Der Frühling kommt - lassen wir auch bei uns die Bienen summen!

Beitrag zur Artenvielfalt auf dem katholischen Friedhof am Pastor-Wemmer-Weg, helfen Sie mit!

Der Frühling kommt – lassen wir auch bei uns die Bienen summen! 

 

Kennen Sie den katholischen Friedhof am Pastor-Wemmer-Weg in der Keilbeck? Er liegt etwas versteckt in zweiter Reihe, direkt am Wald und umgeben von der Natur. Dieser Ruheort ist etwas in Vergessenheit geraten, wodurch viele Freiflächen entstanden sind. Diese freien Flächen möchte unsere Gemeinde den Bienen und Insekten in Form einer Blumenwiese zur Verfügung stellen – als unser Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung.

 

Auch ein Insektenhotel würde gut in das Konzept „naturnaher Friedhof“ passen. Gebühren für Beerdigungen decken nur die eigentlichen Beerdigungskosten, aber nicht die Pflege des ganzen Areals. Daher sind wir auf Ihre Hilfe durch Spenden angewiesen, um den Friedhof insgesamt schöner und liebevoller gestalten zu können. 

Rechnerisch können wir für einen gespendeten Euro einen Quadratmeter Bienenfläche schaffen. Seien Sie dabei! Lassen wir gemeinsam den Frühling kommen.

 

Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne an. 

 

Kontakt: Friedhofsverwaltung Lena Rummenhöller 

Mail : friedhoefe@sankt-marien.de 

Mobil : 01516-5495702 

Spendenkonto: kath. Friedhöfe St. Marien und Josef Radevormwald

IBAN DE09 3405 1350 0000 1020 04

Stichwort „Bienenwiese“ 

 

Berichterstattung Bergische Morgenpost vom 14.03.2020

Zurück