Links zu anderen interessanten Websites

Initiativen 

in der Corona-Krise

zusammen gut



St. Agnes auf Facebook

 

sankt gertrud: kirche + kultur auf Facebook

 

 

Katholische Kirche

Köln-Mitte

logo-Katholisch in Köln-Mitte hoch.png_803857042

 

Nachbarschaftshilfe

Logo: "Kölsch Hätz" (Juli 2011)

Taizé in St. Agnes

 

taizebanner

 

Kultur in St. Gertrud

 

Logo "St. Gertrud - Kirche + Kultur" - (März 2012)

 

Aus aller Welt

 

Logo: domradio (Apr. 2011)

 

 

 
 

Basilika St. Kunibert

Basilika St. Ursula

Kirche St. Gertrud

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Aktuell 10/2022

Titel Aktuell 10-2022

Aktuelles aus der
Pfarrgemeinde St. Agnes

 
 

 2022 / 1

 

Titel Pfarrbrief St. Agnes 1-2022

 

Ältere Pfarrbriefe ...

 
 

 

Newsletter

Liebe Gemeinde,

wir veröffentlichen wöchentlich einen Newsletter, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Den gesamten aktuellen Newsletter können Sie unter dem Reiter "Newsletter - Pfarrgemeinde St. Agnes" (linke Spalte) lesen und dort auch durch Hinterlassen einer Mailadresse abonnieren.

Ihre Online-Redaktion

Rosenkranz-Monat Oktober

St. Agnes                  freitags 18:15 Uhr vor der Abendmesse

St. Kunibert              freitags 17:30 Uhr vor der Abendmesse

St. Ursula                  donnerstags 17:15 Uhr vor der Abendmesse 

Ursula Festwoche

Sonntag, 16. Oktober
17:00 Uhr: Konzert in St. Ursula. Franziska Schacht (Alt), Ursula Groten (Flöte), Margret Hoppe (Orgel): Barocke Concerti, Kantaten & Sonaten von Marcello, Bach u.a.

Eintritt frei – Spenden erbeten.

 

Mittwoch, 19. Oktober
19:00 Uhr: Kammerkonzert in St. Ursula. „Wenn zwei sich streiten – Frankreich gegen Italien im 18. Jh.“ Mayumi Hirasaki – Barockvioline, Hannah Freienstein – Barockcello, Felix Zimmermann – Barockcello, Andreas Gilger – Cembalo. Eintritt frei – Spenden erbeten. Das Konzert wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft und Landesmusikrat NRW.

 

Freitag, 21. Oktober
18:00 Uhr: Festmesse zu Ehren der Hl. Ursula. Musik: Missa brevis in d, KV 65 von W.A. Mozart, Cantus Novus Köln.

 

Samstag, 22. Oktober
17:30 Uhr: Orgelkonzert in St. Ursula
Alexander Grün (Orgel): Werke von Sweelinck, Bach, Schumann u.a. Eintritt frei – Spenden erbeten

 

Sonntag, 23. Oktober
10:15 Uhr Festgottesdienst zu Ehren der Hl. Ursula, Missa brevis C-Dur KV 220 ’Spatzenmesse’, Chor St.Andreas/St.Ursula, Accademia Andreae und Solisten. Ltg.: Christoph Kuhlmann

16:30 Uhr Glockenkonzert zum Ursulafest - es erklingen einzigartige Kombinationen der sechs Läuteglocken sowie vielfältige Melodien des 11stimmigen Glockenspieles der Turmlaterne. Technische Leitung: Markus Mockel, Musikalische Leitung & Moderation: Matthias Dichter, Organisation: Alexander Grün

17:30 Uhr Ursulavesper, musikal. gestaltet durch die Schola „Collegium Cantorum Agnetis“, im Anschluss Lichter- und Reliquienprozession sowie Empfang in der Schreckenskammer

langetönefürdenfrieden

langetönefürdenfrieden

- ein großer Klang geht um die Welt -

11. Dezember 2022 - 17:00 Uhr - St. Agnes

Initiator und Leiter: Markus Stockhausen

 

Eine beliebige Anzahl von erfahrenen Bläsern, Streichern und Sängern musizieren gemeinsam auf besondere Weise. Die Empfindung aller Musiker beim Spielen sollte sein: Dieser große Klang geht um die Welt und sendet eine Schwingung von Frieden und Freiheit aus. Innerlich werden sich die Musiker vorbereiten um tatsächlich möglichst in innerem Frieden zu spielen. Das Publikum wird eingeladen sich ebenfalls einzustimmen. 

