Der Bücherwurm gratuliert

Wir wissen was wir an unserem Lieblingsbuchhändler haben !

 

Deutscher Buchhandlungspreis 2019 23. Juli 2019

 

Das sind die Sieger!

 

118 Buchhandlungen zeichnet Kulturstaatsministerin Monika Grütters am 2 Oktober 2019 in Rostock aus.

Erst bei der Festveranstaltung erfahren die nominierten Buchhandlungen, ob sie 7.000 Euro (hervorragende Buchhandlungen), 15.000 Euro (besonders herausragende Buchhandlungen) oder 25.000 Euro (beste Buchhandlungen) erhalten.

Eine unabhängige Jury mit Experten der Branche hat in diesem Jahr aus 467 Bewerbungen die Siegerinnen und Sieger ausgewählt.

Kleinstädte und Neulinge stark vertreten

„Die Erfolgsgeschichte Deutscher Buchhandlungspreis wird fortgeschrieben. Er ist Symbol und Anerkennung zugleich: Buchhandlungen sind ein Quell für die literarische und kulturelle Vielfalt in Deutschland. Mit ihrem unternehmerischen Mut und ihrer Individualität tragen die Buchhänderinnen und Buchhändler damit ganz wesentlich zur Lebensqualität ihrer Region bei. Es freut mich, dass dieses Jahr besonders viele Buchhandlungen aus dem ländlichen Raum erfolgreich waren. 41 von 118 möglichen Preisträgern kommen aus Städten mit weniger als 50.000 Einwohnern“, so  Monika Grütters. 

62 der insgesamt 118 Preisträger sind „Neulinge“, die zum ersten Mal den Deutschen Buchhandlungspreis erhalten. „Das zeigt, dass nicht nur die altbekannten Buchhandlungen Preise erhalten können“, so Grütters. „Jede Buchhandlung mit einem vielfältigen Kulturangebot oder einem innovativen Geschäftsmodell kann gewinnen.“

Das muss gefeiert werden!
Das muss gefeiert werden!

Preisträger NORDRHEIN-WESTFALEN

Agnes-Buchhandlung, Köln

 

Buchhandlung Baudach, Köln Dellbrück

 

Buchhandlung Böttger, Bonn

Der Wunderkasten, Münster  

 

 

Quelle: Börsenblatt vom 23. Juli 2019

Alles neu macht der Mai

Spannende, lustige und lehrreiche Bücher für den Bücherwurm!

 

Im Frühjahr und im Herbst bestellen wir uns viele neue Titel zur Ansicht in die Buchhandlung Baudach in Dellbrück. Unser Team kommt dann an einem Abendtermin dort zusammen, um die Neuerscheinungen der Verlage auf Nutzung für unsere Bücherei vor dem Kauf zu prüfen. Denn nicht alle Bücher sind immer gut geeignet: Manche sind zu dick, oder das Papier zu dünn, oder die Geschichten erscheinen uns sprachlich nicht passend. Schließlich kennen wir unsere Leser sehr gut und überlegen bei jedem Buch, wer es wohl ausleihen wird und welche Themen z.B. gerade für KiTa und Grundschulkinder gerade spannend sind.

Unterstützung beim Bucheinkauf
Unterstützung beim Bucheinkauf

 

 

In diesem Jahr hatten wir erstmals Unterstützung durch eine Leserin (11 Jahre), die die neuen Bücher aus Kindersicht betrachtete und uns so direkt wertvolle Hinweise für die Anschaffung geben konnte.

Ein herzliches Dankeschön an das Baudach-Team, das uns im Mai abends, wenn die Buchhandlung für Kunden längst geschlossen ist, diese exklusive Zeit ermöglicht!

Danke auch an Jürgen Reinartz, der unser Bücherwurm-Einkaufsteam immer wieder kulinarisch verwöhnt. 

Über 100 neue Bücher werden in den nächsten Wochen in unseren Regalen zu finden sein. Kommt also gerne mal wieder vorbei!

 

Und: Wer konkrete Wünsche für Anschaffungen hat, der kann uns gerne eine Mail schreiben oder uns dies beim nächsten Bücherwurm-Besuch mitteilen. 

Martina Volkmann

 

 

 

Juni 2018

Neue Bücher für den Bücherwurm

Das Baudachteam freut sich auf die Bücherwürmer
Das Baudachteam freut sich auf die Bücherwürmer

Die Sommerferien stehen vor der Tür und das Bücherwurmteam hat die Zeit sinnvoll genutzt um die Ausleihe vor den Ferien noch mit „frischen“ Büchern zu versorgen. Wir waren wieder bei unserem Lieblingsbuchhändler, der Buchhandlung Baudach in Köln Dellbrück, und haben uns einen ganzen Abend lang neue Bücher angesehen und ausgesucht. Wie immer stand uns das Baudachteam sowohl bei den Einkaufsvorbereitungen als auch bei der Auswahl mit fachkundiger Beratung  zur Seite. Das Bücherwurmteam revanchiert sich für diesen tollen Service indem es die Verpflegung für diesen Abend beisteuert.

Der Abend war für das von der Datenschutz-Grundverordnung genervte Bücherwurmteam auch insofern hilfreich, als die Buchhandlung Baudach das Problem ganz handfest und mit nur einer Textseite gelöst hat

Sobald die neuen Bücher eingebunden und in den Ausleihkatalog aufgenommen sind stehen sie unseren Lesern zur Verfügung.

Also Vorbeikommen und ran an die frische Ware.

 

Mehr Bilder gibt es hier.

Mai 2016

Der Bücherwurm auf Einkaufstour

 

 

 

Wie stellt man sich einen Büchereinkauf im Paradies vor?

- ohne störende "Fremdkunden" eingeschlossen und eine ganze Bücherei für sich alleine,

- alle Bücher die man sich gerne ansehen würde (und noch viel mehr) sind vorhanden,

- genügend gutgelaunte und hochmotivierte Buchhändlerinnen die zur Beratung zur Verfügung stehen

- und vielleicht sogar ein wenig Essen und Trinken.

 

Gibt es nicht?

Wenn das Team der ehrenamtlichen Bücherwürmer auf Einkaufstour geht, um neue Bücher für die Bücherei zu erwerben, dann sorgt das Team der professionellem Bücherwürmer unserer Lieblingsbuchhandlung, die Buchhandlung Baudach in Köln Dellbrück,  für genau diese Situation. Nach Geschäftsschluss  wird das Bücherwurmteam  in den Geschäftsräumen der Buchhandlung eingeschlossen und kann noch Herzenslust stöbern und die vorbestellten Bücher prüfen. Während  die Damen der Buchhandlung  sich um die Beratung und die Getränkeversorgung  kümmern, sorgt das  Bücherwurm-Event-Catering für die feste Nahrung.

Die Ergebnisse unserer Einkaufstour finden Sie demnächst in den Regalen unserer Bücherei.

 

Vorbeischauen lohnt sich also!

 

Übrigens:

Was macht der Bücherwurm eigentlich mit seinen „ausgelesenen“ Büchern?

 

Die gibt es wie in jedem Jahr  auf dem Pfarrfest der kath. Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt und St. Anno am 05. Juni 2016.

Dort wird der Bücherwurm wieder mit einem Stand vertreten sein und seine Bücher verkaufen.

Es gilt wie jedes Jahr "Sie machen den Preis" und das Bücherwurmteam wird den Erlös ifür den Erwerb von neuer Büchern verwenden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.