Erstkommunion

ErstkommunionIhr Kind soll mit zur Erstkommunion gehen?
Feiern Sie mit uns den Glauben!

In der Erstkommunion erfahren Kinder die einladende Gemeinschaft mit Gott. Sie werden in die Mahlgemeinschaft mit Gott und der Gemeinde aufgenommen. In der Regel gehen Kinder in der dritten Klasse, also mit ca. neun Jahren zur Erstkommunion. In kleinen Gruppen in den Gemeinden bereiten sich die Mädchen und Jungen gemeinsam mit einem Katecheten oder einer Katechetin auf den Tag der Erstkommunion vor. Sie beschäftigen sich u.a. mit der Frage wie Gott sein könnte, mit ihrer eigenen Taufe, dem Wirken Jesu und dem Aufbau der Messe. Traditionsgemäß findet die Erstkommunionsfeier am ersten Sonntag nach Ostern, dem "Weißen Sonntag" statt.
Quelle: katholisch.de

In der Pfarreiengemeinschaft Bergisch Gladbach-West schreiben wir automatisch nach den Sommerferien alle Familien an, die bei uns als katholisch gemeldet sind und deren Kinder im Vorbereitungszeitraum voraussichtlich im dritten Schuljahr sein werden. Bei einem Info-Elternabend stellen wir Ihnen unsere Erstkommunionvorbereitung vor. Die Anmeldetermine liegen nach den Sommerferien. Der Start der Erstkommunionvorbereitung ist i.d.R. im Herbst jeden Jahres.

Es kann jedoch passieren, dass Sie keinen Brief von uns bekommen, weil 

  • Sie mit Ihrer Familie in unserem System noch nicht gemeldet sind, z. B. weil Sie erst vor Kurzem in unsere Pfarreiengemeinschaft gezogen sind und die Stadt sie noch nicht an uns weitergemeldet hat.
  • Ihr Kind in der Schule ein "Kann-Kind" ist, d. h. nach dem Stichtag für die Einschulung (1. September) geboren ist.
  • Ihr Kind noch nicht getauft ist.

Sollten Sie von uns ca. vier Wochen nach den Sommerferien nicht  angeschrieben worden sein und Sie wünschen, dass Ihr Kind mit zur Erstkommunion geht, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder bei Pastoralreferentin Christiane Kurth.

Wir haben feste Termine für die Erstkommunionfeiern:

  • 1. Sonntag nach Ostern (Weißen Sonntag) in der Kirche St. Konrad, Hand.
  • 2. Sonntag nach Ostern in der Kirche St. Clemens, Paffrath.
  • 3. Sonntag nach Ostern in der Kirche Herz Jesu, Schildgen.