Ökumenisches Forum Eller

Im FORUM begegnen Christen einander, ob evangelische oder katholische.
Wir betrachten, fragen und suchen gemeinsam nach Antworten. Das Themenangebot ist breit gefächert. 
Sie sind zu unseren Gesprächen herzlich eingeladen:               
  

Mittwoch, 13. September 2017, 20:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Gertrud, Gertrudisstr. 10

 

 

Zum Thema:
„Musik im Raum der Kirche – wann ist Musik sakral? – ein Annäherungsversuch" – referiert unser Seelsorgebereichsmusiker Christoph Ritter.

 

Für viele Menschen ist Musik etwas Besonderes: sie vermag uns in bestimmte Stimmungen zu versetzen, Emotionen auszulösen oder uns in andere Welten mitzunehmen. Zu diesen anderen Welten ge-hört auch die sakrale Musik, die versucht Menschen mit Religiösem oder Spirituellem zu verbinden. Doch was meint das? Wann ist Mu-sik dazu in der Lage? Braucht es dazu ein bestimmtes Thema in der Musik, wie etwa einen Liedtext, der uns etwas über Gott erzählt? Oder bedarf es dazu einer besonderen Art von Musik? Kann Musik nur dann sakral sein, wenn wir sie auch in einem Gottesdienst spie-len können oder ist Musik nicht auch sakral, geistlich, spirituell wenn sie aus einem konzertanten Rahmen stammt, vielleicht auch einem weltlichen? Was ist überhaupt Musik? Ein Unterhaltungsmedium oder eine Form tiefgreifender Erfahrung?

Pfarrzentrum St. Gertrud, Gertrudisstr. 10