Neuigkeiten

Erftstädter Orgelsommer 2022
29.06.2022 - Sommerkonzertreihe mit Erftstädter Organisten vom 1. Juli 2022 bis 31. Oktober 2022.

Gottesdienste

Mittwoch, 17. August 2022
Hl. Messe
Stille Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten
Donnerstag, 18. August 2022
Hl. Messe
Freitag, 19. August 2022
Hl. Messe

Wallfahrten und Einkehrtage

Die Wallfahrten sind n i c h t ortsgebunden, a l l e Angehörigen unseres Pfarrverbandes sind zur Teilnahme herzlich eingeladen!

Aktuelle Termine der Wallfahrten und Einkehrtage werden hier und in den jeweiligen Pfarrnachrichten veröffentlicht, sobald diese bekannt sind.

In unserem Seelsorgebereich werden folgende Wallfahrten angeboten:

  • Wallfahrt nach Heimbach
  • Wallfahrt nach Kevelaer
  • Einkehrtag Maria Rast
  • Fußwallfahrt von Maria Rast zur Bruder Klaus Kapelle nach Wachendorf

Bruder-Klaus-Wallfahrt

Einladung zur Bruder-Klaus-Wallfahrt am 17. August 2022

17. August 2022, 10:00 Uhr
Anmeldeschluss: 12. August 2020

Seit vielen Jahren wallfahren wir zur Bruder-Klaus-Kapelle nach Wachendorf.

Nikolaus von der Flüe gilt als der Friedensheilige und auch in diesem Jahr wollen wir die Tradition fortsetzen und ganz besonders zu ihm um Frieden in der Ukraine und in den Kriegsgebieten auf der ganzen Welt bitten.

Wir beginnen die Wallfahrt um 10 Uhr mit einer Pilgermesse in der Pfarrkirche St. Pantaleon in Erftstadt-Erp. Hier wird auch unsere Pilgerkerze gesegnet.

Nach einer kurzen Kaffeepause vor der Kirche fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Wachendorf.

Vom Parkplatz aus gehen wir ca. 20 Minuten bis zur Kapelle.

Wer den Weg aus gesundheitlichen Gründen nicht gehen kann, wird zur Kapelle hochgefahren.

Dort wird Msgr. Anno Burghof eine kleine Andacht halten und wir werden Zeit für ein persönliches Gebet in der Kapelle haben.

Das Vorbereitungsteam lädt sehr herzlich zu diesem Tag ein und freut sich über zahlreiche Anmeldungen bis zum 12.08.2022

  • im Pfarrbüro St. Kilian, Erftstadt-Lechnich, Tel. 02236 95640
  • im Pfarrbüro St. Pantaleon, Erftstadt-Erp Tel. 02235 74311
  • Christel Denner 02235 78808 oder per E-Mail chr.denner@online.de

Die Teilnahme an der Wallfahrt erfolgt auf eigene Gefahr.