiedenen Seiten erhalten Sie Information über unsere Pfarrgemeinde, ihre Geschichte, ihre Mitarbeiter, Gruppen und Einrichtungen. Wir stellen Ihnen unsere Kirchen vor und machen unsere Gottesdienstzeiten sowie andere Veranstaltungen bekannt.

Sollten Sie die gewünschten Informationen einmal nicht finden, wenden Sie sich gerne auch persönlich an uns. Sie sind herzlich eingeladen, die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten, die Sie auf den entsprechenden Seiten finden, zu nutzen.

Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen einmal zu besuchen und uns anzusprechen oder sich auch ansprechen zu lassen. Wir würden uns über eine persönliche Begegnung sehr freuen.

Jetzt wünschen wir Ihnen aber viel Freude beim „Spaziergang“ durch unsere Seiten und hoffen, dass auch für Sie hilfreiche, interessante und ansprechende Angebote und Informationen vorhanden sind.

Gottes Segen für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Ihr

Pfarrer Antony Manickathan

 

Eindrücke aus dem Gemeindeleben

06.01.2019 | Neujahrsempfang

Bei dem Neujahrsempfang nach der Hl. Messe wünschte Virginia Titz als PGR-Vorsitzende allen Gemeindemitgliedern und Gästen im Namen des Pfarrgemeinderates ein frohes, gesundes und friedvolles Jahr 2019 und gab einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr. Das neue Gottedienstformat wird zum  ersten Mal am 20.01.2019 stattfinden, im Februar folgt der Pfarrkarneval, im April das Familienfest und im Juni das große Pfarrfest und die Jubiläen unserer beiden Priester. Hinzu kommt ein separater Termin für die Pfarrprozession und im September feiert der Kirchenchor St. Antonius sein 100jähriges Bestehen. Im Anschluss war ausreichend Zeit, sich bei einem Glas Orangensaft oder Sekt auszutauschen und auf ein frohes neues Jahr anzustoßen. Herzlichen Dank an unseren Pfarrgemeinderat für den schönen Neujahrsempfang.

06.01.2018 | Hl. Messe mit Sternsingern

Am 05. und 06.01.2019 waren unsere Sternsinger in Hassels und Reisholz unterwegs und wünschten den Menschen Gottes Segen zum neuen Jahr - unter dem Jahresmotto "Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit". Die Mädchen und Jungen – mit jugendlichen und erwachsenen Begleitern aus der Pfarrei – waren als die Heiligen drei Könige unterwegs und haben auf Wunsch nach altem Brauch den Segensspruch "20*C+M+B+19 (Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus)" an die Türen geschrieben. Bei ihren Besuchen haben unsere Sternsinger Geld für die Aktion Dreikönigssingen gesammelt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion stehen Kinder mit Behinderung aus dem Beispielland Peru. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen haben 165 Millionen Mädchen und Jungen weltweit eine Behinderung. In Entwicklungs- und Schwellenländern leben besonders viele Kinder mit Behinderungen. Die meisten von ihnen in größter Armut. Nur wenige von ihnen werden ihren Bedürfnissen entsprechend gefördert.

 

Herzlichen Dank für euren großartigen Einsatz!

30.12.2018 | Kindermusical

Das Kindermusical war wieder erstklassig - die Akteure haben ausgezeichnet gespielt und großartig gesungen. Schön, dass in diesem Jahr noch mehr Gäste in die St.-Elisabeth-Kirche gekommen sind, um das Jahr mit dieser erstklassigen Aufführung ausklingen zu lassen. Übung macht den Meister, das wurde wieder eindrücklich bewiesen. Herzlichen Dank für die Vorbereitung und die tolle Aufführung und herzlichen Dank allen Gästen!

25.12.2018 | Weihnachtshochamt

Zum heutigen Hochfest der Geburt des Herrn wurde das feierliche Hochamt musikalisch umrahmt von unserem Kirchenchor St. Antonius, der die Pastoralmesse des zeitgenössischen walisischen Komponisten Robert Jones (*1945) gesungen hat. Eine sehr einfühlsame Komposition aus dem Jahr 2016.

24.12.2018 | Kinderkrippenspiel

Vorbereitung, Üben und Proben - das alles stand vor der Aufführung des Kinderkrippenspiels am heutigen Tag. Aber die Mühen haben sich gelohnt und so durften wir ein wunderschönes Kinderkrippenspiel erleben. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

18.12.2018 | Lebendiger Adventskalender

Heute hat unser Team rund um die Seniorennachmittage den  "Lebendigen Adventskalenders" liebevoll vorbereitet und gestaltet. Vorgetragen wurden besinnliche Texte zur Adventszeit und es wurde gesungen und gebetet. Im Anschluss ließ man den Abend gemeinsam bei einer Tasse heißem Tee oder Glühwein ausklingen. Auch dieser Abend im Advent war wieder sehr schön und bereichernd - herzlichen Dank für diese "Viertelstunde vor der Haustüre".