 

Die musikalische Form: A-B-A

A = alle spielen /singen sehr lange Töne mit Pausen dazwischen

B = alle dürfen frei improvisieren - gut zuhören! - Pausen lassen

stilistisch frei, am besten nicht einzuordnen

A = wieder wie A zuvor, schöner Ausklang

danach ein Moment STILLE

Dauer: variabel 60-70 Minuten (A 20’, B 15’, A 20’, Stille 5-10’)

 

Eintritt frei. Um Spenden zur Finanzierung des Projektes wird am Abend gebeten.

 

Alle an einer Teilnahme interessierten Musiker:innen melden sich bitte direkt verbindlich an bei: music@markusstockhausen.de

https://www.markusstockhausen.de/trompeter-musiker-komponist/677/langetoenefuerdenfrieden

Hilfe, die ankommt

Krieg in der Ukraine: So kann ich helfen

Eine Übersicht über alle Friedensgebete in Köln-Mitte und eine Auswahl geprüfter, seriöser Spenden- und Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie HIER

Hygieneregeln für Gottesdienste und Konzerte

Im Seelsorgebereich St. Agnes gelten für die regulären Gottesdienste keine Zugangs- und Abstandsregeln mehr. Es wird aber empfohlen, bei nicht voll besetzten Kirchen, weiter Abstand zu halten, soweit möglich.

Ebenfalls wird empfohlen, eine Maske zu tragen (empfohlen: FFP2-Maske, mindestens med. Maske). Das gilt auch für den Besuch von Konzerten in unseren Kirchen und Sälen.

Die Kommunionausteilung wird wieder normal stattfinden und auch die Weihwasserbecken werden wieder gefüllt. Lediglich Kelchkommunion und Friedensgruß per Hand bleiben ausgesetzt.

12nach12

Musikalische Andacht am Markttag

Jeden Donnerstag um 12nach12 (nicht in den Sommerferien):

12 Minuten Innehalten mit Musik und Texten

12 Minuten Auszeit vom Alltag

12 Minuten Pause

Kurz und knackig, wohltuend und inspirierend.

Herzliche Einladung!

Keine Anmeldung erforderlich

Öffnungszeiten Pfarrbüros

Öffnungszeiten Büro St. Agnes
Montag           10:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag         10:00 bis 12:00 Uhr und *15:00 bis 18:00 Uhr (*entfällt in Ferienzeiten)

Donnerstag    10:00 bis 12:00 Uhr und 16:30 bis 18:00 Uhr

Freitag            10:00 bis 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Büro St. Kunibert

Dienstag         10:00 bis 12:00 Uhr

Freitag            10:00 bis 12:00 Uhr

 

Das Büro St. Ursula ist geschlossen!

 

In der Woche vom 10. – 14. Oktober bleiben beide Pfarrbüros aufgrund einer IT-Umstellung für Publikumsverkehr geschlossen. 
Außerdem entfallen wegen Urlaub und interner Veranstaltungen folgende Öffnungszeiten im Pfarrbüro St. Agnes:

Donnerstag, 20.10. – vormittags, Dienstag, 25.10. – vormittags

Das Pfarrbüro St. Kunibert ist urlaubsbedingt vom 04. - 07.10. nicht besetzt. Wenden Sie sich in dieser Zeit an das Büro St. Agnes.

Pfarrgemeinde St. Agnes

 

Hinweis: Unter "Kirchen" finden Sie die jeweiligen Besonderheiten der vier Kirchen.