Katholisches Familienzentrum

Zum Kath. Familienzentrum Eller-Lierenfeld gehören drei Kindertagesstätten: St. Augustinus, St. Michael und St. Gertrud als Schwerpunkteinrichtung. Das Familienzentrum will für die Familien der Pfarreiengemeinschaft Eller-Lierenfeld im Düsseldorfer Stadtbezirk 8 ein Ort sein, an dem Kinder individuell gefördert und betreut sowie Familien umfassend beraten und unterstützt werden. Die Förderung von Kindern und die Unterstützung der Familien können so Hand in Hand gestaltet werden. In diesem pastoralen und sozialen Raum wird das Familienzentrum als Netzwerk katholischer Kindertagesstätten in Verbindung mit weiteren Institutionen familienunterstützend tätig. Es steht allen Familien offen.

 

Das ist uns wichtig

Unser Familienzentrum ist für das Kind ein Lebensraum, ein Ort, an dem das Kind im Mittelpunkt steht. Uns ist wichtig, dass sich das Kind bei uns wohl fühlt. Daher möchten wir ihm so viel Geborgenheit und Sicherheit geben, wie es zu seiner Persönlichkeitsentwicklung braucht.

Um das Selbstwertgefühl des Kindes zu unterstützen und zu fördern, nehmen wir jedes Kind in seiner Individualität an. Wir begleiten das Kind behutsam in die wachsende Selbstständigkeit und zeigen ihm Wege zur größtmöglichen Eigenaktivität.

Auch das Erlernen von positivem Sozialverhalten ist übergreifendes Erziehungsziel unserer Arbeit.

Die Zusammenarbeit der mit den umliegenden Grundschulen erleichtert den Kindern den Übergang in ihre Schulzeit.

Den Grundstock unserer pädagogischen Arbeit bildet die Vermittlung christlicher Werte.

 

Gemeinsam für die Kinder

Ohne Eltern geht es nicht; deshalb möchten wir von Beginn an eine vertrauensvolle Atmosphäre zu Kindern und Eltern aufbauen und erhalten. Nur so können wir ihren Anliegen, Fragen, Bedürfnissen und Problemen gerecht werden.

Das Wohl des Kindes steht im Zentrum unseres gemeinsamen Bemühens. So erfüllen wir in enger Zusammenarbeit mit den Eltern unseren familienergänzenden Auftrag.

Für die Familien aus unserem Stadtteil ist unser   


Familienzentrum ein Ort der

Begegnung
Begleitung
Beratung
Betreuung  
Bildung  

 

Hier treffen sich Familien bei Festen, Gottesdiensten und Projekten. Elternnachmittage und –abende bieten darüber hinaus den Eltern die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch und näheren Kennenlernen. Unser Elterntreff kann spontan und vielfältig von den Familien genutzt werden.

Im Austausch mit den Erziehern sowie in der „Offenen Sprechstunde“ der Familienberatung in unserer Einrichtung erfahren Eltern Begleitung und Unterstützung in Alltags- und Erziehungsfragen.

 

Zur Stärkung der Bildungs- und Erziehungskompetenz bieten wir regelmäßig thematische Elternabende an, die sich an den Wünschen und dem Bedarf der Eltern orientieren.

 

Weitere Angebote unseres Familienzentrums sind:

Vermitteln von Tagespflege
Vermitteln von Babysittern
Informieren über Adressen von Spielgruppen
Vermitteln von Deutschkursen für Eltern
Informieren über Adressen von Therapeuten (z.B. Ergo-, Logo-, Motopäden)
Informieren über Adressen von Beratungsstellen