Ukraine - So können Sie helfen

Die Menschen in der Ukraine befinden sich durch den stattfindenden Krieg in größter Not. Wenn Sie helfen möchten, aber noch nicht wissen wie, finden Sie mit einem "Klick" auf das Bild einige Möglichkeiten. Ebenfalls finden Sie dort Informationen, wie Sie Geflüchteten aus der Ukraine helfen können.

Aktuelles

Altkerzen und alte Wachsreste - Sammelaktion für die Ukraine-Hilfe:

Projekt der Margarete-Breuer-Stiftung (MBS.UA.Help) 

Gerade nach Weihnachten werden viele Kerzenreste der Adventsgestecke „entsorgt“. Die Initiative MBS.UA.Help nimmt aber jeden noch so kleinen Kerzenrest 
gerne entgegen. Aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine sind solche Kerzen und Altwachsreste lebensnotwendig. Diese Reste werden eingeschmolzen und zu kleinen „Öfen“ in Büchsen verarbeitet. Die Menschen in der Ukraine erhalten so ein wenig Wärme, denn der Winter ist dort lang. Entsprechende Kisten für die Kerzenreste werden in beiden Kirchen aufgestellt. 

Beichte / Krankenkommunion

Wenn Sie ein Beichtgespräch wünschen, melden Sie sich bitte bei Herrn Pfr. Manickathan. Gerne bringen wir Ihnen auch die Krankenkommunion nach Hause.

Wir bringen Ihnen das Wochenblatt nach Hause

Liebe Gemeindemitglieder,

möchten Sie das Wochenblatt gerne zu Hause lesen, haben aber im Moment keine Möglichkeit, es sich in der Kirche zu holen? Oder kennen Sie Menschen, denen es so geht? Dann melden Sie sich im Pastoralbüro (Tel.: 0211 74 19 52) und wir bringen Ihnen das Wochenblatt.

Stundengebet für heute:

 

 

Unsere Veranstaltungen

Klicken Sie auf die Veranstaltung, um nähere Informationen zu erhalten.

 

Unsere Veranstaltungen