Taufe

Was ist das?

 

In der Taufe werden wir aufgenommen in die Gemeinschaft mit Gott, werden Teil seiner Familie. „Du bist mein geliebtes Kind, meine Tochter, mein Sohn.“ Auch wenn wir IHN mit unseren Augen nicht sehen können, begleitet ER doch unser Leben. Diese Zusage gilt für alle frohen Stunden, wie auch für die traurigen, ja sogar über den Tod hinaus. Hineingenommen in die Gemeinschaft der Christen bilden wir eine große Familie, die sich miteinander freut, feiert, aber auch einander beisteht.

 

 

Was ist zu tun?

 

Kindertaufe

        Tauftermine: 1. Samstag im Monat 15.00 Uhr in Unterbach

                             2. Samstag im Monat 14.30 Uhr in Erkrath

        Anmeldung: Bitte melden Sie sich mindestens 6 Wochen vor ihrem Wunschtermin im Pfarrbüro

        2 gemeinsame Abende mit Taufbegleitern

        1 Gespräch mit dem taufenden Seelsorger

 

Taufe älterer Kinder

        Tauftermin:   In Absprache mit dem taufenden Seelsorger

        Anmeldung:  Im Pfarrbüro

 

Taufe Erwachsener

         Tauftermin:   In Absprache mit dem taufenden Seelsorger

         Anmeldung:  Im Pfarrbüro oder bei einem der Seelsorger