Stadtradeln Plakat Bild

Ukraine - So können Sie helfen

Die Menschen in der Ukraine befinden sich durch den stattfindenden Krieg in größter Not. Wenn Sie helfen möchten, aber noch nicht wissen wie, finden Sie mit einem "Klick" auf das Bild einige Möglichkeiten. Ebenfalls finden Sie dort Informationen, wie Sie Geflüchteten aus der Ukraine helfen können.

Termine

21.05. | Fahrradsegnung

Zum Beginn des "STADTRADELN" findet am Samstag, dem 21.05.22, nach der Hl. Messe um 17.00 h, d.h. gegen 18.00 h vor der St.-Antonius-Kirche, eine Fahrradsegnung statt. Jeder, der ein Fahrrad hat, das er segnen lassen möchte, kann kommen, ganz unabhängig davon, ob er oder sie beim "STADTRADELN" mitmacht oder nicht.

25.05. | Seniorennachmittag

Maifest

28.05. | Gemeindeessen

Der Sachausschuss Jugend lädt am 28.05. um 18 Uhr zum Gemeindessen unter dem Motto „Mexiko“ ein. Karten zum Preis von 25,- € werden am Wochenende 14./15.05. jeweils nach den Messen verkauft.

Aktuelles

Werktagsgottesdienste

In der Woche vom 16.05. bis 20.05. entfallen die Werktagsgottesdienste in der St.-Antonius-Kirche wegen Handwerkerarbeiten.

Pfarrvikar Karl-Heinz Pütz geht in den Ruhestand

Der Erzbischof hat Pfarrvikar Pütz ab Ende August in den Ruhestand versetzt. Am 14. August werden wir ihn im Rahmen der Hl. Messe aus unserer Pfarrgemeinde verabschieden. Pfarrer Pütz wird dann wieder in seine alte Wirkungsstätte ziehen und als Subsidiar die Seelsorger in Meerbusch-Büderich unterstützen. Bis dahin freuen wir uns auf weitere gute Begegnungen und gemeinsame Gottesdienste.

Beichte / Krankenkommunion

Wenn Sie ein Beichtgespräch wünschen, melden Sie sich bitte bei Herrn Pfr. Manickathan oder Herrn Pfarrvikar Pütz. Gerne bringen wir Ihnen auch die Krankenkommunion nach Hause.

Wir bringen Ihnen das Wochenblatt nach Hause

Liebe Gemeindemitglieder,

möchten Sie das Wochenblatt gerne zu Hause lesen, haben aber im Moment keine Möglichkeit, es sich in der Kirche zu holen? Oder kennen Sie Menschen, denen es so geht? Dann melden Sie sich im Pastoralbüro (Tel.: 0211 74 19 52) und wir bringen Ihnen das Wochenblatt.

Weihwasser zum Mitnehmen

Aus hygienischen Gründen gibt es derzeit kein Weihwasser in den Weihwasserbecken unserer Kirchen. Immer wieder wurde der Wunsch geäußert, Weihwasser mitnehmen zu können. Daher können Sie ab sofort kleine Flaschen mit gesegnetem Weihwasser hinten in unseren Kirchen bekommen.

Stundengebet für heute:

 

 

Kath. Kirchengemeinde
St. Antonius und Elisabeth
Am Schönenkamp 147
40599 Düsseldorf
Tel.:   0211 / 74 19 52
Fax.:  0211 / 74 56 90
E-Mail-Kontakt

Hier können Sie eine Nachricht an das Pastoralbüro senden:

Name*
E-Mail-Adresse*
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.